PRD Longmorn The Distiller’s Choice

Longmorn The Distiller’s Choice gewinnt Goldmedaille beim 13. ISW

Mit Bravour gemeistert: Beim diesjährigen Meiningers International Spirits Award ISW wurde Longmorn The Distiller’s Choice mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Der im Sortiment der Prestige Selection von Pernod Ricard Deutschland noch neue Single Malt Scotch hat zum ersten Mal an dem renommierten Wettbewerb teilgenommen und überzeugte die unabhängige Jury auf Anhieb.

Die Expertenrunde – bestehend aus Wissenschaftlern, Destillateurmeistern, Barkeepern und Journalisten – entschied sich nach der Blindverkostung für die Prämierung des Whiskys aus der namhaften Destillerie Longmorn. Der Preis ist eine besondere Anerkennung der Premium-Qualität des Single Malts, bei dem es sich um ein No Age Statement Produkt handelt.

Der Internationale Spirituosen Wettbewerb fand vom 26. bis 27. April in Neustadt bereits zum dreizehnten Mal statt. Jedes Jahr werden hier Produkte nach einem strengen Reglement bewertet: Kriterien wie „Farbe“, „Geruch“, „Geschmack“ und „Stilistik“ ergeben den Gesamteindruck. Die Expertenjury war von der wunderbaren Aromentiefe, die mit einer delikaten Würze und Noten von süßem Toffee und Karamell aufwartet sowie von dem ausgewogenen Charakter und den unverwechselbaren fruchtig-süßen Duftnoten des Longmorn The Distiller’s Choice begeistert.

„Die Auszeichnung beim ISW ist ein schöner Erfolg für unser Unternehmen. Für uns steht Qualität im Fokus und dies können sowohl Whiskys mit klassischer Altersangabe als auch No Age Statement Produkte sein. Dass Longmorn The Distiller’s Choice prämiert wurde, zeigt uns, dass es richtig ist, für Entwicklungen und neue Trends im Markt offen zu sein, solange erstklassige Qualität gewährleistet ist. Mit unserem uneingeschränkt gehobenen Anspruch entsprechen wir genau den erlesenen Kriterien des Spirituosenmarktes“, freut sich Stephan Schmidt, Marketing Manager der Prestige Selection und Whiskys.

Über Longmorn
Longmorn, im Jahre 1894 durch den wegweisenden Schotten John Duff gegründet, ist der ultimative Luxus Single Malt. Duffs Spirit wird bis heute verehrt, weil er einen schottischen Whisky mit einer einzigartigen Tiefe und Intensität hervorgebracht hat. Als er seine Destillerie aufbaute, vereinte er seinen Ehrgeiz und die Herstellungstechniken des späten 19. Jahrhunderts mit den aufkommenden Technologien, um einen Whisky zu kreieren, der den wachsenden Anforderungen und dem Wunsch nach Luxus gerecht wird. Bekannt als eines der bestgehüteten Geheimnisse Schottlands, gilt Longmorn bei Whiskybrennern, -blendern und Connaisseurs als hochkarätiger Whisky.

Über Pernod Ricard Deutschland
Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.500 Mitarbeitern in 85 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium- und Prestige-Spirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 219 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2014/15 einen Bruttoumsatz von 690 Millionen Euro verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Für die Aufklärungsinitiativen „Responsible Party“ und „Responsible Day“ wurde das Unternehmen im Bereich Prävention mit dem Health Media Award 2014 ausgezeichnet.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de

Quelle/Bildquelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link