Lösch-Zwerg Naturradler

Lösch-Zwerg bringt Naturradler auf den Markt

Pünktlich zum Frühlingsbeginn erweitert die Lösch-Zwerg Braumanufaktur ihr Sortiment und stellt ihre neueste Innovation vor: Lösch-Zwerg Naturradler. Der Mix aus 50% fein-würzigem Bier und 50% naturtrüber Zitronenlimonade aus echtem Saft macht das neue Naturradler zum perfekten Durstlöscher für laue Abende im Freien oder auf einer Grillparty.

„Wir haben lange daran gefeilt, das ideale, vollmundige und fruchtig-frische Aroma für unser Naturradler zu finden. Neben der Verwendung von Zitronenlimonade aus echtem Saft spielt natürlich auch die Wahl des richtigen Bieres eine große Rolle. Wie gewohnt wird auch unser neues Produkt nach traditionellem Brauhandwerk mit besten Zutaten aus der Region und mit brauereieigener Hefe gebraut“, so Geschäftsführer Thomas Schimpfle.

Auch für das Design der Etiketten hat sich die Lösch-Zwerg Braumanufaktur etwas einfallen lassen: Hochwertige Naturpapier-Etiketten unterstreichen optisch wie haptisch die Qualität und den natürlichen Charakter des neuen Biermischgetränks.

Lösch-Zwerg Naturradler ist ab sofort in der 20 x 0,33-l-Mehrwegkiste sowie im neu entwickelten Sixpack-Gebinde erhältlich. Für den Handel gibt es passend gestaltete Sixpack-Displays. Unterstützt wird die Neueinführung durch aufmerksamkeitsstarke Zweitplatzierungen im Handel sowie durch Werbung in Print- und Onlinemedien.

Das neue Lösch-Zwerg Naturradler im Überblick:
Traditionell gebraut mit natürlichen Zutaten: Die besondere Mischung aus 50% fein-würzigem Bier und 50% naturtrüber Zitronenlimonade aus echtem Saft sorgt für einen fruchtig-frischen Trinkgenuss der besonderen Art. Alkoholgehalt: 2,6 %.

Über Lösch-Zwerg: Kleine Flasche. Freches Bier.
Lösch-Zwerg ist die junge Biermarke der Brauerei Schimpfle. 1998 brachte eine neue Brauergeneration, angeführt von Thomas Schimpfle, die Geschmacksrevolution ins Rollen. Mit dem traditionellen handwerklichen Brauverfahren – der offenen Bottichgärung – und der handlichen 0,33-l-Flasche mit extravagantem Pull-Off-Verschluss steht die Marke für höchste Braukunst und grenzenlosen Spaß. Lösch-Zwerg gibt es in den Sorten WÜRZIG, KELLERBIER naturtrüb, PILS, RADLER, COLA WEIZEN, WEIZEN ZITRONE ALKOHOLFREI und ganz neu: NATURRADLER.

Aus dem Hause Schimpfle stammen außerdem die Bier-Spezialitäten Freiherr von Zech, die Schimpfle-Biere sowie florenca Markengetränke und Schwarzachtaler Mineralwasser.

Quelle/Bildquelle: Brauerei Schimpfle GmbH & Co KG | brauerei-schimpfle.de | loesch-zwerg.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link