S.Pellegrino Acqua Panna ProWein

„To another great year“: Limitierte Sonderedition von S.Pellegrino zur Fachmesse ProWein

Gemeinsam trinken und genießen, das ist Lebensfreude auf Italienisch. Eine Leidenschaft, die S.Pellegrino und die ProWein – die wichtigste internationale Fachmesse für Wein – miteinander verbindet. Passend dazu hat sich das Fine-Dining-Wasser eine außergewöhnliche Hommage einfallen lassen: Zur Messe erscheinen die Flaschen von S.Pellegrino und Acqua Panna erstmals in einer schicken ProWein-Edition.

Das Jahr startet bei S.Pellegrino ganz im Zeichen des Weins. Im Mittelpunkt steht dabei die ProWein in Düsseldorf (19.-21.03.2017). Bereits seit mehr als 20 Jahren ist das italienische Mineralwasser eng mit der Messe verbunden. Und so wird S.Pellegrino auch 2017 wieder mit einem eigenen Messestand vertreten sein. Das ist aber noch nicht alles. Die langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft ist S.Pellegrino in diesem Jahr sogar eine exklusive Sonderedition wert: Erstmals in seiner Geschichte schmückt sich das Fine-Dining-Wasser mit dem Logo der ProWein. Ein ungewöhnliches Outfit, das auf den 0,75l-Glasflaschen von S.Pellegrino und Acqua Panna präsentiert wird. Mitte Februar wird die Sonderedition im Getränkefachgroßhandel eintreffen. Danach sind die Flaschen dann für etwa zwölf Wochen auf Restauranttischen in ganz Deutschland zu sehen.

„Können Sie Kunst“ – Kreativer Wein-Label Wettbewerb
Style und Design, ein gutes Stichwort für die zweite große Wein-Aktion von S.Pellegrino. Das Mineralwasser sucht für die Weingüter Polz (Südsteiermark, Österreich) und Margarethenhof (Saar, Deutschland) zwei unvergessliche Wein-Label (www.sanpellegrino-weinlabel.de). Die beiden besten Entwürfe werden dann schon bald einen der 2016er-Jahrgänge der Weingüter zieren. Offiziell vorgestellt werden die beiden Sieger des Kreativ-Wettbewerbes übrigens am 19. März auf der ProWein. „Wir freuen uns, mit dem Wein-Label Wettbewerb und der Sonderedition die ProWein in diesem Jahr um zwei weitere Highlights zu bereichern“, so Adolé Kabwasa, Senior Brand Manager S.Pellegrino und Acqua Panna.

Über S.Pellegrino und Acqua Panna
Fine Dining Waters – das sind die beiden italienischen Mineralwässer S.Pellegrino und Acqua Panna aus dem Hause Nestlé Waters. S.Pellegrino entspringt in der nahezu unberührten Natur der lombardischen Alpen. Seine Reinheit verdankt es dem langen Weg durch dicke Schichten Dolomit- und Gipsgestein. Neutral im Geschmack und ausgewogen mineralisiert, sensibilisiert es den Gaumen für Aromen, ohne sie zu überdecken. Zusammen mit Acqua Panna, dem stillen Mineralwasser der Toskana, bildet S.Pellegrino das exzellente Zusammenspiel zweier Klassiker. Köche und Sommeliers aus aller Welt empfehlen die beiden Mineralwässer als Begleiter feiner Speisen und erlesener Weine.

Quelle: S.Pellegrino & Acqua Panna | sanpellegrino.com | acquapanna.com
Bildquelle: Copyright: S.Pellegrino

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link