Gin Sul Glas Drink
In zwölf Großstädten

Erste bundesweite OOH-Kampagne von Gin Sul bringt Urlaubs-Feeling nach Deutschland

Wenn im Sommer die Tage heiß und die Nächte mild sind und die Sonne erst spät untergeht, gibt es für Viele nichts Schöneres, als den Tag mit einem leckeren Sundowner entspannt ausklingen zu lassen. Ein Sundowner ist mehr als der Genuss eines Drinks im Sonnenuntergang. Es ist ein Gefühl, das Feiern des Moments, es ist Genuss mit allen Sinnen – fast schon Urlaubsfeeling.

Um diese Stimmung einzufangen hat der Hamburger Gin Sul, der von Jägermeister vertrieben wird, jetzt eine bundesweite und reichweitenstarke Awareness-Kampagne gestartet. Denn für Gin Sul, den man am besten gemixt mit Tonic genießt, ist die „Blue Hour“ die perfekte Trinksituation.

Zwei OOH-Motive für mehr Marken-Awareness

Herzstück der Kampagne sind zwei Motive, die die Verbindung des Hamburger Gins zu Portugals Küsten deutlich machen und die als Citylightposter vom 27. Juni bis zum 10. Juli 2022 in zwölf deutschen Großstädten auf insgesamt 2.500 Flächen zu sehen sein werden. Sie machen Lust auf einen Gin Sul Tonic, der zusammen mit der typischen weißen Ton-Flasche des Hamburger Gins vor jeweils einer künstlerisch gemalten Kulisse Portugals kurz vor Sonnenuntergang abgebildet ist:

  • Lissabon mit seiner berühmten Tram, eingerahmt von sonnengereiften Zitronen und
  • die Algarve, berühmt für ihre romantischen Buchten und Strände, mit Blick aus einem Van.

Das Ziel der Kampagne beschreibt Gin Sul-Geschäftsführer Fritz Grünefeld so: „Gin Sul erfreut sich vor allem im Sommer, wenn man ihn als leckeren Gin Sul Tonic genießen kann, großer Beliebtheit. Wir wollen in diesem Jahr erstmals auch kommunikativ stärker in Erscheinung treten und mit einer Reichweite von geplanten 80 Mio. Bruttokontakten den Markenaufbau von Gin Sul konsequent unter dem Motto „Süden im Glas“ vorantreiben.“

Unterstützende Sommer-Vertriebsoffensive

Flankierend zur Kampagne hat Gin Sul gemeinsam mit Jägermeister eine verstärkte Präsenz sowie Aktivierungen im On- und Off-Trade und im eCommerce gestartet. Mit passenden Zweitplatzierungen und anderen Deko-Elementen soll im Handel die Aufmerksamkeit verstärkt und in der Gastronomie mit Werbemitteln wie Tischaufstellern der Signature-Drink Gin Sul Tonic beworben werden.

Darüber hinaus werden die Urlaubsregionen Ost- und Nordsee sowie die Seen in Süddeutschland in der warmen Saison fokussiert bearbeitet, z.B. mit personalgestützten Promotions oder speziellen Angeboten in den für Gin Sul wichtigen Betrieben mit Terrassengeschäft.

„Unsere Jägermeister-Sales-Kolleg:innen haben sich in den vergangenen Wochen sehr für Gin Sul stark gemacht. Es wurden allein in den Urlaubsregionen bereits jetzt über 120 Zweitplatzierungen vereinbart und 830 Gastronomiebetriebe besucht. Das ist eine enorme Leistung“, lobt Simon Jödecke, Senior Director Customer Marketing & eCommerce der Mast-Jägermeister Deutschland GmbH, sein Team.

Die Motive für die OOH-Kampagne hat Gin Sul von einem Künstler anfertigen lassen, dessen Name nicht genannt werden soll.

Jägermeister und Gin Sul:

Die Mast-Jägermeister Deutschland GmbH hat ab April 2021 den Vertrieb von Gin Sul am deutschen Markt übernommen. Ein Meilenstein: Erstmals seit rund einem halben Jahrhundert vertreibt das Unternehmen damit an seinem Heimatmarkt neben dem bekannten Kräuterlikör wieder ein anderes Produkt.

Zum Ende des Jahres 2021 erwarb Jägermeister Tochter M-Venture GmbH alle verbliebenen GIN SUL Anteile von Gründer Stephan Garbe. Damit ist Jägermeister alleiniger Anteils­ Eigner des Premium-Gins aus Hamburg. Im Frühjahr 2022 übernahm Fritz Grünefeld die Geschäftsleitung.

Über Gin Sul:

Destilliert in Hamburg mit Wurzeln in Portugals Süden – In der Altonaer-Spirituosen-Manufaktur wird Gin Sul mit viel Liebe hergestellt. Doch seine Wurzeln hat der Hamburger Gin fast 3.000 km weiter südlich: an der rauen Costa Vicentina im Südwesten Portugals. Wer einmal auf den Steilklippen der Westküste Portugals dem zarten Duft von wildem Wacholder und Zistrosen erlegen ist, spürt diese unstillbare Sehnsucht nach dem Süden – das Gefühl von Fernweh, Wehmut und Melancholie: Saudade. Mit ausgewählten Botanicals wird er in Hamburg-Altona mit viel Liebe und von Hand destilliert und anschließend mit dem guten Wasser aus der Lüneburger Heide vermählt.

Über Jägermeister:

Der weltbekannte Kräuterlikör Jägermeister ist in über 150 Ländern der Welt zu Hause – doch beheimatet ist er im niedersächsischen Wolfenbüttel. Nur hier wird Jägermeister von der Mast-Jägermeister SE hergestellt und vertrieben. Der weltweit erfolgreichste Kräuterlikör basiert seit über 80 Jahren auf einer geheimnisvollen Rezeptur aus 56 verschiedenen Kräutern, Blüten und Wurzeln.

Quelle/Bildquelle: Mast-Jägermeister Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link