Hayman’s Spiced Sloe Gin
Limited Edition

Limitierter Hayman’s Spiced Sloe Gin zum Winter in Deutschland erhältlich

Draußen wird es kälter – da kommt der preisgekrönte Hayman’s Spiced Sloe Gin mit wärmenden Wintergewürzen genau pünktlich – diesmal auch nach Deutschland.

Der Gewürzgin, der letzten Winter bereits in England sehr erfolgreich sein Debüt machte, ist diesen Winter jetzt auch in Deutschland erhältlich. Für die Kreation hat Hayman’s seinen sehr beliebten Sloe Gin mit Wintergewürzen wie Zimt, Muskatnuss und Sternanis ergänzt – dem Glühwein nicht ganz fern. Der Sloe Gin selbst punktet geschmacklich mit reichhaltigen roten Früchten und einer subtilen Süße. Im Spiced Sloe wird dieser reiche und intensive Geschmack von den anregenden und duftenden Gewürznoten ergänzt.

Die würzigen Noten des fruchtigen Sloe Gin sind inspiriert von den Frostjahrmärkten, die vor über 150 Jahren auf der zugefrorenen Themse stattfanden. Die Jahrmärkte waren unter Einheimischen auch bekannt als „Karneval auf dem Wasser“ und lockten allerhand Besucher auf das Eis. Passend zur Kälte wärmt der Spiced Sloe sowohl dank seines Alkoholgehalts als auch dank seiner winterlichen Botanicals.

Hayman's Spiced Sloe Gin

Als Winterwärmer schmeckt der Spiced Sloe Gin pur oder heiß mit Apfelsaft und weihnachtlichen Gewürzen. Ein Perfect Serve ist außerdem der Spiced Sloe Royale, für den er mit Sekt aufgegossen wird.

Der Gin kommt im stilechten Wrapping mit Neckhanger daher, mit dem drei Drinkempfehlungen garantiert sind. Mit der edlen, gemusterten Hülle eignet er sich perfekt als weihnachtliches Geschenk. Er ist mit 1200 Flaschen ab sofort limitiert erhältlich und wird in Deutschland von der Sierra Madre GmbH vertrieben.

Hayman’s Spiced Sloe Gin
700 ml / 26,4 % alc. Vol.
UVP: 29,99 €

Über Hayman’s of London

Seit 1863 und somit bereits seit fünf Generationen versteht sich die Familie Hayman als Bewahrer des echten englischen Gin-Stils (True English Gin). Damit blickt das Familienunternehmen auf eine ununterbrochene Tradition mit Wurzeln im ursprünglichen Gin-Boom des 19. Jahrhunderts zurück. Die Geschichte der Familie ist untrennbar mit der Geschichte des Gin verbunden: Sie reicht vom Ururgroßvater der gegenwärtigen Familienmitglieder, der im 19. Jahrhundert Apotheker und Destillateur war, bis hin zu den jüngeren Ereignissen wie der Einführung der Firmen-Flaggschiffe, London Dry Gin und Old Tom Gin.

Das komplette Sortiment an Hayman’s True English Gin profitiert von einem traditionellen, zwei Tage andauernden Destillationsverfahren und altbewährten Rezepten, die über fünf Generationen hinweg weitergegeben wurden. Das Ergebnis ist ein einzigartiger, ausbalancierter Stil an English Gin, der schon so manch einen klassischen Cocktail inspiriert hat. Mehr Informationen finden Sie hier: www.haymansgin.com.

Über Sierra Madre

Die Sierra Madre GmbH mit Sitz in Hagen wurde 1995 gegründet und ist ein innovatives Import- und Vertriebsunternehmen für Spirituosen und mexikanische Lebensmittel. Das Portfolio des inhabergeführten Unternehmens beinhaltet mehrere hochwertige und namhafte nationale und internationale Marken, zu denen u. a. Botucal, Ensō Japanese Whisky, Hayman’s of London, Don Papa Rum, Kyrö Distillery Company, Remedy Rum, Ron Prohibido und La Costeña gehören. Der Erfolg von Sierra Madre basiert auf der Kombination von starken Marken und einem engagierten Team, das mit Know-How, Leidenschaft und Herz das Wachstum vorantreibt.

Quelle/Bildquelle: Hayman’s Gin / Sierra Madre GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link