Ramon Bilbao Lalomba Produkte
Reinheit des Weinbergs

Die Vision der neuen Lalomba-Lagenweine von Ramón Bilbao

Lalomba ist als authentischer Ausdruck der charismatischsten Weinberge von Ramón Bilbao konzipiert und überzeugte als Lalomba Rosado Finca Lalinde bereits renommierte Weinkritiker wie Tim Atkin. Er kürte diesen Single Vineyard Wein mehrfach zum „Besten Rioja Rosado“. Gemeinsam mit den beiden neuen Lalomba-Rotweinen ist diese Kollektion ein Sinnbild für die Reinheit des Weinbergs. Die drei Weine stammen von drei unterschiedlichen Parzellen mit einzigartiger Persönlichkeit, die Ramón Bilbao sorgfältig an verschiedenen Orten in der Rioja anbaut: Finca Valhonta auf den Terrassen von Villalba de Rioja, Rioja Alta, Finca Ladero und Finca Lalinde an den steilen Hängen der Sierra de Yerga in Rioja Oriental.

Lalomba als Quintessenz von Rioja-Terroir, Höhenlage und Winemaking

Die drei namensgebenden Lagen der Lalomba-Weine stellen drei erstklassige Weinberge mit außergewöhnlichen Bedingungen dar. Ramón Bilbao beweist mit diesem Weinen ein Verständnis und Respekt für diese besonderen weinbaulichen Bedingungen. Eben dieses führte die renommierte spanische Bodega schließlich zu der weitreichenden Entscheidung, die Weine separat nach Lage abzufüllen, um ihre außergewöhnliche Qualität und die Terroireinflüsse hervorzuheben. „Die Summe der Böden und Mikroklimata, die Beibehaltung traditioneller, nachhaltiger Weinbaumethoden von hoher Qualität, der Wert der Landschaft und die Höhenlage sind einzigartige Elemente, die nun auch den Charakter unserer neuen Lalomba-Rotweine formen“ beschreibt Lalomba-Winzerin Rosana Lisa.

Der Weinkeller Lalomba: Winzerin Rosana Lisa (l.) und Winzer Alberto Saldon (r.) vor den innovativen Betonfässern.

So groß ist das Potenzial von Lalomba: Eigene Winzer und neue Kellerei

Die Gründung von Lalomba geht auf eine Vision zurück, in deren Zentrum der Anspruch steht, Weine von höchster Authentizität zu erzeugen, die ihre unterschiedlichen Ursprünge widerspiegeln. Die Basis hierfür bildet die neue Lalomba-Kellerei. Sie befindet sich in Haro (La Rioja) und ist eine neue, maßgeschneiderte Anlage. Ganz in der Nähe der Bodegas Ramón Bilbao gelegen ist sie unabhängig von der Mutterkellerei, setzt auf ein eigenes Winzer-Team und baut doch auf das Erbe und Können von Ramón Bilbao auf. Die Lalomba-Kellerei bietet die idealen technischen Voraussetzungen, um den Charakter des Weinbergs, der Rebsorten und des Jahrgangs perfekt zu definieren. Die Gärung der Weine erfolgt hier in rohen, nicht ausgekleideten Betonfässern. Diese wurden exklusiv für Lalomba in der italienischen Region Venetien entwickelt und hergestellt.

Dank der einzigartigen Form und des Fehlens einer luftdichten Auskleidung und der daraus resultierenden Porosität ermöglichen diese Fässer eine ideale Sauerstoffzufuhr. Das besondere Material sorgt für weniger Holznoten im Wein, feinere Aromen und unterstützt außerdem die Entwicklung stabiler und langlebiger Tannine von hoher Qualität, die die Persönlichkeit des Weinbergs und der Rebsorten in jedem der drei Lalomba-Weine voll zum Ausdruck bringen. Übrigens: Nach der malolaktischen Gärung und dem Ausbau im Fass werden die Weine zur Abrundung und Verfeinerung nochmal einmal in die innovativen Betonfässer eingebracht.

Top Single Vineyard Weine als genuiner Ausdruck einer Lage

Aus dem Verständnis des Terroirs, dem präzisen Weinbau, der sorgfältigen Arbeit im Weinkeller und dem Fachwissen erfahrener Hände entstehen schließlich die Lalomba-Weine, von denen jeder Einzelne ein Abbild des Weinbergs im Glas ist: Die Tempranillo Trauben für den Lalomba Finca Valhonta 2017 stammen aus hohen, kühlen Böden mit stark ausgeprägtem Charakter, die von Wäldern umgeben sind. Das Ergebnis sind zarte, blumige und kräuterartige Aromen mit Noten von roten und schwarzen Früchten und einem Hauch von Lakritze. Der Lalomba Finca Valhonta 2017 hat zudem eine feine Textur, aber genügend Tannine für ein schönes Lagerpotential.

