Die Andy Warhol Edition von Absolut Vodka – Eine Hommage an die legendäre Zusammenarbeit

Mit der neuen Limited Edition von Absolut zelebriert die Marke die legendäre Künstlerkooperation mit Andy Warhol. Inspiriert von der ikonischen Flasche war Warhol 1986 der erste Künstler, der Absolut in einem Kunstwerk für die Ewigkeit festhielt. Dies war der Auftakt für eine Reihe von aufsehenerregenden Künstlerkooperationen, für die der schwedische Wodka heute international bekannt ist. Mit der Andy Warhol Edition transformiert Absolut das Pop Art Gemälde in Flaschenform und ermöglicht es jedem, einen ganz eigenen Warhol nach Hause zu holen. Die Andy Warhol Edition ist ab dem 1. Oktober 2014 im Handel erhältlich.

1986 kreierte Andy Warhol, einer der einflussreichsten amerikanischen Künstler und Begründer der Pop Art Szene, erstmalig ein Kunstwerk für Absolut, welches später als Kampagnenbild genutzt wurde. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ikonen des Nachtlebens setzte den Impuls für alle darauffolgenden Kooperationen mit bekannten Künstlern und Kreativen wie Keith Haring, Damien Hirst, Louise Bourgeois, Annie Leibovitz, Spike Jonze oder der Swedish House Mafia. Rund 850 Werke schmücken heute die Absolut Art Collection.

„Warhols Werk ist untrennbar mit dem Erfolg von Absolut verbunden. Andy Warhol legte den Grundstein für unsere langjährige Zusammenarbeit mit der Kunstwelt und manifestierte unseren Glauben an Kreativität. Zwar hängt das Original in einem Museum, unsere neue Limited Edition jedoch trägt Andy Warhols Kunstwerk in die Welt.“, sagt Stephan Schmidt, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland.

Das Design der Andy Warhol Edition vereint Pop Art und Kreativität und besticht durch den zeitgenössischen und ausdrucksstarken Stil. Ein Merkmal für alle Limited Editions von Absolut, das sie nicht nur in Deutschland zu begehrten Sammlerobjekten macht. Die Flasche repliziert Warhols Original. Die Flaschenfront trägt den ikonischen Absolut Schriftzug mit leuchtenden blauen, pinken und gelben Details. Die charakteristischen Pop Art Farben erzeugen in Kombination mit dem schwarzen Flaschenrücken einen spannenden visuellen Effekt.

Die Andy Warhol Edition wurde in Zusammenarbeit mit der Andy Warhol Foundation in New York entwickelt, welche die Entstehung und Entwicklung zeitgenössischer bildender Kunst fördert. Einen Teil der Einnahmen der Edition spendet Absolut dieser Stiftung – für die Investition in Künstlerstipendien.

Die Andy Warhol Edition umfasst circa vier Millionen Flaschen. Die Limited Edition ist weltweit ab Oktober nur für kurze Zeit im Einzel- und Fachhandel erhältlich.

Kreativität entdecken mit der Andy Warhol Edition und dem Art Exchange von Absolut: www.absolut.com

Über Andy Warhol
Warhol war und ist einer der einflussreichsten amerikanischen Künstler der Moderne. Als Illustrator entwarf er Bilder für große Werbekampagnen – seine Inspirationsquelle dabei blieben zeitlebens Magazine und Pressebilder. Als Gründer der Pop Art Bewegung war er Vorreiter für eine Generation von Künstlern, die die kommerzielle Massenwerbung als Rohmaterial für ihre Arbeiten nutzte. Warhol ist weiterhin bekannt als einer der populärsten Film- und Musikvideoproduzenten seiner Generation, managte viele Jahre die Rockband ”The Velvet Underground” und gründete das legendäre Interview Magazin. Auf MTV begeisterte er mit seiner eigenen Talkshow und schrieb nebenbei unzählige Bücher. 1987 gründete der passionierte Fotograf seine eigene Stiftung, die ”Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc.”, welche die Kreation zeitgenössischer und experimenteller Kunst unterstützt. Heute beschützt und stärkt sie das Kreativerbe seines Begründers, um den Einfluss seines originellen und aufgeschlossenen Geistes auch an kommende Generationen der bildenen Kunst weitergeben zu können. Andy Warhol verstarb am 22. Februar 1987 in New York als einer der wichtigsten und international gefeiertsten Künstler des 20. Jahrunhunderts. www.warholfoundation.org

The Absolut Company
The Absolut Company ist weltweit für Produktion, Innovation und strategisches Marketing von Absolut Vodka verantwortlich. Absolut Vodka ist die viertgrößte Premium-Spirituosenmarke der Welt und auf mehr als 150 Märkten präsent. Jede Flasche Absolut Vodka wird in Åhus in Südschweden hergestellt. Der Firmensitz befindet sich in der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Seit Juli 2008 gehört The Absolut Company zu Pernod Ricard, deren Marken zu den bekanntesten und angesehensten der Welt zählen.

Über Pernod Ricard Deutschland:
Absolut ist eine der erfolgreichen Kernmarken aus dem umfangreichen Sortiment der Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln. Auf dem hiesigen Markt vertreibt und vermarktet Pernod Ricard Deutschland ein breites Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Pernod Ricard Deutschland gehört zur Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris. Die Gruppe ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft.

Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard heute mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Bereits 2012 wurde das Unternehmen vom Internationalen Spirituosen Wettbewerb ISW zum „Spirituosen-Importeur des Jahres“ gewählt. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst und tritt durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Für die Aufklärungsinitiative „Mein Kind will keinen Alkohol“ wurde Pernod Ricard Deutschland im Bereich der Gesundheitskommunikation mit dem „Health Media Award 2013“ ausgezeichnet. Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de und www.absolut.com/de/

Quelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link