Diageo Florian Ganssen Amanda Basquil

Diageo Germany besetzt Führungspositionen im On Trade und Marketing neu

Florian Ganssen wird ab dem 1. Oktober 2018 die Position des On Trade Directors Germany bei Diageo übernehmen. Er hat bisher sehr erfolgreich den Bereich Customer Marketing & Innovation für Diageo Central Europe geleitet und wird in seiner neuen Rolle an Dr. Christopher D. Stagg, Country Director Central Europe, berichten. Er folgt damit auf die Stelle von Markus Neher, der das Unternehmen im März dieses Jahres verlassen hat. Seitdem werden die Geschäfte interimsweise von Andreas Meyer, National Field Force Manager, und Torben Heitmann, National Group Account Manager, gemeinsam geführt.

Ganssen ist seit Januar 2014 im Unternehmen tätig. Vor seiner Zeit bei Diageo war er unter anderem als National Key Account Manager bei Colgate-Palmolive und als Brand Manager bei Bacardi beschäftigt. Ganssen kann auf eine vielseitige Erfahrung im Bereich der Geschäftsleitung zurückblicken, da er bereits seit 2014 auf verschiedenen Positionen in der Geschäftsleitung von Diageo tätig ist. So wurde er im Jahr 2015 zum Customer Marketing & Innovation Director ernannt, nachdem er knapp zwei Jahre Commercial Effectiveness Director war.

Die Position des Marketing & Innovation Directors übernimmt in Folge von Ganssens Wechsel Amanda Basquil. Die gebürtige Britin ist derzeit noch als Sales Planning & Operation Manager im Off Trade tätig und wird in Zukunft an Richard Barlow, Customer Marketing Director Continental Europe, berichten. Basquil ist eine erfahrene Marketing-Spezialistin und seit 2003 im Unternehmen beschäftigt. Seit ihrem Eintritt hatte sie bereits verschiedene Führungsrollen im Bereich Marketing und Vertrieb inne. Vor ihrer Zeit bei Diageo war sie unter anderem für Panasonic Marketing Europe und National Geographic Televison in verschiedenen Marketing-Positionen tätig.

„Florian und Amanda sind sehr erfahrene Experten auf ihrem Gebiet und seit vielen Jahren erfolgreich in unserem Unternehmen engagiert“, sagt Dr. Christopher D. Stagg, Country Director Central Europe. Weiter führt er aus: „Ich freue mich, dass die beiden geschätzten Kollegen die neuen Herausforderungen annehmen, und bin überzeugt, dass diese Veränderungen die Weiterentwicklung des On-Trade-Bereichs sowie die Stärkung unserer vielseitigen Marken und Innovationen voranbringen werden. Die langjährige und auch internationale Expertise der beiden ist eine große Bereicherung für unser Diageo Management-Team.“

Über Diageo
Diageo ist einer der weltweit führenden Anbieter von Premium-Spirituosen. Das herausragende Portfolio beinhaltet Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Buchanan’s und Windsor Whiskys, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Wodka, Captain Morgan, Baileys, Don Julio, Tanqueray und Guinness.

Diageo ist mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern auf der ganzen Welt tätig und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch an der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Weitere Informationen über Diageo, seine Marken, Mitarbeiter und Grundsätze finden Sie unter www.diageo.com.

Besuchen Sie Diageos Webseite www.DRINKiQ.com für Informationen und Initiativen zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.

Celebrating life, every day, everywhere. Bitte trinken Sie verantwortungsvoll.

Quelle/Bildquelle: DIAGEO Germany GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link