Lu Geipel Portrait

Lu Geipel ist LINIE Aquavit Bartenderin des Monats März

Barmanagerin der Berliner Torbar serviert norwegischen Sound im Glas Als waschechte Berlinerin mixt Lu Geipel ihren Drink „Stella“ im Herzen der Hauptstadt: in der Torbar in Berlin-Mitte. Hier werden perfekt abgestimmte Drinks in urbaner, entspannter Atmosphäre serviert.

Denn Berlins Musik- und Barszene pulsiert und ist vor allem bekannt für eines: elektronische Sounds. Kein Wunder also, dass die Barmanagerin bei der Kreation ihres Drinks „Stella“ Inspiration in dem gleichnamigen Album des Schweizer Duos Yello fand. Und genau wie die Elektroniker mitreißende Tracks aus unterschiedlichen Sounds produzieren, kreiert Lu Geipel in der Torbar hochwertige Drinks aus besonderen Zutaten. Ihr neuer Cocktail mit der norwegischen Premium-Spirituose LINIE Aquavit Double Cask Port lädt zum Ausprobieren ein und überrascht viele Gäste durch seine Vielfalt und Kreativität.

Mit seiner ungeahnten Weichheit und Tiefe, die LINIE Aquavit Double Cask Port durch seine 16-monatige Reifezeit, davon vier Monate auf hoher See, sowie zusätzlichen zwölf Monaten in ausgewählten Portweinfässern erhält, wird der Aquavit zu einer ganz besonderen Zutat im Cocktail. Gepaart mit Shiso, ein traditionell japanisches Kraut, infusioniert mit Tio Pepe Cherry Portwein, frischem Limettensaft, Zuckersirup, Eiweiß und Soda on top sowie garniert mit einem Pulver aus getrockneten Tomaten und süßer Himbeere, überrascht Lu Geipel mit einer außergewöhnlichen Kreation. Oder um es mit den musikalischen Worten von Yello zu sagen: „Oh Yeah“.

Stella

  • 4 cl LINIE Aquavit Double cask Port
  • 3 cl Shiso infused Tio Pepe
  • 1,5 cl Limettensaft
  • 1,5 cl Zuckersirup
  • 2 cl Eiweiß
  • Soda on top

Glas: Cocktailschale
Garnitur: Getrocknete Tomate und Himbeer-Pulver

Alle Zutaten bis auf das Pulver hard shaken, abseihen und ein zweites Mal shaken. Etwas Soda dazugeben und in die vorgekühlte Cocktailschale füllen. Mit dem Pulver aus getrockneter Tomate und Himbeere garnieren.

Jeden Monat wird ein Bartender zum LINIE Aquavit Bartender des Monats gewählt. Das Konzept ist Teil der übergeordneten Mixology-Strategie der Marke.

Mit ihrem Drink „Stella“ ist Lu Geipel zur LINIE Aquavit Bartenderin des Monats März gewählt worden. Sie ist Barmanagerin in der Torbar in Berlin-Mitte.

Über LINIE Aquavit
Das Geheimnis seines Geschmacks ist die Reifung in Fässern auf hoher See. Seit 1805 reist jeder Tropfen LINIE Aquavit für seinen vollendeten Genuss vier Monate bis ans Ende der Welt und wieder zurück. Zweimal überquert er dafür den Äquator. Die Dünung dreier Weltmeere, der Wechsel zwischen verschiedenen Klimazonen und die salzhaltige Luft bieten die perfekten Bedingungen, seine Aromen in alten Sherry-Fässern zu entfalten.

Über Reidemeister & Ulrichs
Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux ist ein traditionsreiches Importhandelshaus und nationaler Vertriebs- und Marketingpartner für hochwertige Weine und Spirituosen mit Sitz in der Bremer Überseestadt. Mit über 180 Jahren Erfahrung im Handel von Weinen und Spirituosen ist Reidemeister & Ulrichs auch heute einer der führenden Distributeure an Kunden im Weinfachhandel, in der Gastronomie und Hotellerie in ganz Deutschland.

Quelle: Reidemeister & Ulrichs GmbH | ruu.de
Bildquelle: Copyright: LINIE Aquavit

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link