gerolsteiner schorle
Aufgeräumtes Portfolio

Gerolsteiner Erfrischungsgetränke: Neue Sortimentsstruktur und neues Design

Gerolsteiner, in Deutschland Marktführer unter den Mineralwassermarken, will sein Geschäftsfeld Erfrischungsgetränke konsequent weiterentwickeln. Neben Neuprodukten wie Gerolsteiner Tee, Gerolsteiner Leichte Schorle und Gerolsteiner Leichte Limo, ist dabei die Neustrukturierung des Sortiments ein wichtiger Schritt. Sie soll den Konsumenten wie dem Handel die Zuordnung der Produkte erleichtern und eine schnelle Orientierung ermöglichen.

Ab Mai präsentieren sich die Gerolsteiner Erfrischungsgetränke mit einem aufgeräumten Portfolio, das sich in die vier Subbrands Fruity Water (aktuell 3 Sorten), Schorle (aktuell 4 Sorten), Limonade (aktuell 4 Sorten) und Tee (aktuell 2 Sorten) untergliedert und sich damit zugleich auf vier Kernkompetenzfelder fokussiert. Beliebte Klassiker finden sich im Gerolsteiner Sortiment genauso wie attraktive neue Konzepte.

Schnelle Orientierung bei der Getränkewahl

Ein frisches Etikettendesign, das auch die junge Zielgruppe anspricht, unterstreicht die Modernität der Marke und macht die Produkte zu einem echten Hingucker. Der neue Look sorgt für eine klare Differenzierung zum Wettbewerb. Die optische Unterscheidung der vier Subbrands erlaubt es, gleich auf den ersten Blick zu erkennen, zu welcher Getränkekategorie das jeweilige Produkt gehört. Zeitgleich mit der Etiketten-Umstellung wird das beliebte Gerolsteiner 0,75 l-PET-Einweggebinde modernisiert. Es erhält eine markante Prägung mit dem Gerolsteiner Stern, dem Markenzeichen des Unternehmens. Zudem wurde die Griffigkeit der Flasche weiter verbessert.

gerolsteiner limo

Das Gerolsteiner Erfrischungsgetränke-Sortiment im 0,75 l-PET-Einweg-Gebinde

  • Gerolsteiner Schorlen: Zum Sortiment gehören, neben dem Klassiker Gerolsteiner Apfelschorle, die beiden 2021 eingeführten Neuprodukte Gerolsteiner Leichte Schorle Apfel und Apfel-Kirsche (30% Frucht) sowie Gerolsteiner Apfel-Zitrone (20% Frucht, früherer Name: Gerolsteiner und Frucht Apfel-Zitrone). Bis auf die Gerolsteiner Apfelschorle sind alle Gerolsteiner Schorlen kalorienarm.
  • Gerolsteiner Limonaden: Gerolsteiner Limo Orange, Gerolsteiner Limo Zitrone und die kalorienarmen Varianten Gerolsteiner Leichte Limo Orange-Passionsfrucht und Citrus-Minze (Launch: 2021).
  • Gerolsteiner Fruity Water: Nach dem Relaunch von Gerolsteiner Plus wird dem Topseller Gerolsteiner Zitrone die attraktive neue Sorte Gerolsteiner Beeren an die Seite gestellt, Gerolsteiner Blutorange bekommt eine neue Rezeptur. Die Fruity Waters kombinieren kohlensäurehaltiges Gerolsteiner Mineralwasser aus der Vulkaneifel mit 3 % Frucht und natürlichen Fruchtaromen. Sie haben je nach Sorte nicht mehr als 3,8 bis 5 kcal pro 100 ml – perfekt für alle, die Wert auf zucker- und kalorienarme Erfrischung legen und eine leichte, fruchtige Abwechslung zu Mineralwasser suchen.
  • Gerolsteiner Tee: Ab April gibt es unter der Marke Gerolsteiner erstmals zwei Teegetränke, und zwar in den Geschmacksrichtungen Schwarztee Zitrone und Schwarztee Pfirsich. Die kalorienarmen Erfrischungen werden hergestellt mit dem innovativen Cold Brew-Verfahren und sind dadurch intensiv-aromatisch mit weniger Bitterstoffen.

gerolsteiner fruity waters

Modernisierte 0,75-l-PET-Einwegflasche – Glas-Mehrweg als zweites Schlüsselgebinde

Gerolsteiner will sich im Geschäftsfeld Erfrischungsgetränke breiter aufstellen und neben bestehenden Kunden, auch neue und jüngere Zielgruppen ansprechen. Dabei setzt der Mineralbrunnen sowohl auf Produkte als auch auf Verpackungen. Schlüsselgebinde im Markt für Erfrischungsgetränke sind für Gerolsteiner 0,75 Liter Glas-Mehrweg und 0,75-Liter PET-Einweg. Denn beide bedienen unterschiedliche Anlässe und Zielgruppen. Ab April werden die Gerolsteiner Erfrischungsgetränke im neu gestalteten 0,75 l-PET-Einweggebinde angeboten. Bei den Gerolsteiner Erfrischungsgetränken im PET-Gebinde erfolgt die Umstellung auf das neue Etikettendesign im April, ab Mai präsentieren sich auch die Erfrischungsgetränke in der 0,75-l-Glas-Mehrweg-Flasche im neuen Look.

Quelle/Bildquelle: Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link