Lauffener Weingärtner eG Logo

Drei Mal Gold und fünfmal Silber für Katzenbeißer-WG – Lauffener Weingärtner bei MUNDUS VINI erfolgreich

Die Serie der Auszeichnungen für die Lauffener Weingärtner reißt nicht ab: Bei der Sommerverkostung des Großen Internationalen Weinpreises „MUNDUS VINI“ konnte die Katzenbeißer-WG drei Gold- und fünf Silbermedaillen gewinnen. Die Lauffener Weingärtner sind seit vielen Jahren nach den Bewertungen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) einer der „besten Weinerzeuger“ im Anbaugebiet Württemberg.

Gold gab es von der Jury der Internationalen Weinakademie MUNDUS VINI in Neustadt an der Weinstraße für die vinitiative‘ Rotwein Cuvée 2011 trocken des Jungwinzer-Projekts, für den 2011 Schwarzriesling trocken der ‚vinitiative‘ und für den Lauffener Weingärtner 2012 Katzenbeißer Lemberger trocken ‚Poet Ludwig Uhland‘. Mit Silber ausgezeichnet wurden der 2013 Lauffener Weingärtner Schwarz/Weiß Schwarzriesling weißgekeltert trocken, der 2012 Lauffener Weingärtner Katzenbeißer Lemberger trocken, der Lauffener Weingärtner 2011 Katzenbeißer Spätburgunder trocken ‚Poet Wilhelm Hauff‘, der 2011 Lauffener Weingärtner Katzenbeißer Samtrot Spätlese trocken ‚Poet Wilhelm Hauff‘ sowie der 2013 Mundelsheimer Acolon Rosé trocken.

Eine mit 164 Mitgliedern besetzte Jury hatte Anfang September rund 4500 Weine aus 42 Ländern zu verkosten. Vergeben wurden letztlich 33 Große Goldmedaillen, 935 Gold- und 1004 Silbermedaillen. „Wenn mehr als die Hälfte der angestellten Weine bei Mundus vini leer ausgehen, ist dies ein hervorragendes Ergebnis für unsere Weine aus Lauffen und Mundelsheim“, kommentierte Marius Kopp, der Geschäftsführer der Lauffener Weingärtner, die großartigen Auszeichnungen. „Die Medaillen zeigen außerdem, dass wir ein qualitativ hochwertiges und breites Sorten-Angebot haben, was auch unsere Kunden in ganz Deutschland sehr schätzen.“

Erst im Sommer hatte der Einkaufsführer „Super Schoppen Shopper 2014/2015“, der mehr als 1400 Weine der Lebensmittel-Handelsketten Aldi, Edeka, Kaufland, Lidl, Netto, Norma, Penny, Rewe und Rossmann verkostet und beurteilt hat, gleich neun Weine von Deutschlands größtem Schwarzriesling-Produzenten mit der Höchstnote „Super Schoppen“ bewertet und den Lauffener Weingärtnern im WM-Jahr „den goldenen Schuh als Torschützenkönig“ verliehen – neun von 16 Weinen hatten die Bestnote erreicht.

Quelle: Lauffener Weingärtner eG | wg-lauffen.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link