LION SPIRITS: Sexy Bitters jetzt erhältlich

Vor Jahren begann der bekannte Münchner Bartender Klaus St. Rainer, in kleinem Rahmen eine Reihe Cocktailbitters, die Sexy Bitters zu entwickeln. Schon in der Testphase kamen regelmäßig Anfragen, ob es Sexy Bitters auch zu kaufen gäbe.

Enttäuschte Gesichter gab es immer wieder, denn auch Freunde waren begeistert vom herrlichen Aroma der Sexy Bitters. Diesem Wunsch kann nun entsprochen werden, denn im Frühjahr 2013 entschieden sich Klaus St. Rainer und Markus Lion mit Florian Faude, aus den Small Batch Versionen endlich ein marktreifes Produkt zu machen. Ebenfalls mit ins Boot geholt wurde Hans Reisetbauer, der den rund 85%igen, blitzsauberen Blue Gin Feinbrand hinzu steuerte.

Zusammen mit ausgesuchten Botanicals erster Qualität, wurde der Bitters vom Kaiserstühler Jungstar Brenner Florian Faude, nach Originalrezeptur mazeriert, geblendet, gefiltert und schließlich abgefüllt. Sexy Bitters sind klassische Aromatic Bitters und passen in alte Klassiker wie Manhattan oder Pink Gin. Aber auch in moderne Rezepturen wie dem Dirty Old Bastard. Sie bringen eine unglaublich weiche, warme und würzige Note – einfach SEXY!

Weitere Infos gibt’s hier.

Quelle: LION SPIRITS

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link