jim beam rtd
Design-Relaunch

Jim Beam® Classic RTDs in neuem Look

Modern, hochwertig, klar: Pünktlich zum Sommer präsentiert Jim Beam® seine vier beliebten klassischen Whiskey-Mixes in der Dose im erfrischend neuen Design.

Perfekt gemixt, egal wo du bist – mit den Jim Beam® Classic RTDs überall und jederzeit in guter Gesellschaft anstoßen und unbeschwerte Momente willkommen heißen. Der Jim Beam® Welcoming Spirit inspiriert dazu, das Leben und dessen Vielfalt mit einer ganz besonderen Offenheit zu genießen. Mit den zugänglichen Whiskey-Mixes Ready-to-Drink entscheidest du selbst, wann ein spontan-schöner Augenblick zu deinem persönlichen Highlight-Moment wird: mit der Gang einen entspannten Abend erleben, im Park mit Freunden gute Musik genießen, spontan auf dem Weg zum Event oder einfach gemeinsam abends zuhause. Die Jim Beam® Classic RTDs passen sich dank ihrer überzeugend erfrischenden Einfachheit ideal dem modernen, dynamischen Lifestyle an.

Seit April 2022 präsentieren sich die Klassiker – Jim Beam® & Cola, Jim Beam® & Cola Zero, Jim Beam® & Ice Tea Lemon und Jim Beam® Lime Splash – im neuen Look. Die Konsument*innen erfrischt nicht nur der Inhalt, sondern auch das moderne Design. Die ideale Wahl für Bourbon-Liebhaber*innen, die klassisch-bewährte Whiskey-Longdrinks und -Cocktails schätzen.

Frisches Design, erfrischender Mix: Jim Beam® Classic RTD Range zeigt sich modern, hochwertig und klar

Geschmacklich unverändert, setzt das neue Design der Jim Beam®RTD Classic Range in allen Facetten auf Modernität, Hochwertigkeit und eine eindeutige Differenzierung zwischen den Geschmacksrichtungen.

Passend zur Marke präsentieren sich die neuen Dosen in einem hellen, weißen Design. Die Differenzierung zwischen den Varianten gelingt durch ein schmales farbiges Band mit jeweiliger Sorten-Bezeichnung, welche am Regal zu aufmerksamkeitsstarker Blockbildung führt. Komplettiert wird der neue Look durch prägnante Markensymbole, die Bezug nehmen auf die lange Tradition des Kentucky Straight Bourbon Whiskey.

jim beam

„Der Design-Relaunch unserer beliebten Jim Beam®Classic RTDs sorgt für eine moderne, ansprechende sowie aufmerksamkeitsstarke Präsenz am Regal mit einer klaren Variantendifferenzierung und vereinfacht die Navigation für Konsument*innen“, erklärt Sabrina Ratschnig, Marketing Managerin Lifestyle Brands Beam Suntory Deutschland, den neuen Look der Klassiker. „Konsument*innen werden im RTD-Segment aktuell eine Vielzahl an Variationen geboten. Genau hier setzen wir mit dem neuen Design an. Eine moderne und ansprechende sowie prägnante Optik und Auffälligkeit der Dosen am POS spielt bei der Kaufentscheidung eine entscheidende Rolle.“

Der neue Look der beliebten Dosen hebt zukünftig noch stärker die Vielfalt und Mixability der Jim Beam® Produkte hervor. Die beliebten Jim Beam® RTD-Produkte sollen auch weiterhin das Erlebnis klassischer Whiskey-Drinks für Genießer unkompliziert ermöglichen. Zudem werden die Jim Beam Classic RTDs über Kommunikation am POS und auf Social Media sowie durch eine nationale Sampling-Aktivierung sichtbar und erlebbar gemacht.