Die ganze Kraft der Berge liegt in dem Lalomba Finca Ladero 2016. Der Wein aus Tempranillo- (80 Prozent) und Garnacha-Trauben (20 Prozent) überzeugt mit Noten von konzentrierten schwarzen Früchten und den typischen Kräuternoten der Garnacha-Traube. Ein kraftvoller Rotwein mit langanhaltender Säure und spürbarer Komplexität. Und auch der Lalomba Rosado Finca Lalinde 2020 ist eine Analogie seiner Herkunft: Der blassrosafarbene Rosado ist Quintessenz eines trockenen, heißen Reifezyklus‘. Mit seinem finessenreichen, intensiven und floralen Charakter und einer angenehm trockenen Säure bezeugt er das Verständnis der Winemakerin Rosana Lisa für die Lage, das Terroir und die Trauben.

Nachhaltige und ausgezeichnete Weine

Nachhaltigkeit, die uralte Tradition des Weinbaus und die Vision, ein außergewöhnliches Produkt zu erzeugen, sind seit Jahrzehnten die Basis jedes Weins bei Ramón Bilbao. Dabei haben die Winzer stets die weltweit wachsende Nachfrage nach großen Weinen mit Unterscheidungskraft, Identität und Reinheit im Blick. Das honorierte jüngst und bereits zum dritten Mal in Folge das Fachmagazin Drinks International im Rahmen der Auszeichnung von Ramón Bilbao als eine von 50 World’s Most Admired Wine Brands. Dabei lobten sie beispielsweise die „zeitgemäße Vision des Weins von Ramón Bilbao, ohne dabei seine Wurzeln und Identität zu verlieren.“

Um der Rioja-Region auch etwas zurückzugeben, gehört die Bodegas Ramón Bilbao seit 2017 dem Programm „Weingüter für den Klimaschutz“ an und ist damit das erste Unternehmen der spanischen Weinbranche, dass diese Zertifizierung sowohl für die Bodegas als auch für die Weinberge des Weinguts erhalten hat.

UVPs der Weine:

Lalomba Finca Valhonta 2017: 64,90 Euro
Lalomba Finca Ladero 2016: 69,90 Euro
Lalomba Rosado Finca Lalinde: 2020 19,90 Euro
www.shopramonbilbao.de

Verfügbar über:

Mack & Schühle AG
Neue Straße 45
73277 Owen/Teck
Telefon: 07021 / 5701-100
E-Mail: willkommen@mus.de

Über Ramón Bilbao

Ramón Bilbao wurde 1924 im Herzen der Rioja Alta gegründet und gehört seit 1999 zum spanischen Wein- und Spirituosen-Familienunternehmen Zamora Company (unter anderem Licor 43). Das Weingut liegt in Haro, einer der privilegiertesten Regionen des bedeutenden Weinbaugebiets. Heute verfügt die Bodega über 240 ha eigene Rebflächen in der Rioja, Rueda und Rias Baixas. Seit 1999 leitet Önologe und Geschäftsführer Rodolfo Bastida die Bodegas Ramón Bilbao und entwickelt die traditionsreichen Rioja-Weine mit ungewöhnlichen Methoden weiter. Dabei kombiniert er besonderen handwerklichen Aufwand mit dem Einsatz innovativer Technik und der Anwendung neuester naturwissenschaftlicher Erkenntnisse.

Dieses Konzept gibt den Riojas des Hauses einen genuinen, modernen Stil. Ramón Bilbao zählt zu den Premiummarken in der spanischen Gastronomie; die Weine werden regelmäßig mit renommierten Preisen und Medaillen bedacht; 2014 wurde Ramón Bilbao in der International Wine & Spirits Competition als bestes spanisches Weingut ausgezeichnet. Bereits zum dritten Mal in Folge wurde Ramón Bilbao 2021 vom renommierten Drinks International Magazine in das Ranking der 50 „most admired wine brands“ aufgenommen, ein Meilenstein, den bisher nur zwei andere spanische Weingüter vorweisen können. Für den Vertrieb in Deutschland ist die Mack & Schühle AG verantwortlich.

Über Mack & Schühle

Die Mack & Schühle AG ist mit einem Umsatzvolumen von 261 Millionen Euro (GJ 2020, Konzern) einer der größten Distributoren für Wein und Spirituosen im mitteleuropäischen Raum. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1939 familiengeführt und beschäftigt heute rund 200 Mitarbeiter:innen. Die Mack & Schühle AG versteht sich als ganzheitlicher und qualitätsorientierter Dienstleister für seine Partner auf Handels- und Produzentenseite.

Das Leistungsspektrum der Mack & Schühle AG umfasst internationale Erzeugermarken und vielseitige Eigenmarken sowie kundenspezifische Produkte in sechs ausgesuchten Portfolios: MackWines, MackEditions, MackSpirits, Alexander Baron von Essen, Imparatowein und Bionisys. Weltweite Beteiligungen an Produktions- und Vertriebsstandorten runden das Profil der Mack & Schühle AG ab.

Quelle: Mack & Schühle AG | Bildquelle: Copyright: Ramón Bilbao

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link