Donnafugata Millesimato 2023
Wein

Donnafugata prsentiert drei Weine von außergewöhnlichen Lagen

Seit der Gründung 1983 engagiert sich Donnafugata für einen ökologisch nachhaltigen Weinbau, der die Besonderheiten der sizilianischen Terroirs respektiert. Traditionelle Anbaumethoden haben dabei schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Die Kombination aus altem Wissen und moderner Önologie bewährt sich besonders in den herausfordernden Bedingungen, die auch in diesem Sommer wieder Schlagzeilen gemacht haben.

Donnafugata präsentiert drei Weine, die den außergewöhnlichen Charakter der Insel und ihre Lebendigkeit in den Extremen verkörpern: Fragore Etna Rosso, Ben Ryé Passito di Pantelleria und den Spumante Millesimato Brut Bianco Sicilia.

Fragore Etna Rosso DOC Contrada Montelaguardia 2019

Der Fragore Etna Rosso Doc Contrada Montelaguardia 2019 ist ein Rotwein, der von Nerello Mascalese-Trauben aus einer der außergewöhnlichsten Lagen am Ätna stammt. Das Terroir besteht aus Lavaböden, die sich im 16. und 17. Jahrhundert gebildet haben. Zum Teil über 70 Jahre alte Rebstöcke werden dort in einer Mischung aus der lokalen Alberello-Technik und im Spalier gezogen. Terroir und Anbaumethode verleihen dem Fragore eine einzigartige Charakteristik. Von rubinroter Farbe, präsentiert er ein tiefes Bouquet mit Noten von Himbeere, roter Johannisbeere und Unterholz, die sich mit würzigen und mineralischen Nuancen sowie Tabakaromen vermischen. Eine Kostbarkeit, von der es jedes Jahr nur wenige Flaschen gibt. Erhältlich ab 51,- EUR für 0,75l.

Ben Ryé Passito di Pantelleria DOC 2021

Der Ben Ryé Passito di Pantelleria DOC 2021 ist ein Süßwein, der aus Zibibbo-Trauben von der Vulkaninsel Pantelleria hergestellt wird. Die Zibibbo-Trauben für einen der weltweit beliebtesten Süßwein werden von Donnafugata in der bereits über tausend Jahre alten Alberello-Technik angebaut. Sie passt sich extremer Hitze, Trockenheit und Wind an und ist seit fast zehn Jahren als UNESCO Weltkulturerbe gelistet. Ben Ryé überrascht mit dem großartigen Duft und der Komplexität des Bouquets, das von fruchtigen Noten von Aprikose und kandierter Orangenschale bis hin zu einem Hauch von mediterraner Macchia reicht. Am Gaumen ist er intensiv und anhaltend, mit einer außergewöhnlichen Balance zwischen Frische und Süße. Erhältlich ab 28,- EUR für 0,375l.

Millesimato Brut Bianco Sicilia DOC 2018

Der Millesimato Brut Bianco Sicilia DOC 2018 ist ein Spumante, der aus Chardonnay- und Pinot Noir-Trauben aus der Region Contessa Entellina hergestellt wird. Contessa Entellina ist eine Landschaft voller Extreme, die mikroklimatischen Bedingungen sind so unterschiedlich, dass 19 Rebsorten an neun Orten kultiviert werden können. Auf dem lehmhaltigen Terroir, geprägt von trockenen, windigen Sommern und großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, hat Donnafugata vor drei Jahrzehnten mit dem nachhaltigen Weinbau begonnen. Der Spumante aus Chardonnay und Pinot Noir bezeugt mit seiner Lebendigkeit den Erfolg des Konzeptes. Von brillanter strohgelber Farbe und einer feinen und anhaltenden Perlage, bietet der Millesimato 2018 ein intensives Bouquet mit Aromen von Zitrusfrüchten, grünem Tee und Brotkruste. Am Gaumen ist er frisch und lebendig, mit einer guten Struktur und Komplexität. Erhältlich ab 29,- EUR für 0,75l.

Bezugsquellen:

www.hawesko.de
www.superiore.de
www.vipino-wein.de
www.donnafugata.it/deu/de/shop

Über Donnafugata

Donnafugata ist ein familiengeführtes Weingut mit Sitz in Sizilien, das 1983 von Giacomo und Gabriella Rallo gegründet wurde. Das Unternehmen mit knapp 100 Mitarbeitern wird heute von den Kindern José und Antonio Rallo geleitet und steht für Pionierarbeit im Qualitäts-Weinbau Siziliens. Donnafugata verfügt über 467 Hektar Rebflächen, die auf vier Produktionsstätten verteilt sind: Contessa Entellina in Westsizilien, Vittoria (Acate) und Etna (Randazzo) in Ostsizilien sowie auf der Vulkaninsel Pantelleria. In den historischen Familienkellereien in Marsala finden Ausbau und Abfüllung statt, hier liegt auch der Firmensitz. Die Familie Rallo arbeitet bereits in der fünften Generation im Weinbau. Das Weingut empfängt jährlich ca. 20.000 Besucher zu Veranstaltungen, Führungen und Verkostungen, die einen kreativen Einblick in das Lebensgefühl, das Terroir und den Qualitätsanspruch von Donnafugata geben. Donnafugata ist Mitglied des Istituto Grandi Marchi, einem Verbund der 18 renommiertesten familiengeführten Weingüter Italiens. Antonio Rallo ist Präsident des Schutzkonsortiums DOC Sicilia.

Quelle/Bildquelle: Donnafugata

Neueste Meldungen

beckers bester Logo
beckers bester Logo
Alle News