Initiative Durstspiegel Schule

Initiative Durstspiegel sucht Deutschlands kreativste Schule

Die Initiative Durstspiegel – „gutes Wasser macht Schule“ – feiert ihr 10-Jähriges Jubiläum und sucht ab sofort Deutschlands engagierteste und kreativste Schulen. Alle Schulen in Deutschland sind nun aufgefordert, sich unter dem Motto „Trink mal WAS(SER)“ mit einem eigenen Projekt zu bewerben. Zu gewinnen gibt es einen hygienisch sicheren und leistungsstarken Trinkwasserspender für die jeweilige Schule im Wert von bis zu 5.000 Euro sowie Preisgelder für die Umsetzung eigener Projekte zum Thema Trinkwasser.

„Wasser ist Leben und daher sind die Ansätze an Schulen sicherlich vielseitig. Wir rechnen jedoch mit vielen kreativen Ideen von den Schülerinnen und Schülern. Es ist vor allem wichtig, dass unsere Kinder einen verantwortlichen Umgang mit wertvollem Trinkwasser und dessen Bedeutung verstehen lernen“, so Petra von Borstel, Projektleiterin der Initiative Durstspiegel.

Dem Team von Durstspiegel geht es bei den Projekten vor allem um die Gesundheitsprävention durch ausreichendes Trinken von Wasser. Aber auch um die Ressourcenschonung von Wasser, um der Wasserknappheit entgegen zu wirken. Die Initiative Durstspiegel wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, an der Schule und in Kindergärten einen Beitrag für gesunde Ernährung zu leisten und den bewussten Umgang mit der Ressource Wasser zu schärfen. Außerdem möchte Durstspiegel die gleichberechtigte Versorgung aller Schüler mit Trinkwasser sichern. Das ist wichtig, denn jedes vierte Kind geht ohne Frühstück und meist auch ohne ein Getränk zur Schule.

Die Bewerbungsunterlagen für den Schülerwettbewerb gibt es im Internet zum Download. Weitere Informationen unter www.durstspiegel.de und www.facebook.com/durstspiegel

Über die Initiative Durstspiegel
Die Initiative Durstspiegel ist ein Projekt der Frangart Matthias & Co. GmbH. Das Unternehmen ist Hersteller hochwertiger leitungsgebundener Trinkwasserspender und ein Spezialist für hygienesensible Bereiche. Mit der Initiative Durstspiegel bringt die Frangart Matthias & Co. GmbH dieses Know-how an Schulen und leistet damit einen Beitrag zur gesunden Ernährung bei Kindern und Jugendlichen. Die Wasserspender des Unternehmens werden direkt an die Trinkwasserleitung angeschlossen. Dies ist nicht nur kostengünstig sondern erleichtert auch ökologisches Handeln: Es entfallen Transport, Lagerung, Reinigung des Leerguts und zusätzliche Verpackungen. Weitere Informationen finden unter: www.mein-wasserspender.de

Quelle: Initiative Durstspiegel | durstspiegel.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link