Wolters Winterration
Rückkehr

Fünf Liter Wolters-Pilsgenuss

Von vielen Verbrauchern unserer Region gefordert und endlich wieder da – das 5 l Fässchen von Wolters.

Rechtzeitig vor der Weihnachtszeit kehrt nach vielen Jahren das 5 l Fässchen von Wolters zurück.

Zwar hat das Hofbrauhaus Wolters bis heute noch keine Abfüllanlage, die in der Lage ist, die beliebten 5 l Partydosen in großen Mengen abzufüllen, aber erfindungsreiche und kreative Mitarbeiter der Traditionsbrauerei haben einen Weg gefunden, das von vielen Pilsgenießern geforderte Gebinde – wenn auch zunächst auch in einer streng limitierten und eng begrenzten Anzahl – exklusiv für den Wolters Fanshop bereitzustellen.

Ab dem 26. November 2020 feiert das 5 l Fässchen von Wolters die Premiere seiner Rückkehr.

In einer zunächst auf 1000 Einheiten limitierten Auflage ist das beliebte Familiengebinde solange der Vorrat reicht an den Öffnungstagen exklusiv im Wolters Fanshop, Böcklerstraße 217, 38102 Braunschweig erhältlich.

Im Vergleich zu ähnlichen Produkten des Wettbewerbs zeichnet sich das 5 l Gebinde aus dem Hofbrauhaus Wolters durch bemerkenswerte Besonderheiten aus. Zunächst einmal ist es der Inhalt selbst – das frischeste Wolters Pilsener, das in der Region erhältlich ist. Abgefüllt werden die 5 l Fässchen direkt im Lagerkeller der Brauerei mit einer von Wolters-Mitarbeitern selbst entwickelten Abfülleinrichtung.

Der Abfüllvorgang ist reine Handarbeit. Unter Einhaltung strengster Hygienevorschriften werden die Fässchen von Hand befüllt. Der Abfüllvorgang pro Einheit dauert zwischen 5 und 8 Minuten. Vom Lagerkeller gelangen sie Fässchen direkt ohne lange Umwege in den 500 Meter weit entfernten Fanshop.

Die Premiere des 5 l Fasses startet mit einer liebevoll gestalteten Ausstattung unter dem Motto „Winterration“. So stellt nicht nur der Inhalt als Ergebnis traditionsreicher regionaler Braukunst, sondern auch die Verpackung selbst als ein kleines Kunstwerk dar. Eine gesonderte Zapfanlage um an den köstlichen Inhalt des neuen 5 l Fässchens zu gelangen, benötigt der Wolters-Freund nicht, Ein Zapfhahn ist in das Gebinde integriert. Um deutlich zu machen, dass der köstliche Inhalt des Sondergebindes in frischester Form direkt aus der Brauerei kommt, ist der Bierhahn symbolisch im Eingang der historischen Brauereifassade angebracht.

Was mit dem wieder erwachten 5 l Fässchen von Wolters jetzt erhältlich ist, dürfte bezüglich Frische, Auflage und Ausstattung in Deutschland einmalig sein.

Der NDR hat in seinem 3. Fernsehprogramm am16.11.2020 das neue Wolters-Gebinde nur ganz kurz gezeigt und mit dem Bericht einen wahren Nachfragesturm ausgelöst, der einen rasanten Abverkauf des Lagerbestandes vermuten lässt.

Wer also stolzer Besitzer dieser einmaligen Brauspezialität werden möchte, darf den Weg zum Wolters Fanshop nicht scheuen und sollte darüber hinaus sehr schnell sein. Wenn die Rückkehr des 5 l Fässchens von Wolters zum von den Brauern erwarteten Erfolg führt, werden sie alles unternehmen, damit der Verbraucher auch in Zukunft über den regionalen Getränkehandel dieses Großgebinde erhalten kann.

Ein Massenprodukt soll diese Spezialität allerdings auch zu keiner Zeit werden, damit sie ihren Charakter einer echten Rarität nicht verliert.

Für 2021 ist geplant, zu verschiedenen Anlässen wie z. B. Vatertag, als Eintracht Sonderedition, zur Grillsaison usw. das zu neuem Leben erwachte 5 l Fass von Wolters in einer jeweils zum Thema passenden und exklusiven Gestaltung sowie in limitierten Auflagen auf den Markt zu bringen.

Durch die Vermarktung in ihrer Auflage begrenzter 5 l Fässchen haben die regionalen Traditionsbrauer aus der Löwenstadt einen weiteren Weg gefunden, sich und ihre Brauerei sowie deren Brauspezialitäten von industriell gefertigten Massenprodukten vieler Wettbewerber abzuheben.

Quelle/Bildquelle: Hofbrauhaus Wolters GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link