Rock Island 14 YO Sherry Edition
Whisky

Douglas Laing und BSC enthüllen neue 14-jährige Sherry-Abfüllung von Rock Island

Douglas Laing & Co, unabhängiger Hersteller, Blender und Abfüller von Scotch Whisky, und der deutsche Generalimporteur Bremer Spirituosen Contor, haben am 22. März ihre neueste limitierte Abfüllung vorgestellt: die Rock Island 14-Years-Old Sherry Edition. Diese neue Veröffentlichung folgt auf den Erfolg der ursprünglichen Rock Island Sherry Edition, die im Sommer 2020 auf den Markt gebracht wurde und den maritimen Charakter von Rock Island mit einer würzigen, sherryartigen Wärme nach der Reifung in Sherry-Fässern perfekt eingefangen hat.

Mit dieser neuen Version will Douglas Laing & Co den bereits exzellenten Rock Island Sherry Spirit auf die nächste Stufe heben. Das einzigartige maritime Look & Feel der Abfüllung wird durch eine Kombination aus blauen, grauen und weißen Farbtönen sowie blauen Foliendetails unterstrichen. Der Whisky besteht aus Single Cask Single Malts von Orkney, Arran, Jura und Islay, die alle mindestens 14 Jahre in überwiegend Sherryfässern gereift sind und dadurch eine außergewöhnliche Tiefe an Geschmack und Aromen entwickelt haben.

Emma Reid, Brand Manager von Rock Island, sagte: „Die Rock Island Marke hebt das Beste der schottischen Whiskyinseln hervor. Die komplexen Aromen sind unvergleichlich und vermählen sich harmonisch zu einem süß-gepfefferten Stil, den Anfänger und Kenner gleichermaßen genießen können. Im Rock Island 14-jährigen Sherry Edition haben wir zwei der beliebtesten Stile von Scotch Whisky – sherryfassgereift und getorft – kunstvoll kombiniert. Durch die 14-jährige Reifung in Sherry-Fässern haben wir dem Whisky Zeit gegeben, seine komplexe Vielschichtigkeit zu entwickeln.“

In einer hochwertigen Geschenkverpackung und mit einem Alkoholgehalt von 46,8% wird diese limitierte maritime Edition ohne Zusatzstoffe oder Kältefiltration angeboten, was der Philosophie der Familie Douglas Laing entspricht, Whisky so natürlich wie möglich zu halten. Rock Island 14-Years-Old Sherry Edition (46,8% Vol., 0,70 Ltr.) wird in Deutschland im Fachhandel und online zum Preis von 64,99 € (UVP) erhältlich sein.

Verkostungsnotizen: Rock Island 14-Years-Old Sherry Edition

  • Nase: In der Nase entfaltet sich eine ozeanische Frische, gefolgt von einem Hauch von Torfrauch und süßen roten Trauben.
  • Gaumen: Der Gaumen ist erfüllt von Meersalz, Backgewürzen und mit Ahornholz gepökeltem Speck.
  • Abgang: Der Abgang ist langanhaltend mit subtilen Noten von Lagerfeuerasche, Manuka-Honig und reichen dunklen Früchten.

Über DOUGLAS LAING:

Vor über 70 Jahren gegründet, gehört das Familienunternehmen Douglas Laing & Co. heute zu den führenden Whisky-Herstellern Schottlands und versorgt die Welt mit ausgezeichneten Scotch Whiskys mit einem besonderen Fokus auf Single Cask Single Malts sowie Small Batch Malt Scotch Whiskys. Das Unternehmen wurde 1948 von Fred Douglas Laing gegründet und befindet sich noch heute im Besitz der Familie Laing. Die Unternehmensleitung teilen sich der Vorsitzende Fred Laing Jr. und Cara Laing als Head of Whisky. Die Firmenphilosophie folgt stets dem Ziel, den Whisky nicht zu verfälschen und deshalb mit relativ hohem Alkoholgehalt und rigoros ohne Kältefiltration abzufüllen. Das Herzstück sind die „Remarkable Regional Malts“, eine Markenfamilie, zu welcher die Abfüllungen Big Peat (Islay), Timorous Beastie (Highlands), The Epicurean (Lowlands), Rock Island (Islands), The Gauldrons (Campbeltown) sowie Scallywag (Speyside) gehören. Zudem ist die Familie Laing auch besonders stolz auf die hauseigenen Premium Single Casks-Abfüllungen wie Provenance, Old Particular und Xtra Old Particular (XOP) sowie die Whiskys der eigenen Whiskybrennerei Strathearn.

Website: www.douglaslaing.com
Facebook: @douglaslaingwhisky
Instagram: @rockisland_whisky

Über das Bremer Spirituosen Contor:

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 147 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. In den Jahren 2014, 2016, 2017 und 2018 wurde das Bremer Spirituosen Contor beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) für seine Exklusivmarken als „Importeur des Jahres“ ausgezeichnet.

Website: www.bremerspirituosencontor.de
Instagram: @bremerspirituosencontor
Facebook: @BremerSpirituosenContor

Quelle/Bildquelle: Bremer Spirituosen Contor GmbH

Neueste Meldungen

interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
Alle News