KARACHO Cold Brew Kokos Latte

KARACHO Cold Brew mischt den Kaltgetränkemarkt auf

Der Kaffeetrend ‚Cold Brew’ kommt von den USA nach Deutschland. Die deutsche KARACHO GmbH schmiedet schon lange Pläne rund um das neue Kultgetränk. Seit Ende 2016 sind sie Realität.

Die Varianten Kokos und Latte für jeden Geschmack.
Kalt gebrühter Kaffee ist aktuell sehr beliebt. Die Reinvariante ist jedoch speziell und eher für ausgesprochene Kaffeeliebhaber geeignet, wie bei ersten Testungen wiederholt bestätigt wurde. Um das Getränk einem breiteren Publikum anzubieten, geht KARACHO mit zwei Sorten an den Start: Die Geschmacksrichtung KARACHO Latte ist eine Mischung aus Cold Brew Kaffee und Bio-Milch. KARACHO Kokos ist speziell für Veganer konzipiert und enthält Bio-Kokoswasser. Beide Varianten wurden erstmalig auf der Stuttgarter eat&STYLE präsentiert.

Nachhaltigkeit für Innen und Außen.
Nicht nur der Geschmack ist der KARACHO GmbH eine Herzensangelegenheit – auch die Herkunft, der Anbau und die Arbeitsbedingungen müssen beim Lieferanten stimmen. Daher fliegt Mitgründer Jonas Braun regelmäßig zur Elk Hill Coffee Farm nach Südindien, um die Einhaltung der ökologischen Anbaukriterien und sozialen Standards zu sichern. Weitere Infos zum Thema Nachhaltigkeit bei KARACHO findet man hier.

Die Nachhaltigkeit der Verpackung konnte durch sogenannte CartoCans sichergestellt werden. Als Alternative zur klassischen Aluminium Dose bestehen diese aus nachwachsenden Zellfasern. Diese Form der Verpackung ist so umweltschonend, dass in Deutschland kein Dosenpfand anfällt. Durch die CartoCan und den exakt portionierten Inhalt von 240 ml eignet sich KARACHO optimal für den Verzehr unterwegs.

Cold Brew Kaffee hat es in sich.
Der Koffeingehalt von KARACHO liegt mit 80 bis 100 mg pro 100ml wesentlich höher als bei bekannten koffeinhaltigen Kaltgetränken wie Coca Cola (10 mg). Gleichzeitig enthält das Getränk über bis zu 70% weniger Säuren und weniger Bitterstoffe als vergleichbarer heiß gebrühter Kaffee und ist daher verträglicher. Sportler und gesundheitsbewusste Kunden schätzen die niedrige Kalorienanzahl und die ausschließlich natürliche Süße durch Agavendicksaft. Ein natürlicher Wachmacher ohne Konservierungs-, Farbstoffe und Geschmacksverstärker.

Gastronomischer Show-Effekt.
Auch für die Gastronomie bietet die KARACHO GmbH eine passende Lösung. Neben der Möglichkeit, das Produkt vor Ort zu verkaufen, bietet die Table-Top Maschine den passenden Show-Effekt. Aus dieser kann Nitro Cold Brew Coffee frisch gezapft werden.

Quelle/Bildquelle: KARACHO GmbH | karacho-coldbrew.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link