Grüne Woche Berlin: Brauer, Händler und eine Akademie präsentieren neue Bierkultur

Berlin, die einstige große Bierstadt, ist wieder drauf und dran zur Hauptstadt des Gerstensaftes in Deutschland zu werden – ist hier doch gerade im vergangenen Jahr eine innovationsfreudige Craft-Bier-Szene erblüht. Fünf Vertreter dieser jungen Bierwelt präsentieren sich gemeinsam: Die Craft-Brauer Schoppe Bräu und Brewbaker, der Online-Händler Bier-Deluxe, die Biervermarkter Braumeister Selection und die Berlin Beer Academy begrüßen die Besucher in der BERLIN-Halle, Nummer 21a, am Stand Nr. 270 „Berliner Brauhandwerk“.

„Wir freuen uns, auf der Grünen Wochen dabei zu sein und den Berlinern unsere neue Biergenussschule vorstellen zu dürfen. Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir die Besucher auf den Craft-Bier-Geschmack bringen“, so Sylvia Kopp, Leiterin der Berlin Beer Academy. „Die Berliner Bierkultur hat sich prächtig entwickelt. Um so wichtiger ist es, dass die neue Craft-Bier-Bewegung auch auf der ‚Hausmesse‘ der Berliner präsent ist – die Grüne Woche ist ein Muss für alle, die in der Hauptstadt was zu bieten haben“, so Kopp.

Die für ihre vielfältigen Bierstile bekannte Schoppe Bräu schenkt neben ihrem Klassiker X–Pale Ale, einem kräftigen IPA, auch seine neueste Kreation aus: Das „Back Flag Imperial Stout“ feiert auf der Grünen Woche Premiere. Die Standbesucher dürfen sich zu den ersten zählen, die diesen dunklen röstaromatischen Tropfen kosten. Unter der Marke BrewBaker bereichert Michael Schwab bereits seit 2005 die Bierszene Berlins. Am Stand des „Berliner Brauhandwerks“ bietet er neben neu Eingebrautem auch seine Berliner Weiße – ein Bierstil, den sich kein Grüne-Woche-Besucher entgehen lassen darf.

Der aufstrebende Online-Versand Bier-Deluxe zeigt, wie Spezialitäten heutzutage übers Internet verkauft werden, und präsentiert den Messebesuchern eine Auswahl seiner hochwertigen Besonderheiten. Die 2012 von den Berliner Kreativen Harald Steinhausen, Stefan Behrens und Christian Eckert gegründete Braumeister Selection bietet sechs prominente Klassiker deutscher Braukunst mit ausführlichem Begleitbuch vereint im schicken Designer-Pack. Zudem gehen die Bier-Vermarkter mit einer Messeneuheit an den Start: ein neues hochwertiges 4er-Paket mit Bieren von Schoppe und Brewbaker.

Die  frisch eröffnete Berlin Beer Academy stellt vor, worauf es ankommt beim Biergenuss und wie wichtig es ist, die Gastronomie, den Handel und die Konsumenten weiterzubilden und über die Vielfalt der Biersorten aufzuklären. Die neue Biergenussschule bietet alle Kurse aus  ihrem Programm exklusiv zum Grüne-Woche-Rabatt an und fordert die Standbesucher zu einem Bier-Quiz heraus. Wer am Quiz teilnimmt und mit den Antworten nicht ganz daneben liegt, darf am Glücksrad drehen – jede Zahl gewinnt!

Quelle: Berlin Beer Academy | berlinbeeracademy.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link