spey whisky
Whisky

Kammer-Kirsch übernimmt Import und Vertrieb der SPEY Single Malt Whiskys

Mit der traditionell geführten Speyside Distillery ergänzt die Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ab sofort ihr vielfältiges Whiskysortiment um die preisgekrönten Whiskymarken SPEY und Beinn Dubh. Kammer-Kirsch übernimmt für Deutschland den exklusiven Import dieser luxuriösen Single Malts und kann ihren Kunden somit eine noch umfangreichere Auswahl an qualitativ hochwertigen Whiskys anbieten.

Die Speyside Distillery ist eine kleine, private, traditionsreiche Boutique-Brennerei am Rande von Kingussie in den wunderschönen schottischen Highlands, die nach wie vor Whiskys in Handarbeit nach alter Tradition herstellt. Die Destillerie in den Ausläufern der Cairngorm Mountains ist die am südlichsten gelegene Brennerei in der Speyside Region. Sie gilt als eine der schönsten aller schottischen Destillerien und befindet sich in einer ehemaligen, aus Steinen in Handarbeit errichteten Gerstenmühle.

Die Brennerei bezieht ihr Wasser aus dem Fluss Tromie, einem Nebenfluss des Spey River und wird über das 200 Jahre alte Mühlrad mit Wasser versorgt.

spey

Die mehrfach preisgekrönten SPEY Single Malts sind leichte, florale und dennoch charaktervolle Single Malt Scotch Whiskys, die in der Whiskybranche ihresgleichen suchen. Ihre Komplexität und Weichheit verdanken die Whiskys einer außergewöhnlich langen Fermentation, die im Durchschnitt 120 Stunden dauert. Gemessen an der kleinen Größe der Brennerei werden Whiskyliebhabern eine große Auswahl an Stilen geboten. Bei der Reifung hat sich die Brennerei auf Bourbon- und Portweinfässer spezialisiert und überzeugt mit getorften und nicht getorften Whiskys gleichermaßen.

Die Whiskyrange umfasst SPEY Tenné, Fumare und Trutina, Chairman’s Choice und Royal Choice, sowie limitierte Abfüllungen wie SPEY 10 Years Old und die Cask Strength Editionen. Beinn Dubh Single Malt rundet das von der Destillerie Kammer-Kirsch importierte Sortiment ab.

„Wir freuen uns, unseren Kunden mit den SPEY Whiskys so hervorragende, authentische Whiskys aus der Speyside anbieten zu können. Sie ergänzen in optimaler Weise unser Whiskyportfolio und wir sehen mit großer Freude der Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner Speyside Distillery entgegen“, so Geschäftsführer Gerald Erdrich.

“We are delighted to be partnering with Kammer-Kirsch and to complement their current portfolio with our multi-award winning premium whiskies from our artisan Speyside Distillery. Our SPEY Spirit of Speyside Whisky Festival Limited Edition, won the Best Whisky in the World 2021 at the World Whiskies Award for single cask, single malt which was our house/SPEY Trutina expression therefore we are delighted to add our award winning whiskies to the Kammer-Kirsch whisky family. The German market continues to hold a special place for us and we look forward to bringing more new expressions and limited editions to the market“, erklärt Patricia Dillon, Managing Director der Speyside Distillery.

Das umfangreiche Sortiment von SPEY Whisky sowie Beinn Dubh Whisky ist ab sofort über die Destillerie Kammer-Kirsch erhältlich.

Über Kammer Kirsch GmbH – Craft Distillers seit 1909

Die Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ist eine in Süddeutschland ansässige Obstbrennerei, die ihr eigenes Sortiment überwiegend im Fachgroßhandel, im Facheinzelhandel und in ausgesuchten LEH-Outlets anbietet. Seit 1990 ist das Unternehmen auch im Import von hochwertigen Spirituosen in Deutschland aktiv.

Zu den weltweit bekannten Marken gehören u. a. erlesene Whiskys von Arran, Tomatin, The GlenDronach, Benriach, Glenglassaugh, The Whistler, M&H, Glenturret, Inchdairnie, Pokeno und Rebel. Das vielfältige Sortiment im Import-Bereich wird durch Rums von Hell or High Water sowie dem Pfefferminzlikör Minttu und Wyborowa Vodka ergänzt.

Im Bereich der Obstbrände hat sich das Unternehmen aufgrund seiner Historie auf Kirschwasser konzentriert. Neben Kirschbränden haben auch verschiedene andere Obstbrände, wie z.B. Trester-Brand, bei Spirituosen Wettbewerben höchste Auszeichnungen erhalten. Erweitert wird das Portfolio durch die Black Forest Serie mit Black Forest Dry Gin, Black Forest Rothaus Whisky sowie Black Forest app, ein Zusammenspiel aus Apfelbrand und Botanicals.

Weitere eigene Destillate wie Apple Vodka Squamata und Craftwork Rum und Brandy runden das vielfach prämierte Portfolio der Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ab.

Quelle/Bildquelle: Destillerie Kammer-Kirsch GmbH

Neueste Meldungen

coca-cola europawahl
coca-cola europawahl
Alle News