Die erste Limonade mit Punica Erfrischung

Punica steht seit Jahren bei Familien für fruchtige Erfrischung. Jetzt führt Punica die Punica Saft-Limo mit 15 Prozent Fruchtsaft und neuem Flaschendesign ein. Nun können also auch Kohlensäure-Fans die Punica Erfrischung erleben. Damit startet Punica in eine neue Ära.

Neue Saft-Limo für mehr fruchtige Erfrischung mit 15 Prozent Saft
Fruchtig, spritzig, lecker – Die erste Limonade unter dem Dach der beliebten Marke Punica für die ganze Familie. Sie bietet für Groß und Klein drei exotische und prickelnde Geschmacksrichtungen: „Orange-Maracuja“, „Rote Früchte“ und „Zitrone-Himbeere“. Das Besondere: Die prickelnde Innovation enthält 15 Prozent Fruchtsaft und hat durchschnittlich weniger Kalorien und Zucker als eine herkömmliche Limonade. Natürlich ist sie ohne Konservierungsstoffe.

„Die Punica Saft-Limo liegt voll im Trend. Es ist ein einzigartiges Produkt mit abwechslungsreichen und fruchtigen Mix-Geschmacksrichtungen, 15% Fruchtsaft und weniger Zucker. Mit diesem Schritt erweitern wir unser Portfolio und werden den Bedürfnissen der Familien gerecht“, sagt Carl Windfuhr, Head of Marketing bei PepsiCo Deutschland.

Unterstützt durch neues Flaschendesign und starke Kommunikation
Die neue Punica Saft-Limo hebt sich durch ihre einzigartige Flaschenform hervor, die speziell für diese Neueinführung entworfen wurde. Sie ist in der 1,25 l PET Einwegflasche erhältlich. Daneben gibt es ab Februar auch die handliche 0,5 l PET-Flasche in den Sorten „Orange-Maracuja“ und „Rote Früchte“. Angeboten wird die 1,25 l PET-Flasche für 1,29 € (UVP) und die 0,5 l PET-Flasche für 0,99 € (UVP).

Die Einführung wird von einem starken Kommunikationspaket begleitet. Der nationale TV Spot startet im April. Flankiert wird er von PR-Maßnahmen und digitaler Unterstützung. Darüber hinaus kann sich der Handel über kundenspezifische Aktivierungen freuen. Außerdem gibt es konsumentenrelevante Platzierungskonzepte vom Einzelflaschen-Displays bis hin zu großen Zweitplatzierungsaufbauten.

Über PepsiCo
PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal am Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito‐Lay, Gatorade, Pepsi‐Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2013 ein Nettoumsatz von mehr als 66 Milliarden US‐Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment an Nahrungsmitteln und Getränken unter dem Dach von insgesamt 22 verschiedenen Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US‐Dollar Umsatz erzielen.

Im Markenkern von PepsiCo steht das Leitbild „Performance with Purpose“ (Erfolg mit Verantwortung) – das Ziel von PepsiCo ist es, exzellentes Wirtschaften mit einem nachhaltigen Wachstum des Unternehmenswertes zu verbinden. In der Praxis bedeutet „Performance with Purpose“, eine breite Auswahl an Nahrungsmitteln und Getränken – von genussvollen bis hin zu gesunden Produkten – anzubieten und immer nach innovativen Wegen zu suchen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und die Betriebskosten zu reduzieren. Seinen Mitarbeitern weltweit bietet PepsiCo einen sicheren und integrativen Arbeitsplatz und bekennt sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen operativ tätig ist, indem es lokale Gemeinschaften unterstützt und fördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com, www.pepsico.de und www.facebook.com/pepsi.de.

Quelle: PepsiCo Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link