Duckstein Rubin Bock

Festlicher Biergenuss – das Duckstein Rubin Bock

In der Adventszeit dürfen sich anspruchsvolle Bier-Genießer auf noch mehr hochwertige Auswahl im Markt freuen: Mit dem Duckstein Rubin Bock erweitert Duckstein das Sortiment im letzten Quartal 2019 um ein rauchig-kräftiges Premiumbier.

Damit schafft die Marke neue Kaufimpulse im vorweihnachtlichen Getränkesegment. Mit neu gestalteten Flaschen im edlen Look und hochwertigen, auffällig designten Displays sorgt der Premiumbrauer für hohe Aufmerksamkeit bei qualitätsbewussten Konsumenten.

Speziell in der Adventszeit sind Verbraucher auf der Suche nach immer neuen Impulsen, um das Weihnachtsfest mit kulinarischen Spezialitäten noch mehr zu veredeln. Einerseits ist es die Zeit, um Gäste zu bewirten und sie zu verwöhnen, andererseits ist es die Zeit, in der man seinen Lieben kleine Aufmerksamkeiten zukommen lässt. Das neue Duckstein Rubin Bock passt genau dazu: Der kräftig- rauchige Geschmack, der an Schinken und Whiskey erinnert, ist ein wahrer Höhepunkt zu jedem Festessen und bietet Konsumenten Geschmackserlebnisse jenseits des Gewöhnlichen. Im praktischen 4er-Träger lädt das Duckstein Rubin Bock zu Spontan- und Probierkäufen ein und eignet sich dank neuem, edlem Design ideal als hochwertiges Mitbringsel für anspruchsvolle Genießer.

Genuss, der seinesgleichen sucht

In der Farbe besonders dunkel und rötlich, im Geschmack intensiv und würzig, die Flasche besonders und aufwändig gestaltet – das neue Duckstein Rubin Bock bietet hochwertigen Genuss für alle Sinne. Durch einen hohen Anteil von Stammwürze weist es einen erhöhten Alkoholgehalt von 6,8 Vol. % Alkohol auf. Vor allem überzeugt das Duckstein Rubin Bock jedoch mit seinem außergewöhnlich kräftigen, vollmundigen Geschmack, der durch die fein balancierte Zugabe von vier ausgewählten Aromahopfen entsteht. Das charakteristisch rauchige Aroma erhält dieses besondere Bockbier durch die Verwendung von drei aufeinander abgestimmten Malzen. Das durchdachte Konzept aus exklusivem Geschmack wird zudem im Flaschendesign konsequent fortgesetzt: Das stilvolle Etikett mit Signatur des Braumeisters und die aufwändig gestaltete Glasflasche mit Duckstein-Relief runden das hochwertige Gesamtbild ab und machen das Duckstein Rubin Bock nicht nur zu einem festlichen Begleiter beim Weihnachtsessen sondern auch zu einem besonderen Mitbringsel für anspruchsvolle Genießer in der kalten Jahreszeit.

Verwöhnt am PoS mit Umsatz-Plus

Bereits in der Vorweihnachtszeit greifen Konsumenten gerne zu hochwertigen, besonderen und ungewöhnlichen Spezialitäten. Als kleine Aufmerksamkeit unter Freunden macht das Duckstein Rubin Bock Eindruck als kulinarische Bereicherung der Festtagstafel. Genießer können bereits ab Oktober zum praktischen 4er-Träger greifen. Platziert in hochwertigen, auffällig designten Displays sorgt das Duckstein Rubin Bock für Aufmerksamkeit am PoS. Als effektive Zweitplatzierung vor der Bierabteilung, im Laufweg oder in der Nähe zur Frischfleischtheke sorgt das Duckstein-Display für vermehrte Kaufimpulse.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den 4er-Träger Duckstein Rubin Bock beträgt 6,99 Euro.

Über Duckstein

Duckstein setzt bereits seit Jahrzehnten auf innovative und hochwertige Braukunst. Die Premiummarke ermöglicht es, Bier neu zu entdecken und bietet Genießern Zugang zur Welt der erlesenen Spezialitätenbiere. Neben dem beliebten Klassiker Duckstein Rotblond Original ist mit dem Weizen ein weiteres, ausgewähltes Premiumbier ganzjährig erhältlich. Darüber hinaus bietet die Traditionsbrauerei für Genussexperten in der Gastronomie noch das frischgezapfte Opal Pilsener an.

Mehr über die einzigartige Duckstein-Welt erfahren Sie unter duckstein.de.

Quelle/Bildquelle: Carlsberg Deutschland GmbH | carlsbergdeutschland.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link