capri sun
Promotion

Kai Havertz und Capri-Sun kooperieren für eine sauberere Umwelt

Capri-Sun, die weltweit größte Kindergetränkemarke mit dem ikonischen Standbodenbeutel, und Fußball-Nationalspieler Kai Havertz machen gemeinsame Sache: Mit einer großen POS-Promotion und Social-Media-Kampagne inklusive Gewinnspiel-Highlight engagieren sie sich für eine sauberere Umwelt. Der Aktionszeitraum erstreckt sich von Januar bis März 2023.

Unter dem Motto „Der leere Beutel gehört in den Mülleimer!“ wollen Fußball-Nationalspieler Kai Havertz und Capri-Sun gemeinsam dafür sensibilisieren, Verpackungsmüll richtig zu entsorgen. Mit einer treffsicheren On-Pack-Promotion im Handel sowie fortlaufenden Postings auf Tik Tok, Instagram, Facebook und Twitter soll die Vorbildfunktion von Kai Havertz genutzt werden, um die Zielgruppe zu erreichen und die Botschaft zu verankern.

Am POS einen „Volltreffer landen!“

Für den Handel hat Capri-Sun ein attraktives Paket geschnürt: „Auf allen 10er-Kartons der Sorten Multi-Vitamin und Orange lacht Kai Havertz die Capri-Sun Fans an. Wir sind sicher, dass wir mit ihm einen idealen Sympathieträger an unserer Seite haben, der sowohl das Interesse für die Aktion weckt als auch die Message für eine sauberere Umwelt glaubwürdig vertritt“, ist Judith Förster, Senior Marketing Managerin bei Capri-Sun, überzeugt. Für aufmerksamkeitsstarke Zweitplatzierungen stehen dem Handel Topschilder für Paletten-Aufbauten sowie lebensgroße Kai-Havertz-Aufsteller zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es limitierte Fußbälle im Kai-Havertz-Capri-Sun-Design zur Verlosung direkt im Markt.

capri sun display

Reise nach London gewinnen

Besondere Aufmerksamkeit zieht das große Capri-Sun Gewinnspiel mit Preisen, die man nirgends kaufen kann, auf die Produkte: Zu gewinnen gibt es zehn Mal eine Flugreise für zwei Personen (jeweils eine davon unter 18 Jahre) nach London. Darin enthalten sind der Besuch eines Heimspiels von Kai Havertz, sowie ein persönliches Treffen mit dem Fußballstar. Zum Gewinnspiel gelangen Capri-Sun Fans über den QR-Code, der auf allen Aktions-10er-Packs abgebildet ist, sowie über die Capri-Sun Website und Links in den Social-Media-Posts. Das Gewinnspiel läuft vom 2. Januar bis einschließlich 30. April 2023.

Tierisches Video

Für die zeitgleich präsente Media-Kampagne entstand ein Video-Clip mit Augenzwinkern, der ab 17. Januar auf den sozialen Netzwerken zu sehen sein wird. „Wir wollen auf positive Weise darauf hinweisen, dass leere Beutel in den Mülleimer gehören und nicht daneben oder auf den Boden“, erklärt Judith Förster. Für Kai Havertz eine Selbstverständlichkeit: „Ich bin gerne mit meinem Hund draußen, und mir ist es einfach wichtig, dass wir die Natur schätzen und alle dafür sorgen, sie sauber zu halten. Leere Verpackungen richtig wegzuwerfen ist nicht spießig, sondern cool“, hält er fest.

kai havertz capri sun

Kindheitstraum geht in Erfüllung

Kai Havertz bezeichnet sich seit seiner Kindheit als großen Capri-Sun Fan. Deshalb trinkt er, wie er selbst sagt, auch heute noch gerne Capri-Sun, wenn er Lust auf eine leckere und unkomplizierte Erfrischung hat: „Immer wenn ich sie trinke, verbinde ich damit unbeschwerte Momente mit Spiel und Spaß“, erzählt der erfolgreiche Offensivspieler. „Gemeinsam mit Capri-Sun für ein Thema einzutreten, was mir persönlich besonders wichtig ist, finde ich klasse. Für mich geht ein Kindheitstraum in Erfüllung.“

Über Capri-Sun

1969 kam das erste Fruchtsaftgetränk im legendären 200-Milliliter-Stand­boden­beu­tel mit Trinkhalm unter dem Markennamen „Capri-Sonne“ auf den Markt. Aktuell ist Capri-Sun weltweit das beliebteste Fruchtsaftgetränk im Portionspack. Bis heute verzichtet Capri-Sun auf künstliche Aromen sowie auf Farb- und Konser­vierungsstoffe. Neben Capri-Sun im 200-Milliliter-Beutel mit Trinkhalm zählt auch die große Capri-Sun im 330-Milliliter-Trinkpack mit Drehverschluss zum Sortiment. Capri-Sun Fruit Crush ergänzt seit Anfang 2017 das Portfolio, im Frühjahr 2019 kam Capri-Sun & Bubbles hinzu. Seit Sommer 2022 erweitert das Sirup-Sortiment mit extra Vitaminen das Angebot. Eine Flasche Sirup ergibt 6 Liter fertiges Getränk.

Quelle/Bildquelle: Capri-Sun/HIFEN Studios