GOLDBERG KI
Künstliche Intelligenz

Digitaler Zuwachs: GOLDBERG & SONS verstärkt das Team mit einer KI

Die Premium Fillermarke GOLDBERG & SONS heißt seine neueste Verstärkung im Team willkommen: eine künstliche Intelligenz (KI). Mit diesem innovativen Schritt ist GOLDBERG & SONS die erste Marke in der Branche, die eine KI als festes Team Mitglied etabliert hat.

Die KI von GOLDBERG & SONS heißt „Jacob“ und wird in Zukunft zumindest digital das Gesicht der Marke werden. Jacob ist darauf programmiert, Wissen rund um das Thema Cocktails, Spirituosen und Filler zu vermitteln, aber auch Cocktail und Drink Rezepte zu kommunizieren oder neue Produkte der Premium-Filler Marke vorzustellen. Im ersten Schritt stellt Jacob sich erstmal den Fans der Marke auf Social Media vor und teilt mit, dass er zwar keinen physischen Körper hat – aber auf grenzenlose digitale Ressourcen zurückgreifen kann.

Erste Marke in der Branche, die eine KI als Teil ihres Teams hat

„Wir sind sehr stolz darauf, die erste Marke in unserer Branche zu sein, die eine KI als Teil ihres Teams hat“, sagt Sabrina Ramchen, Senior Brand Manager Filler & Mixer bei MBG. „Diese Technologie wird uns dabei helfen, unsere Markenbekanntheit weiter auszubauen und gezieltes Wissen zu vermitteln und unseren Kunden und Markenfans einen noch besseren Service zu bieten“, Sabrina Ramchen, Senior Brand Manager Filler & Mixer bei MBG.

GOLDBERG & SONS hat eine enorme internationale Markenbekanntheit und eine große Präsenz in Dubai, Italien, Spanien, Israel und weiteren Ländern. Hier ist der Einsatz einer künstlichen Intelligenz von Vorteil, da Jacob in sekundenschnelle von englisch zu italienisch oder arabisch wechseln kann.

GOLDBERG ist davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit einer KI eine Win-Win-Situation für das Unternehmen und seine Kunden darstellt. „Für uns ergeben sich hier unendliche viele Möglichkeiten, unsere Kunden und Konsumenten in den Exportmärkten aus Paderborn heraus direkt ansprechen zu können und die Marke GOLDBERG vorzustellen“, führt Sabrina Ramchen weiter aus.

„Auch digitale Schulungen für internationale Bar-Teams sind bereits in der Planung. Wir haben unzählige Ideen, die wir kurzfristig umsetzen möchten.“ Die Einführung der KI als Teammitglied ist ein weiterer Schritt in GOLDBERGs Bestreben, innovative Technologien zu nutzen, um die Zufriedenheit seiner Kunden zu steigern und seine Marktposition zu stärken.

Häufig schon First-Mover

GOLDBERG & SONS ist die Premium-Fillermarke des Paderborner Mutterkonzerns MBG International Premium Brands GmbH, die in der Vergangenheit schon häufig als First-Mover im Bereich der Getränkebranche galten.

„Wir streben danach, unseren Kunden immer die neuesten und innovativsten Lösungen anzubieten und uns an der Spitze des Fortschritts zu halten. Da wo MBG ist, da ist vorne!“, so Andreas W. Herb, CEO MBG International Premium Brands GmbH.

Künstliche Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht und wird in Zukunft voraussichtlich noch bedeutender werden. Experten gehen davon aus, dass KIs in der Lage sein werden, komplexe menschliche Probleme zu lösen und innovative Lösungen zu entwickeln, die weit über unsere aktuellen Fähigkeiten hinausgehen.

Für die Zukunft kann erwartet werden, dass es zu dem Thema KI noch weitere Neuigkeiten aus dem Hause MBG geben wird. Ob weitere Marken in das Feld mit einsteigen oder ob es sogar noch weitere Charaktere der Marke GOLDBERG & SONS geben wird, darf noch mit Spannung erwartet werden.

Über die MBG GROUP

Die MBG Group ist eine der führenden Unternehmensgruppen im Bereich Getränkevermarktung und -entwicklung in Deutschland. MBG ist Markeninhaber von SALITOS, SCAVI & RAY WINERY, effect®, 9 MILE Vodka, ACQUA MORELLI, HENDERSON AND SONS, GOLDBERG & SONS, SEARS GIN, JOHN‘S NATURAL CORDIALS, DOS MAS etc.

MBG generiert mit seinen 250 Mitarbeitern und dem gesamten Portfolio an Eigen- und Vertriebsmarken einen jährlichen Umsatz von über 200 Mio. Euro.

Quelle/Bildquelle: MBG Group

Neueste Meldungen

interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
Alle News