THE DUKE Oktoberfest 2023
Gin

Fürs Oktoberfest: THE DUKE präsentiert Wiesn Sonderedition von Künstlerin Carina Holtz

Die THE DUKE Destillerie lässt das Oktoberfest hochleben und dem Bier-Genuss in München für 18 Tage den Vortritt. Aber nur ein wenig: Denn in Kooperation mit der Künstlerin Carina Holtz bringen die Münchner Gin-Pioniere wieder eine limitierte Sonderedition ihres Munich Dry Gins in den Handel – und feiern das große Fest. Auf das festliche Treiben blickt die Bavaria mit einem Gin Tonic in der Hand und Botanicals in den Haaren und erfreut sich an einem friedlichen und beschwingten Fest.

„Zu Füßen der bronzenen, 18 Meter hohen Bavaria-Statue lässt es sich wunderbar vom Getümmel des Oktoberfests ausruhen und auf die Feierenden auf der ‚Festwiese‘ blicken. Mit dieser Perspektive ziehen wir von The Duke den Hut vor dem 188. Oktoberfest und geben allen Gästen und Liebhabern mit unserer limitierten Edition eine festliche Zugabe ins Glas.“ – Maximilian von Pückler, Gründer THE DUKE Destillerie

Die Münchner Destillerie, benannt nach Heinrich dem Löwen, dem bayerischen Herzog und Gründer Münchens, macht dem weltweit bekannten Volksfest wieder auf seine Art und Weise die Aufwartung und putzt sich zeitlich limitiert heraus. Denn wer in München etwas auf sich hält, zeigt sich von seiner feschsten und traditionellen Seite im Bierzelt.

Design der Münchner Künstlerin Carina Holtz

Für Etikett und Geschenkkarton des Wiesn Gins zeichnet sich die Münchner Künstlerin Carina Holtz verantwortlich, die im Stil der lebensfrohen Zeichnungen auf den zahlreichen Fahrgeschäften eine farbenfrohe Liebeserklärung erstellt hat. Als Hommage an die gemeinsame Heimatstadt und das Oktoberfest steckt Carina Holtz all ihre Leidenschaft in das Motiv und erhebt die über allem posierende Bavaria zum verbindenden Element von Gin- und bayrischer Bierkultur. Dabei blickt in kräftig-bunten Farben die feierfreudige Bavaria auf das wilde Treiben zu ihren Füßen – samt Riesenrad, Karussell und Festzelten.

Die orange-rote ‚Dry Munich Gin‘ Banderole, wie ein Halstuch um den Flaschenhals geschwungen, sorgt für den richtigen Kontext: Botanicals wie Wacholder, Zitrone, Koriandersamen, Ingwerwurzel, Lavendel, Hopfen und Malz aus rein biologischem Anbau sorgen für den bekannten Auftritt. Ein Gin der sowohl komplex wie ausgewogen mit einem frisch-würzigen Charakter und einer kräftigen Wacholdernote auftritt und eine große Aromen-Vielfalt anbietet, welche perfekt zum bunten Treiben auf der Münchner Wiesn passt.

„Ab dem 16. September kommt die Welt wieder in München für das 188. Oktoberfest zusammen. Diese Edition ist unser Beitrag – passend zu unserem 15-jährigen Jubiläum verbinden wir Gin, Gemütlichkeit und bayrische Lebenskultur!“ – Maximilian von Pückler

Auf dem Oktoberfest selbst ist THE DUKE mit seiner Gin-Vielfalt unter anderem in Webers Wiesn Wunderbar, Bodo’s Cafezelt, Golderner Hahn, Cafe Theres, Münchner Stuben und im Ammer Wienszelt vertreten und freut sich auf zahlreiche Besucher.

Oktoberfest-Drink: Wiesn Mule

Für den perfekten Wiesn-Drink empfiehlt THE DUKE den Wiesn Mule:

  • 4 cl THE DUKE Wiesn Gin
  • 1 cl FuchsDeifesWuid Schlehenlikör
  • 1 cl Limettensaft
  • THE DUKE Ginger Beer
  • Deko: gesalzener Bierradi

Wiesn Gin und Schlehenlikör in ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas geben – alternativ gerne auch in einen kleinen Steinkrug. Den Limettensaft zugeben und mit Ginger Beer aufgießen. Vom Bierradi zwei dünne Scheiben abschneiden und leicht salzen, mit einem Holzspieß aufspießen und damit den Drink dekorieren.

THE DUKE Wiesn Gin ist in der 0,7 l Flasche zu einem UVP von 32,90 € im Onlineshop, im Destillerieladen in Aschheim bei München sowie in ausgewählten Handelsketten als zeitlich limitierte Edition erhältlich. Alle weiteren Infos finden Sie unter https://theduke-gin.de.

Quelle/Bildquelle: THE DUKE Destillerie

Neueste Meldungen

Alle News