Schuettellimo Sorten 2020
weitere Geschmacksrichtungen

Kloster Kitchen geht in die Geschmacksoffensive

Smoothies und Food Drinks gibt’s wie Sand am Meer. Organic Power Drinks mit echten Ingwerstückchen gibt’s aber nur von Kloster Kitchen! Das Start-up aus der Metropolregion Nürnberg geht zur Biofach 2020 in die Geschmacksoffensive. Ab da gibt’s die lifestylige Schüttel-Limo in weiteren Geschmacksrichtungen Ingwer-Himbeere und Ingwer-Mango sowie neu, den KurkumaTRINK. So geht Geschmack.

„Nie werde ich diesen ersten Schluck vergessen. Der Geschmack war einzigartig“, erinnert sich Mario Fürst an seine erste Ingwer-Erfahrung 2014. Diese Kostprobe auf einem Wochenmarkt am Wörthersee war für den Unternehmer aus Franken das geschmackliche Hallo-wach!-Erlebnis: ein einzigartiges Getränk mit Ingwerstückchen anstatt mit Ingwerpüree, -presssaft oder -konzentrat. Sofort war ihm klar: So geht Geschmack. Fünf Jahre später hat er mit nun bereits 26 Kolleginnen und Kollegen knapp 20 Millionen Portionen des „IngwerTRINKs“ der Marke Kloster Kitchen verkauft. Der Name spielt darauf an, dass die Mixtur aus einem überlieferten Rezept einer Klosterküche stammt. Die Organic Power Drinks sind natürlich bio und vegan – und haben einzigartige Ingwerstückchen intus! Alles, nur kein Saftladen: Denn 2020 geht das Start-up voll in die Geschmacksoffensive!

Ab der Biofach 2020 heißt es: Gib mir den Geschmack der Kurkuma-Knolle!

Seit Kloster Kitchen ist Ingwer im wahrsten Wortsinn in aller Munde. Aber was Ingwer kann, kann Kurkuma – auch „gelber Ingwer“ oder „indischer Safran“ genannt – schon lange! Diese dem Ingwer artverwandte Knolle enthält neben Eisen, Zink und Magnesium auch den wertvollen Inhaltsstoff Curcumin. Die goldene Wunderwurzel gibt es ab der BIOFACH 2020, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, als KurkumaTRINK BIGSHOT in der 250ml-Flasche mit zwölf Portionen und als KurkumaTRINK SHOT (30 ml) ideal für unterwegs oder wenn’s schnell gehen muss. Wie gewohnt bei Kloster Kitchen: 100 Prozent Bio und vegan. Mit 0 Prozent raffiniertem Zucker, 0 Prozent Zusatzstoffen und 0 Prozent Konservierungsstoffe. Aber mit Ingwerstückchen und Kurkuma. Das Ergebnis: ein neuer Organic Power Drink mit sanftem Geschmack von Kurkuma und dem einmaligen, erfrischenden Kick von Ingwer.

Kloster Kitchen geht zwei Frucht-Stückchen weiter

Nochmals zurück zum Ingwer: Dank seines unverwechselbar scharf-frischen Geschmacks knallt diese Knolle dermaßen, dass Kloster Kitchen ebenfalls zur BIOFACH 2020 gleich nochmals nachlegt und nach der erfolgreich eingeführten Schüttel-Limo Ingwer-Zitrone zwei weitere Geschmacksrichtungen für den Gaumen bringt. Ingwer-Himbeere und Ingwer-Mango. Beide Geschmäcker gibt es ebenfalls ab der Biofach 2020 im Handel. Auch die Schüttel-Limo hat die einzigartigen Ingwerstückchen intus. Wie der Name schon sagt: Die Schüttel-Limo von Kloster Kitchen ist die erste Limo, bei der Schütteln nicht verboten, sondern erwünscht ist. Denn sie enthält keine Kohlensäure, die rausgeschüttelt werden könnte. Stattdessen kommen die Ingwerstückchen durch das Shaken der Flasche in Bewegung und verteilen sich gleichmäßig – für außergewöhnlichen, prickelnd stillen Limo-Genuss. 100 Prozent Bio und vegan. Mit 0 Prozent raffiniertem Zucker, 0 Prozent Zusatzstoffen und 0 Prozent Konservierungsstoffe. Es gibt alle drei Geschmacksrichtungen der Schüttel-Limo in der 330-ml-Mehrweg-Glasflasche.

Kloster Kitchen – So geht Geschmack.

Der Geschmacksoffensive vorausgegangen ist ein Markenprozess in welchem ein starkes Markenleitbild und Corporate Design entwickelt wurde und die Marke Kloster Kitchen „frischer und emotionaler“ präsentiert wird. U.a. erstrahlt die Website bereits im neuen Glanz. Das Ziel: eine moderne Markenkommunikation und ein ganzheitliches Markenerlebnis. Unser Kundenversprechen „Spürbar ein Stückchen anders“ findet sich nicht nur in unseren einzigartigem Geschmackserlebnis wieder, so Mario Fürst. „In den vergangenen Monaten haben wir intensiv an Marke und Produkt gearbeitet. Auch unsere Produkte erstrahlen im neuen Glanz.“

Über Kloster Kitchen:

Diese Knolle knallt! Auf einer Reise zu den Wurzeln des guten Geschmacks stieß Firmengründer Mario Fürst vor fünf Jahren auf den Ingwer. Und auf ein uraltes Rezept aus der Klosterküche. Daher der Name Kloster Kitchen. Das Geheimnis des Start-up-Unternehmens aus der Metropolregion Nürnberg: Durch ein selbst entwickeltes Verarbeitungsverfahren werden die Knollen weder gequetscht noch gepresst noch zerrieben. In die Getränke kommt der Ingwer in Form von echten Stückchen. Der fein-scharfe Nachgang des Ingwer schmeichelt den Geschmacksnerven besonders lange und sorgt so für sein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Fertig ist das neue In-Getränk!

Die Produkte IngwerTRINK BIGSHOT (250 ml), IngwerTRINK SHOT (30 ml) und Schüttel-Limo (330 ml) sind 100 Prozent Bio und 100 Prozent vegan. Sie kommen mit 0 Prozent raffiniertem Zucker, 0 Prozent Farb- und Konservierungsstoffen sowie 0 Prozent künstlichen Aromen aus. Nur Wasser, Zitrone, Agavendicksaft kommt in die Flaschen. Und Ingwer. In Stückchen! Ab der Biofach 2020 auch als KurkumaTRINK BIGSHOT und KurkumaTRINK SHOT.

Die Getränke von Kloster Kitchen sind im Lebensmitteleinzelhandel, in Bio-Märkten und in der Gastronomie an über 2.200 Verkaufspunkten in ganz Deutschland erhältlich. Im Onlineshop (www.klosterkitchen.com) kann man alle Organic Power Drinks bequem mit wenigen Klicks bestellen.

Quelle/Bildquelle: Kloster Kitchen by curameo AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link