Hendrick’s Gin Jay Daniel Wright
Festive Campaign

Hendrick’s Gin und Illustrator Jay Daniel Wright kreieren limitierten Cocktail Shaker

Hendrick’s Gin hat sich für die diesjährige Festive Campaign mit dem Illustrator Jay Daniel Wright für eine limitierte Kooperation zusammengetan.

Gemeinsam haben sie einen individuellen Cocktail Shaker für ihre Community entworfen. Zu den Feiertagen empfiehlt Hendrick’s Gin dieses Jahr den erfrischend pikanten French 75, für den sich der Cocktail Shaker bestens eignet.

Hendrick’s Gin Jay Daniel Wright

Jay Daniel Wright wurde in Nottingham, England, geboren und arbeitet heute als Illustrator/Designer in Berlin. Seine Arbeiten sind weltweit in Zeitungen, Magazinen, auf Bildschirmen und an vielen anderen Orten dieser Welt zu finden. Jay war schon immer daran interessiert, Geschichten zu erzählen.

Seine persönlichen Arbeiten, die oft autobiografisch sind, dienen als Aufzeichnungen seiner eigenen persönlichen Reise und Erfahrungen; manchmal sind sie seltsam und schwelgen in Traurigkeit, aber meistens sind sie fröhlich, herzlich, mutig und hell.

Um den French 75 herzustellen, braucht man Folgendes:

  • 30 ml Hendrick’s Gin
  • 10 ml Zuckersirup
  • 10 ml Zitronensaft
  • Champagner

So wird der French 75 gemixt:

  1. Hendrick’s Gin, Zucker und Zitronensaft in einen mit Eiswürfeln gefüllten Cocktail-Shaker geben.
  2. Kräftig schütteln.
  3. Anschließend in ein Champagnerglas abseihen und mit Champagner auffüllen.

Cheers!

*Please enjoy the unusual responsibly.*

Über Hendrick’s Gin

Hendrick’s Gin ist ein köstlicher Super-Premium-Gin, der mit einer Reihe von unkonventionellen Details hergestellt wird, um ein außergewöhnliches Trinkerlebnis zu bieten. Anders als gewöhnliche Gins, wird er in Schottland in Chargen von jeweils nur 500 Litern destilliert. Nur Hendrick’s Gin wird mit einem Zusatz von Gurken und Rosenblättern sowie einer Mischung aus 11 Botanicals hergestellt, woraus ein wunderbar erfrischender Gin mit einem herrlich blumigen Aroma entsteht.

Während ein Teil des Gins in einer Carter-Head-Still entsteht, wird sein Gegenstück in einer Kupferbrennblase gebrannt, wodurch ein göttlich weicher Gin mit Charakter und ausgewogenen, subtilen Aromen entsteht.

Über William Grant & Sons

William Grant & Sons ist eine unabhängige Brennerei in Familienbesitz, mit Hauptsitz in Großbritannien, die 1887 von William Grant gegründet wurde. Heute befindet sich das globale Unternehmen für Premium-Spirituosen im Besitz der fünften Generation seiner Familie und destilliert einige der weltweit führenden Marken schottischen Whiskys, darunter den weltweit am meisten ausgezeichneten Single Malt Glenfiddich®, The Balvenie®, eine Reihe handgefertigter Single Malts und den drittgrößten Blended Scotch der Welt, Grant’s®, sowie andere berühmte Spirituosenmarken wie Hendrick’s® Gin, Sailor Jerry®, Tullamore D. E.W.® Irish Whiskey, Monkey Shoulder® und Drambuie®.

Quelle: Hendrick’s Gin
Bilder: Credit: Milena Wegner