Schlumberger ISW 2023
Spirituosen

Die Schlumberger Gruppe freut sich über Medaillen beim ISW und weiteren Wettbewerben

Die Ergebnisse des April-Tastings des ISW (Internationaler Spirituosenwettbewerb) sind da und die Produkte aus dem Schlumberger Sortiment überzeugten die Fachjury sowohl bei der Vermouth- als auch bei der Gin-Verkostung. Auch in den weiteren Tastings, die dieses Jahr bereits stattgefunden haben, konnte sich die Schlumberger Gruppe über viele Auszeichnungen und Medaillen freuen.

„Unser Ziel ist es, unseren Kunden ein herausragendes Sortiment verschiedenster Spirituosen anzubieten. Wir arbeiten fortlaufend an der Erweiterung unseres Portfolios und sind dabei stets auf der Suche nach Produkten, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Die Ergebnisse der Verkostungen sind für uns eine Bestätigung, dass unser Sortiment in jeder Hinsicht ausgezeichnet ist“, so Rudolf Knickenberg, Geschäftsführer der Schlumberger Gruppe.

Beim Vermouth-Tasting des ISW gewannen alle drei Vermuts aus dem Haus Lustau (Lustau Vermut Red, Lustau Vermut Rosé und Lustau Vermut White) erneut eine Goldmedaille. Ob pur, auf Eis oder im Spritz – der Geschmack der spanischen Vermuts auf Basis von Sherry überzeugt in jeder Form.

Auch beim Gin-Tasting sind die Produkte aus dem Schlumberger Sortiment „Wiederholungstäter“: Broker’s London Dry Gin und Windspiel Premium Dry Gin wurden erneut mit „Gold“ ausgezeichnet. Broker’s Dry Gin ist der offizielle Gin der Londoner Börse und wird in der Nähe von Birmingham in einer traditionellen Kupfer-Brennblase auf Basis einer 200 Jahre alten Rezeptur hergestellt – der Klassiker unter den London Dry Gins.

Die deutschen Gins von Windspiel haben sich längst im Super-Premium-Bereich etabliert. Windspiel wird in der Vulkaneifel aus Kartoffeln aus heimischem Anbau anstatt aus dem üblicherweise verwendeten Getreide hergestellt, was diesen London Dry Gin so einzigartig und mild macht.

Bereits im Januar-Tasting des ISW, bei dem Wein- und Tresterbrände, Obstbrände und -geiste sowie Liköre aller Art verkostet wurden, gab es eine wahren Medaillenregen für Produkte aus dem Schlumberger Sortiment: Die Brandys Lustau Solera Reserva und Lustau Solera Gran Reserva gewannen beide Gold, der Armagnac Samalens XO erhielt die besondere Auszeichnung „Grand Gold“ ebenso wie der Calvados Boulard V.S.O.P., der zusätzlich zum „Obstbrand des Jahres 2023 international“ gekürt wurde. Zwei weitere Calvados aus dem Hause Boulard (Boulard Calvados Grand Solage und Boulard Calvados XO) bekamen eine Goldmedaille. „Gold“ gab es für Grappa Vuisinâr Riserva 41% vol und die beiden Liköre Five Farms Irish Cream Liqueur und Védrenne Supercassis. Im Bereich „Portwein“ konnte sich Ramos Pinto über zwei Auszeichnungen beim Mundus Vini Frühjahrstasting freuen: Ramos Pinto Port Vintage 2000 erhielt „Grand Gold“, für Ramos Pinto Duas Quintas DOC Douro 2020 gab es „Gold“.

Beim Whisky sticht im Schlumberger Sortiment in diesem Jahr besonders Heaven’s Door hervor. Heaven’s Door Double Barrel gewann beim London Spirits Competition mit 91/100 Punkten eine Goldmedaille, und beim international bedeutendstem Spirituosenwettbewerb, dem San Francisco World Spirits Competition gab es sogar „Doppel-Gold“ und damit die höchste Auszeichnung. Die Whiskys von Heaven’s Door wurden in Zusammenarbeit mit Bob Dylan entwickelt. Heaven’s Door Double Barrel besteht aus einer einzigartigen Mischung aus drei verschiedenen Whiskysorten, für die sekundäre Reifung werden von Hand geröstete, neue amerikanische Eichenfässer verwendet. Double Barrels High Proof harmoniert perfekt mit der Komplexität seines Geschmacks und den Noten von Karamell, Eiche, Zitrusfrüchten und Gewürzen.

Über die Schlumberger Gruppe

Die Schlumberger Gruppe mit Hauptsitz in Meckenheim gehört zu den führenden Vertriebsgesellschaften für Wein, Schaumwein, Spirituosen und alkoholfreie Spezialitäten der gehobenen Kategorie in Deutschland. Seit 1970 ist Schlumberger kompetenter Partner der Gastronomie, des gehobenen Fachhandels und des gehobenen Lebensmittelhandels. Dabei wird ein Sortiment von über 2.800 ausgewählten Produkten angeboten: viele hochwertige Weine aus den weltweit wichtigsten Anbaugebieten sowie eine exklusive Kollektion erstklassiger internationaler Spirituosen. Ein Team aus rund 100 Mitarbeiter*innen – in der Holding und in deren Tochtergesellschaften, der Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH & Co KG, A. Segnitz & Co. GmbH, Consigliovini Weinhandelsagentur GmbH und Bremer Weinkolleg GmbH – und eine Vertriebsorganisation aus erfahrenen Kundenberatern und bundesweit vertretenen Agenturen unterstützt und berät dabei stets professionell und individuell.

Quelle/Bildquelle: Schlumbeger Gruppe

Neueste Meldungen

Alle News