Aalborg Jule Akvavit 2018

Dänischer Glanz für eine besinnliche Weihnachtszeit: Aalborg Jule Akvavit in limitierter Auflage ab Oktober im Handel

Ein Hauch vom Fest der Liebe geprägt auf eine Flasche: Aalborg Akvavit bringt in diesem Jahr zum 36. Mal seinen Weihnachtsaquavit in den Handel. 2018 wurde Aalborg Jule Akvavit von der dänischen Designerin Jette Frölich gestaltet, die mit ihren Entwürfen in Dänemark schon seit Jahrzehnten für klassische Eleganz zur Weihnachtszeit steht.

Flasche und Geschenkverpackung wurden von der Dänin typisch skandinavisch schlicht und modern entworfen, passend zu den Festtagen abgerundet von fein ziselierten, glänzenden Akzenten. Die limitierte Edition mit Noten von Kümmel, Dill, Koriander und Mandel bei 47 Vol.-%, ist ab Oktober für 25,99 EUR (UVP) im Fach- und Einzelhandel erhältlich. Aalborg Jule Akvavit ist im Vertrieb der Eggers & Franke Gruppe aus Bremen.

Weniger ist in Skandinavien mehr – und genau darauf ist das neue Flaschendesign des dänischen Weihnachtsaquavits ausgelegt. Erstmals wurde einer dänischen Designerin die Ehre zuteil, den Aalborg Jule Akvavit neu einzukleiden. Jette Frölich entwirft bereits seit über 45 Jahren Dekorationen und Accessoires im skandinavisch-schlichten Stil. Viele Dänen schmücken ihr Zuhause auch zur Weihnachtszeit mit ihren liebevoll gestalteten Produkten. Orientiert an der dänischen Weihnachtstradition sowie der Vorliebe für puristische Gestaltung mit klaren Linien und ausdrucksvollen Formen verleiht Jette Frölich der neuesten Edition des weihnachtlichen Aquavits einen ganz besonderen Glanz.

Unverändert bleibt die würzige Rezeptur des Aalborg Jule Akvavits. Die kräftigen Geschmacksnoten von Kümmel, Dill, Koriander, Mandel und Orangenschale sowie seine 47 Vol.-% kommen am besten bei 10 Grad Celsius zur Geltung und passen hervorragend zu kräftigen Festtagsgerichten wie Braten, Pastete und Hering. Auch im Glögg, dem dänischen Punsch, findet der aromatische Aquavit Verwendung und weiß so, winterliche Menüs festlich abzurunden. Seine Qualität ist ausgezeichnet: Aalborg Jule Akvavit errang bei der International Spirits Challenge 2016 die Supreme Champion Spirit-Auszeichnung, erstmalig ging dieser Preis an einen Aquavit.

47 Vol.-% und kräftige Nuancen von Kümmel, Dill, Koriander und Mandel: Zum 36. Mal erscheint der Aalborg Jule Akvavit in limitierter Weihnachtsddition passend zur Fest- und Winterzeit – 2018 von der dänischen Designerin Jette Frölich gestaltet. Ab Oktober für 25,99 EUR (UVP) im Handel erhältlich.

Über Aalborg Akvavit
In Aalborg, der Stadt am Limfjord, gibt es 1846 über 100 Brennereien, die Aquavit herstellen. Ein Einwanderer, der aus dem preußischen Thorn stammende Isidor Henius, kennt die neuesten Techniken der Destillierkunst. Ein Aquavit in bisher unbekannter Reinheit und Qualität entsteht. Aalborg Taffel Aquavit. Zur Hundertjahrfeier dieses weltberühmten Aquavits wurde Aalborg Jubilæums Akvavit aus der Taufe gehoben. Er erobert Dänemark und schließlich die ganze Welt. Seit 1982 ist Aalborg Jule Akvavit auf dem Markt. Dieser Premium-Akvavit mit seinen starken 47 Vol.-% ist limitiert und wird in der Weihnachtszeit in jährlich wechselnder Ausstattung angeboten.

Über Eggers & Franke
Das 1804 gegründete Importhandelshaus Eggers & Franke ist einer der bedeutendsten Wein- und Spirituosenhändler Deutschlands und Vertriebspartner für internationale Wein- und Spirituosenmarken im Lebensmitteleinzelhandel und Cash & Carry. Eggers & Franke ist eine Tochtergesellschaft der gleichnamigen Firmengruppe, zu der auch die Bremer Gastronomie- und Fachhandelsspezialisten Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux und Joh. Eggers Sohn sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff gehören.

Quelle/Bildquelle: Eggers & Franke Holding GmbH | ef-gruppe.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link