SodaStream Hannes Jaenicke PET

Hannes Jaenicke und SodaStream im Kampf gegen Plastikmüll

Bereits seit 2011 kämpft der Schauspieler, Autor, Dokumentarfilmer und bekennende Umweltaktivist Hannes Jaenicke zusammen mit  SodaStream, dem führenden Hersteller von Trinkwassersprudlern mit Deutschlandsitz in Bad Soden, für die Reduzierung von Plastikmüll. Das SodaStream-Motto „Mehr trinken, weniger schleppen, nachhaltig leben“ passt dabei besonders gut zur Lebenseinstellung des Markenbotschafters: „Plastik kommt mir nicht ins Haus.“ Mit aufmerksamkeitsstarken Aktionen und Aufklärungsarbeit bilden der Schauspieler und SodaStream ein schlagkräftiges Team gegen Umweltverschmutzung und PET-Müll.

„In meinem Alltag meide ich Plastik, so gut es geht, und bin der festen Überzeugung, dass wirklich jeder die Umwelt schützen kann. Sei es beim Einkauf, bei der Wahl des Autos oder aber beim Trinken. Es ist absoluter Unsinn, Wasser-Sixpacks zu kaufen, die nicht nur schwer sind, sondern auch noch aus giftigem Plastik bestehen und zusätzlich darin eingeschweißt sind! Gerade weil hier in Deutschland das Leitungswasser so streng wie nirgendwo sonst kontrolliert wird, ist der Griff zum Trinkwassersprudler lohnenswert! Besonders jetzt, wenn die große Suche nach den ersten Weihnachtsgeschenken losgeht, kann man seinen Liebsten mit einem Wassersprudler eine Freude machen und vor allem etwas wirklich Sinnvolles verschenken“, so Hannes Jaenicke.

Ob als beliebter Schauspieler, Dokumentarfilmer, Umweltaktivist oder Autor – in allen Funktionen setzt sich Hannes Jaenicke für den Erhalt der Umwelt und gegen die große Bedrohung durch Plastikmüll ein. Sein Engagement als Markenbotschafter von SodaStream fußt auf der Überzeugung, dass das Unternehmen dieselben Ziele wie er verfolgt. Ferdinand Barckhahn, SodaStream Geschäftsführer Deutschland und Österreich: „Hannes Jaenicke ist für uns der perfekte Markenbotschafter, da er als prominenter Schauspieler und engagierter Umweltschützer die Marke SodaStream mit seinen Prinzipien optimal verkörpert!“

Umweltschutz fängt im Kleinen an – gute Vorsätze für das neue Jahr
Dass Plastikmüll zu den gravierendsten Problemen unserer Zivilisation zählt, scheinen nach und nach immer mehr Menschen zu verstehen. Denn erste Erfolge im Kampf gegen die Vermüllung sind in Deutschland z.B. durch das Verbot von Plastiktüten sichtbar. „Umweltschutz geht jeden etwas an und es ist denkbar einfach, sich auch im Kleinen zu Hause zu engagieren. Warum nicht einfach einen guten Vorsatz für das neue Jahr daraus machen? Der Verzicht auf Plastiktüten oder PET-Flaschen ist zum Beispiel ein solcher Vorsatz. Ein Wassersprudler von SodaStream, wie der Crystal, sieht in der heimischen Küche nicht nur stylish aus, man spart auch jährlich ca. 2.000 PET-Flaschen pro Haushalt ein. Außerdem umgehen Familien so das Schleppen von Kisten oder Sixpacks“, so Hannes Jaenicke. Und der Erfolg des Produkts gibt dem Unternehmen recht. Denn mittlerweile ist SodaStream laut GfK die größte Wassermarke Deutschlands im In-Home-Bereich.

Über SodaStream:
SodaStream® ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Bad Soden. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im heimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in 45 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als sieben Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden mit SodaStream 1,5 Milliarden Liter Trinkwasser zu Hause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko- Test. Weitere Informationen stehen unter www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland zur Verfügung.

Quelle/Bildquelle: SodaStream GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link