el gobernador
Design-Relaunch

El Gobernador stellt neues Flaschen-Design vor

Der chilenische Pisco El Gobernador des spanischen Traditionshauses Torres startet mit einem veränderten Flaschen-Design in das neue Jahr, welches ab sofort in den deutschen Handel einfließt. Die UVP liegt bei 27,99 Euro (0,7l).

Das neue Design unterscheidet sich vom bisherigen in der Umgestaltung des Embossings auf der Flaschenvorderseite. Fortan wird den geschwungenen Elementen mehr Raum gegeben und das Design um das prägnante „G“ des Markennamens ergänzt. Damit wird die Premium-Marke im Regal gestärkt und sticht zukünftig deutlicherer heraus. Die Überarbeitungen des Designs verleihen dem Look der Flasche zusätzlich einen moderneren Charakter und eine hochwertigere Haptik. Abgerundet wird die wertige Ausstattung von einem Korken, der das „G“ als Design-Element ebenfalls aufgreift.

Die Form der Flasche bleibt von den Änderungen unberührt. Sie ist den traditionellen Satteltaschen der Region rund um das Valle del Limarí nachempfunden – genau wie auch der echte Gobernador es zu schätzen gewusst hätte.

Über Pisco El Gobernador

El Gobernador wurde nach Felipe Margutt Donaire benannt. Dieser konnte sich als Freiheitskämpfer in der Schlacht von Maipú beweisen, in der die Unabhängigkeit Chiles endgültig besiegelt wurde. Er erhielt als Dank das Amt des Bürgermeisters (Spanisch „Gobernador“) der Stadt Ovalle im Norden Chiles. Als selbstloser Mann stellte er immer das Wohl der Gemeinschaft über Ruhm und Geld und ging hiermit in die Geschichte ein. Mit eigenen finanziellen Mitteln sorgte er für das Aufblühen der Region im Valle del Limarí, die ihm den Weinanbau verdankt. Um diese Bemühungen zu würdigen, wurde El Gobernador nach ihm benannt.

el gobernador

El Gobernador gehört zu Torres, welches zu den bekanntesten Weinhäusern der Welt zählt. Im Jahr 1970 hat Torres in Chile ein Weingut ins Leben gerufen – das erste Weingut im Besitz von Torres außerhalb von Spanien. Damit wurde der Grundstein für El Gobernador gelegt, der schließlich 2012 auf den Markt kam. Seitdem wird mit Fokus auf eine nachhaltige Produktion und biologischem Weinanbau das chilenische Nationalgetränk behutsam hergestellt.

Basis für das fruchtige Destillat von El Gobernador sind die aromatischen Muskateller-Trauben Moscatel Rosada und Moscatel de Alejandria, die im Valle del Limarí auf kalkhaltigem Boden wachsen. Die Muskateller-Trauben werden ausschließlich per Hand für die Produktion von El Gobernador geerntet. Anschließend erfolgen die Zerkleinerung, Mazeration, sanfte Pressung und Fermentation. Die Destillation erfolgt nach den höchsten Standards in Kupferbrennblasen, und zwar nur einmal, um einen möglichst großen Teil des Aromas der frischen Trauben zu erhalten.

BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG, Hamburg

El Gobernador wird in Deutschland exklusiv von BORCO-MARKEN-IMPORT distribuiert. BORCO, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des unabhängigen Familienunternehmens, darunter u. a. SIERRA Tequila, FINSBURY London Dry Gin, RUSSIAN STANDARD Vodka, YENI Rakı und DISARONNO deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. BORCO unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol, über den Sie sich auf https://www.massvoll-geniessen.de/ informieren können. Weitere Informationen zum Unternehmen und Portfolio finden Sie auf www.borco.com und @borco_official.

Quelle/Bildquelle: BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link