Hannes Jaenicke Sodastream

Hannes Jaenicke und SodaStream kämpfen für Umweltschutz und mehr Trinken

„Mehr trinken, weniger schleppen, nachhaltig leben“ – bereits seit fünf Jahren kämpft Schauspieler und Umweltaktivist Hannes Jaenicke an der Seite des führenden Wassersprudler-Herstellers SodaStream mit Deutschlandsitz in Bad Soden für mehr Umweltschutz. Mit aufmerksamkeitsstarken Aktionen und Aufklärungsarbeit bilden sie so ein schlagkräftiges Team gegen Umweltverschmutzung, PET-Müll und Plastiktüten. Doch auch wenn das Bewusstsein in der Bevölkerung wächst, dass Plastikmüll zu den gravierendsten Problemen unserer Zivilisation zählt, gibt es noch einiges zu tun.

Hannes Jaenicke: „Unser Ziel ist es, dass wirklich jeder Bürger dieses Landes versteht, dass PET-Flaschen und Plastiktüten pures Gift für unsere Natur und zahllose Tiere sind. Sie verschleudern von der Produktion bis zur Entsorgung Energie, verursachen unnötige CO2-Emissionen, gelangen über die Nahrungskette wieder auf unseren Tisch und man muss sie auch noch vom Supermarkt nach Hause schleppen. Sie passen einfach nicht mehr in unsere Zeit. Mit einem Wassersprudler kann jeder auf einfache Art und Weise die Umwelt schützen. Deshalb bin ich ein Fan von SodaStream.“

Hannes Jaenicke – Umweltaktivist und Schauspieler
Dokumentarfilme, Aktionen für Tier und Natur – seit vielen Jahren engagiert sich der beliebte Schauspieler und überzeugte Vegetarier für den Erhalt der Umwelt und bedrohter Tierarten – sei es für vom Aussterben bedrohte Elefanten in Afrika oder Orang-Utans in Borneo. Seine Popularität nutzt er deshalb gezielt, um auf sein Herzensthema Nachhaltigkeit aufmerksam zu machen. Sein Einsatz als Markenbotschafter von SodaStream fußt auf der festen Überzeugung, dass das Unternehmen dieselben Ziele wie er verfolgt. Mit spektakulären Umweltkunstaktionen hat das erfolgreiche Team ebenso auf die Notwendigkeit des PET-Verzichts aufmerksam gemacht wie mit Wassersprudler-Tauschaktionen.

Einfach sprudeln statt schwer schleppen
Hannes Jaenicke: „Die Bevölkerung Deutschlands hat mittlerweile verstanden, wie man clever trinkt.“ Allein mit einem SodaStream Wassersprudler, wie dem stylishen Crystal mit edler Glaskaraffe, spart eine Familie im Jahr 2.000 PET-Flaschen – und damit wertvolle Ressourcen. Außerdem umgeht man so das lästige Schleppen von Getränkekisten oder Sixpacks. Und der Erfolg des Produkts gibt dem Unternehmen recht. Mittlerweile ist SodaStream laut GfK sogar die größte Wassermarke Deutschlands im In-Home-Segment. Immer mehr Verbraucher greifen zu Sprudlern.

Mehr trinken mit Wassersprudlern
Auch der Gesundheitsaspekt spielt dabei eine große Rolle. Hannes Jaenicke: „Es gibt in Deutschland kein Lebensmittel, das strenger kontrolliert wird als Leitungswasser. Die Prüfkriterien sind sogar deutlich härter als bei Mineralwasser. Wer es also aus dem Wasserhahn zapft, nimmt nicht nur ein gesundes Nahrungsmittel zu sich, sondern tut auch noch was für seine Fitness. Denn Verwender von Wassersprudlern trinken deutlich mehr.“ Eine aktuelle Studie des Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov aus Köln belegt, dass Wassersprudler-Nutzer 59 Prozent mehr Wasser trinken als Nichtsprudler.

Über SodaStream
SodaStream ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Bad Soden. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im heimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in 45 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als sieben Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden mit SodaStream 1,5 Milliarden Liter Trinkwasser zu Hause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test.

Weitere Informationen stehen unter www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland zur Verfügung.

Quelle/Bildquelle: SodaStream GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link