Für jeden Geschmack und jeden Moment der passende Drink

Der Design-Relaunch der Jim Beam RTD Classics ist bereits die zweite starke Offensive von Beam Suntory im RTD-Segment in diesem Frühjahr. Mit dem neuen Drink Jim Beam® Bourbon Sprizz in den drei fruchtig-spritzigen Sorten Red Summer Berries, Juicy Apple und Sunny Peach erweiterte Jim Beam ebenfalls im April 2022 sein RTD-Sortiment um eine völlig neue Interpretation des klassischen Bourbon Whiskeys. Jim Beam®Bourbon Sprizz ist sparkling, fresh und fruity bei 3%Alkoholgehalt. Ein bisher nie da gewesenes Geschmackserlebnis durch die erfrischende Kombination aus Bourbon Whiskey und Fruchtnote –mit dem gewissen Sprizz. Zusammen mit den klassisch-prägnanten Bourbon Whiskey-Mixes mit einem Alkoholgehalt von 10%sorgt Jim Beam® in diesem Sommer für eine erfrischend-einheitliche RTD-Vielfalt.

Gewünschter Innovationsgeist sowie bestehende Vorlieben und Bedürfnisse der Konsument*innen werden optimal vereint: Der Wunsch nach neuen, fruchtig-frischen Geschmacksrichtungen sowie die Wertschätzung beliebter Klassikerin modernem Look. So findet jede*r sein Jim Beam® Trendgetränk 2022 für unbeschwerte Momente in guter Gesellschaft.

Jim Beam Ready-to-Drink Classics (10% vol.)| 330ml | UVP 2,79 EUR

Drink Smart® –verantwortungsbewusster Genuss

Im Rahmen von Drink Smart® engagiert sich Beam Suntory für einen verantwortungsbewussten Konsum von Alkohol. Weiterführende Informationen sind unter www.drinksmart.com zu finden.

*Quelle: The Nielsen Company, LEH+DM+C&C, Spirituosen ohne Eigenmarken inkl. RTD, Absatz & Umsatz, MAT September 2021
**Quelle: Great Place to Work, August 2021 

Über Beam Suntory Deutschland

Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens zählt Jim Beam, in Deutschland einer der beliebtesten Whisk(e)ys* und die Nr. 3 unter den Spirituosenmarken*, mit seiner Familie: Jim Beam White, Jim Beam Flavors, Jim Beam RTDs, Jim Beam Black, Jim Beam Double Oak, Jim Beam Single Barrel und Jim Beam Rye.

Zum Markenportfolio gehören neben Jim Beam internationale Whisk(e)ymarken wie Maker’s Mark, Knob Creek, Laphroaig, Ardmore, Bowmore, Auchentoshan, Highland Park, Macallan, Teacher’s, Kilbeggan, Connemara, Yamazaki, Hakushu, Hibiki und Toki. Des Weiteren umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sipsmith Gin, Roku Gin, Larios Gin, Haku Wodka, Sourz Likör und Brugal Rum.

Im November 2021 wurde Beam Suntory Deutschland mit der Great Place toWork® Zertifizierung als herausragender Arbeitgeber ausgezeichnet*. Beam Suntory Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc.

Über Beam Suntory Inc.

Als eines der weltweit führenden Premium-Spirituosen-Unternehmen bringt Beam Suntory Menschen näher zusammen. Verbraucher aus aller Welt kennen und schätzen die Marken des Unternehmens: die legendären Bourbon-Marken Jim Beam und Maker’s Mark, Courvoisier Cognac sowie weltbekannte Premium-Marken wie die Bourbons Basil Hayden, Knob Creek und Legent; die japanischen Whiskys Yamazaki, Hakushu, Hibiki und Toki; die Scotch Whiskys Teacher’s, Laphroaig und Bowmore; Canadian Club Whisky; Hornitos und Sauza Tequila; die Wodkas EFFEN, Haku und Pinnacle; Sipsmith und Roku Gin und On The Rocks Premium Cocktails.

Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers Beam und des japanischen Whisky-Pioniers Suntory. Das neue Unternehmen ist geprägt durch eine jahrhundertelange Tradition, Leidenschaft für Qualität, Innovationsgeist und unsere Vision „Growing for Good“, zu der auch die Nachhaltigkeitsstrategie „Proof Positive“ gehört. Mit Hauptsitz in Chicago, Illinois/USA ist Beam Suntory Inc. eine Tochtergesellschaft der japanischen Suntory Holdings Limited.

Quelle/Bildquelle: Beam Suntory Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link