Consumer Promotion

Lichtenauer verlost Preise für nachhaltigeres Einkaufen

Von März bis Ende Mai verlost Lichtenauer im Rahmen seiner Consumer Promotion „Mit E-Power zum E-inkaufen“ jeden Tag Gewinne für nachhaltigeres Einkaufen an seine Mineralwasserkunden. Auf allen 1-Liter PET-Mehrweg-Flaschen Lichtenauer Mineralwasser finden Kunden in den nächsten drei Monaten Aktionscodes, die sie auf der Website lichtenauer.de eingeben und damit am Gewinnspiel teilnehmen können.

Täglich verlost der sächsische Marktführer im Segment Mineralwasser hier unter anderem E-Lastenfahrräder, Einkaufskörbe von Reisenthel und Getränkekistenregale der Marke Manuma. Alle registrierten Actionscodes haben zudem die Chance auf den Hauptpreis: einen Mini Cooper SE im Wert von 35.000 Euro. Mit dem Elektroauto können die Verwender ihr Lichtenauer Mineralwasser, das bereits auf der gesamten Wertschöpfungskette klimaneutral ist, auf ökologisch nachhaltige Weise nach Hause bringen.

lichtenauer promotion

Darüber hinaus haben Kunden bei teilnehmenden Händlern die Chance, direkt vor Ort am POS per Teilnahmekarte beim Gewinnspiel mitzumachen und eine easyshoppingbag von Reisenthel zu gewinnen. Informationen dazu präsentiert Lichtenauer auf Palettenecken und Flaschensteckern im Handel. Auf die Consumer Promotion macht Lichtenauer zudem außerhalb des POS auf Großflächenplakaten, digitalen Werbebannern an Bahnhöfen, über Radiowerbung sowie Online- und Social-Media-Werbung aufmerksam. Alle Informationen zur Teilnahme und möglichen Gewinnen gibt es auf der Aktionsseite auf lichtenauer.de.

Lichtenauer ist die beliebteste regionale Mineralwassermarke im Osten Deutschlands und Marktführerin in Sachsen. Sie wird in vier verschiedenen Sorten – Spritzig, Medium, Sanft und Pur – mit unterschiedlichem Kohlensäuregehalt angeboten.

Über die Lichtenauer Mineralquellen GmbH

Die Lichtenauer Mineralquellen GmbH ist ein selbstständiges Tochterunternehmen der HassiaGruppe. 218 Beschäftigte, darunter 9 Auszubildende, stellen in Lichtenau über 73 Produkte in 191 Artikeln her. Natürliches Mineralwasser aus dem Erzgebirgischen Becken und weitere alkoholfreie Erfrischungsgetränke auf Mineralwasserbasis werden hier abgefüllt: täglich rund 700.000 Flaschen, im Sommer bis zu 1 Million. Die Lichtenauer Mineralquellen sind als nachhaltiges Unternehmen nach dem ZNU-Standard der Universität Witten/Herdecke zertifiziert. Der Standort Lichtenau produziert seit Herbst 2020 klimaneutral und die Lichtenauer Mineralwässer sind seit Anfang 2021 klimaneutral.

Ausführliche Informationen auf www.lichtenauer.de.

Quelle/Bildquelle: Lichtenauer Mineralquellen GmbH

Neueste Meldungen

s.pellegrino sonderedition
Alle News