karlsberg braunacht
Events

Karlsberg beendet Braunacht-Tour und kürt das diesjährige Gewinnerbier

Ganz nach dem Motto „echt. begeistert. gebraut“ startete in diesem Jahr die Karlsberg Braunacht-Tour gleich in fünf Städten im Saarland und angrenzendem Rheinland-Pfalz: Das Brauhandwerk feierten die Homburger Brauerinnen und Brauer in Homburg, Saarlouis und St. Wendel und erstmals auch in Merzig und Kaiserslautern. Mit der Erweiterung der Tour konnte die Karlsberg Brauerei ihre neuen Bierspezialitäten einer Vielzahl interessierter Besucherinnen und Besucher näherbringen. Per QR-Code konnten sie für ihr Lieblingsbier abstimmen. Nun steht der Gewinner fest.

Dunkles Kellerbier gewinnt die Abstimmung

Bei der Braunacht wurden drei Spezialitätenbiere präsentiert: Ein „Leichtes Helles“, ein „Belgisches Witbier“ und ein „Dunkles Kellerbier“, welche exklusiv auf den fünf Braunächten ausgeschenkt wurden. Gesamtsieger aller Abstimmungen mit drei alleinigen Etappensiegen in Homburg, Saarlouis und Sankt Wendel und einem geteilten Etappensieg in Merzig ist das „Dunkle Kellerbier“. Das Gewinnerbier ist das dunkle und herzhafte Gegenstück zum Karlsberg Kellerbier, das nicht nur international ausgezeichnet wurde, sondern selbst seinen Ursprung bei einer Braunacht fand. Zudem ist es das erste Mal seit 2016, dass ein dunkles Bier den Sieg davonträgt.

Karlsberg Braunächte sorgten mit Top-Bieren für Top-Stimmung

Jede einzelne Braunacht war ein voller Erfolg, denn nicht nur das gute Wetter, sondern vor allem die diesjährigen Braunachtbiere und die Stimmung in den teilnehmenden 46 Gastronomien sorgten bei den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern für beste Laune. Nach dem Fassanstich jeweils um 16 Uhr auf einem zentralen Platz in den Braunacht- Städten standen die Zapfhähne nicht mehr still. Gefeiert wurde mit frischgezapftem Bier und toller Livemusik bis in die späten Abendstunden.

„Mit unseren Braunächten konnten wir in diesem Jahr noch deutlicher zeigen, dass wir ein fester Teil der Region sind. Uns ist es besonders wichtig, nahe bei den Konsumentinnen und Konsumenten zu sein, und das gelingt uns auf keiner Veranstaltung besser als auf unseren Braunächten. Hier haben unsere Karlsberg Fans die Möglichkeit, unsere Brauerinnen und Brauer direkt anzusprechen und mit ihnen über das gute Karlsberg Bier zu philosophieren. Ein besonderer Dank gilt dabei unseren Partnerstädten und allen voran unseren zahlreichen Gastronomie-Partnern, ohne deren Unterstützung dieses Fest so nicht möglich wäre.“, resümiert Andreas Oster, Leiter Marketing.

Quelle/Bildlquelle: Karlsberg Brauerei GmbH

Neueste Meldungen

gin tonic
gin tonic
Ferdinands Gin 10 Jahre
Alle News