lillet
TV & Digital

Lillet präsentiert neue Winterkampagne „LʼAPÉRITIF À MA FAÇON“

Unter dem bereits bekannten Claim „LʼAPÉRITIF À MA FAÇON“ launcht Lillet, der französische Aperitif aus dem Hause Pernod Ricard Deutschland, seine neue Kampagne speziell für die Winterzeit. Ab Ende November zeigt sich der Aperitif von seiner vielseitigen Seite und sorgt im TV & Digital für winterliche Stimmung. Die Botschaft: Genieße Lillet, heiß oder kalt. Ganz wie du willst! Der französische Aperitif setzt für die neue Kampagne auf winterliche Genussmomente und elegante Drink-Variationen mit außergewöhnlichen Gewürzen und Aromen.

„LʼAPÉRITIF À MA FAÇON“ – Lillet nach meinem Geschmack

Die großangelegte 360 Grad Kampagne umfasst alle relevanten Touchpoints von TV, Digital und Social Media. Zusätzlich sorgen Aktivierungen auf deutschen Weihnachtsmärkten für maximale Visibilität. Die starke Präsenz auf unterschiedlichen Kanälen soll die Marken-Awareness stärken und dazu anregen, die vielfältigen Winterdrinks von Lillet zu entdecken. „Mit „LʼAPÉRITIF À MA FAÇON“ zeigen wir auf der einen Seite, wie unglaublich abwechslungsreich Lillet ist. Zudem setzen wir bewusst auf unsere Vision, dass unsere Konsument:innen ihren eigenen Weg gehen sollten – im Leben und natürlich auch bei der Wahl des Getränks“, so Clémence Kurtz, Head of Brand Management bei Pernod Ricard Deutschland.

Französische Lebensart – egal wann, egal wo, egal wie

Keine andere Spirituose repräsentiert die französische Lebensfreude so sehr wie Lillet. Der Klassiker aus dem idyllischen Weinbaugebiet rund um Bordeaux kombiniert bereits seit 1872 erlesene Weine mit sonnengereiften Zitrusfrüchten zu einem Aperitif, der seinesgleichen sucht. Die verschiedenen Drink-Kreationen entfachen einzigartige Aromen und sorgen so nicht nur an einem lauen Sommerabend, sondern auch zur kalten Jahreszeit für französisches Flair.

Schon immer hat Lillet Frauen in den Mittelpunkt der Kommunikation gestellt. So wurde im Jahr 2021 „À MA FAÇON“ gelauncht: ein Podcast, der Frauen dazu inspiriert, ihr Leben wie auch ihren Aperitif auf die eigene Art und Weise zu gestalten. Zusätzlich fördert die Marke Female Empowerment mit Initiativen wie „Les Ateliers“, einer Event-Plattform von und für Frauen mit anregenden Paneltalks, Workshops und Coachings, oder „Die Liga der außergewöhnlichen Frauen“, einem Kollektiv von Barkeeperinnen zur Förderung der Sichtbarkeit von Frauen in der Bar-Szene.

Lillet Winter Berry: der Winterliebling

Diesen Winter trifft der Sommerklassiker auf winterliche Aromen von Cranberry und Rosmarin – überraschend anders! Lillet Blanc in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas geben. Mit Schweppes Original Wild Berry auffüllen und mit getrockneten Cranberrys und einem Rosmarinzweig garnieren.

  • 5 cl Lillet Blanc
  • 10 cl Schweppes Original Wild Berry
  • getrocknete Cranberrys
  • Rosmarinzweig
  • Eiswürfel

Jetzt wird‘s heiß: Lillet Tarte

Die perfekte Kombination zur Weihnachtszeit: Apfel und Zimt. Mit Lillet vereinen sich die klassischen Zutaten in einen wärmenden Apfel-Zimt-Traum. Lillet Blanc, Apfelsaft, Zitronensaft und Zimtstange in einem Topf erwärmen (nicht kochen). In einem hitzebeständigen Glas servieren und mit einer Apfelscheibe garnieren.

  • 10 cl Lillet Blanc
  • 10 cl Apfelsaft trüb
  • 1 cl Zitronensaft
  • 1 Apfelscheibe
  • 1 Zimtstange

Weitere Infos zu Lillet unter www.lillet.de und auf Instagram.

Über Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern mit einem Umsatz von 10,7 Milliarden € im Geschäftsjahr 2021/22. Pernod Ricard besitzt 17 der Top-100-Spirituosenmarken und verfügt über eines der prestigeträchtigsten und umfassendsten Portfolios der Branche mit über 240 Premiummarken, die in mehr als 160 Märkten vertrieben werden. In Deutschland wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium Marken wie z.B. Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Lillet, Malibu, MALFY, Perrier-Jouët, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, und Monkey 47.

Die Mission von Pernod Ricard „Unlock the magic of human connection by bringing Good Times from a Good Place” wird über die gesamte Geschäfts- und Wertschöpfungskette in alle Aktivitäten eingebunden. Der Erfolg in Deutschland basiert natürlich nicht nur auf den starken Marken, sondern genauso auf dem täglichen Einsatz aller 225 Mitarbeiter:innen. Die jedes Jahr stattfindende Employee Survey ergab, dass sich 81 % der Mitarbeiter:innen in hohem Maße mit dieser Vision identifizieren. Zudem stimmen 86 % zu, dass ihre Arbeit zum Erfolg von Pernod Ricard beiträgt und 80 % sind der Meinung, dass jede:r Créateur de Convivialité die gleichen Chancen im Unternehmen hat (iSay 2.0 Survey, 2021).

Mehr Informationen unter: www.pernod-ricard-deutschland.de

Quelle/Bildquelle: Pernod Ricard Deutschland