KATLENBURGER Pink Lady Apfel-Cider
Neuprodukt in Kooperation

KATLENBURGER und Pink Lady kreieren fruchtig-frischen Apfel-Cider

Dass Cider weltweit in aller Munde und stetig auf Wachstumskurs sind, ist für die Fruchtweinmacher*innen aus Katlenburg keine neue Erkenntnis. Dem Trend voraus stellt KATLENBURGER bereits seit 1925 Cider in der hauseigenen Kellerei her. Damals entwickelte Firmengründer Willy Demuth den ersten KATLENBURGER Apfelwein aus Äpfeln der familieneigenen Plantage.

Über 95 Jahre später ist nun eine prickelnd-pinke Kooperation entstanden, bei der sich die Fruchtweinmacher*innen aus Katlenburg mit Pink Lady®, der weltweit führenden Apfelmarke, zusammengetan haben, um nun einen neuen Trend-Cider in die Regale zu bringen.

Die Erfolgskombi durch doppelte Expertise

Der „Pink Lady® Apfel-Cider by KATLENBURGER“ trägt die starke Doppel-Expertise in sich. Denn bei dieser Kreation haben sich Cider-Experten aus Katlenburg mit den Apfel-Experten von Pink Lady® vereint und ein Getränk geschaffen, das die Qualitätsansprüche beider Marken in sich trägt. Für das besondere Geschmackserlebnis hat KATLENBURGER mit viel Liebe und sorgfältig ausgewählten Äpfeln von Plantagen der Pink Lady® Erzeuger einen lieblich-prickelnden Cider entwickelt. Authentizität und Natürlichkeit pur, ganz ohne zugesetzte Aromen. Der frische Pink Lady® Apfel-Cider begeistert mit angenehmen 5% vol eine breite Zielgruppe unterschiedlichster Altersklassen.

„Wir sind stolz, die Arbeit meines Urgroßvaters fortsetzen zu können. Cider war das erste Produkt der KATLENBURGER Kellerei und gehört bis heute zu unserem Portfolio. Getreu unserem Motto „Tradition trifft Trend“ haben wir das Getränk nun wieder einmal neu erfunden. Wir freuen uns, dass Pink Lady unserer Expertise vertraut und konnten in dieser Kooperation ein wirklich außergewöhnliches Produkt entwickeln, sowohl im Geschmack als auch im Design“, so Alexandra Demuth, Head of Marketing und Gesellschafterin. Und auch das französische Unternehmen Pink Lady® sieht in der Kooperation mit dem Unternehmen aus Südniedersachsen großes Potential. „Wir schätzen die Zusammenarbeit mit KATLENBURGER sehr und sind von dem Endergebnis ­– dem Pink Lady® Apfel-Cider – begeistert. Das Produkt, Design und Marketing harmonieren perfekt! Wir sind sehr stolz darauf, was wir gemeinsam auf die Beine gestellt haben und freuen uns darauf, dieses Abenteuer zusammen mit KATLENBURGER fortzusetzen“, berichtet Thierry Mellenotte, Geschäftsführer bei Pink Lady®, über die Zusammenarbeit.

Ein natürlich-pinker Look

Das Design des Ciders überzeugt auf den ersten Blick. Die trendige und auffällige Aquarell-Optik schafft eine wertige Basis für die Markenkraft beider Unternehmen und die matte Papierqualität des Etiketts veredelt das Gesamtkonzept. Ein gekonnter Mix aus natürlichen Farben und pinken Highlights vermittelt die besonderen Eigenschaften und den natürlichen Geschmack des Ciders bereits beim ersten Ansehen. Ein echter Blickfang ist auch die schmale 0,33l Flasche, die es neu und exklusiv bei KATLENBURGER gibt.

Dank des Schraubverschlusses ist sie ein praktischer Begleiter für unterwegs und lässt sich angenehm in der Hand halten. In einer Umfrage vor dem Produkt-Launch durften Cider-Fans den neuen Pink Lady® Apfel-Cider exklusiv testen. Das eindeutige Ergebnis: Die Natürlichkeit des Geschmacks und die Rezeptur allgemein kommen super an und wurden mit Bestnoten belohnt. Und das Design war klarer Favorit: Der Look des Pink Lady® Apfel-Ciders wurde im Vergleich mit Marktführer-Produkten mit Abstand am besten bewertet.

Der „Pink Lady® Apfel-Cider by KATLENBURGER“ ist ab Frühjahr 2021 für UVP 1,49 € im nationalen Lebensmitteleinzelhandel oder unter www.katlenburger-shop.de erhältlich.

Über KATLENBURGER

Die KATLENBURGER Kellerei GmbH & Co. KG mit Sitz in Katlenburg am Harz in Südniedersachsen ist Europas vielfältigste Frucht- und Honigweinkellerei. Die Fruchtweinmacher setzen auf einzigartige Produkte und beste Qualität. Seit ihrer Gründung im Jahr 1925 befindet sich das Unternehmen in Familienhand, inzwischen schon in vierter Generation. Geschäftsführer ist Klaus Demuth, Enkel des Firmengründers Dr. Willy Demuth. Die große Getränkevielfalt reicht von reinen Frucht- und Honigweinen über erfrischende Frucht-Bowlen bis hin zu fruchtigen Cocktails und winterlichen Fruchtglühweinen. Alle Produkte sind sowohl im deutschen Lebensmitteleinzelhandel als auch im eigenen Onlineshop erhältlich. Das Sortiment wird zudem weltweit vertrieben, von Japan über Russland bis Australien.

Quelle/Bildquelle: KATLENBURGER Kellerei GmbH & Co. KG | katlenburger.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link