Limotion Logo

Crowdfunding: Limotion – der Limo-Distributor im Mehrwegbereich

Für junge Start-ups im Bereich des Getränke-Sektors gestaltet sich der Markeintritt oft sehr schwierig. Produktion und Logistik, fehlende Geschäftsbeziehungen, starker Wettbewerb und geringe Kenntnis der Marktdynamik sind dabei Stolpersteine, die schon so manch vielversprechende Produktinnovation daran gehindert haben, in den Handel zu kommen.

Zurzeit zeigt sich beispielsweise ein regelrechter Boom auf dem Erfrischungsgetränkemarkt – junge Unternehmen tüfteln an neuartigen Limonaden-Sorten mit untypischen Zutatenkombinationen und Geschmacksverfeinerungen, die frischen Wind in die Ladenregale der Getränkefachhandel bringen können. Auch wenn das Produktpotenzial sehr vielversprechend ist, scheitern viele Start-ups oft an den zuvor genannten Marktbedingungen, da der Getränkefachhandel oft nur den Big Playern vorbehalten ist.

An diesem Punkt setzt die ProduktPlus GmbH mit Limotion (www.limotion.net) an und unterstützt junge Limo-Hersteller dabei, sich innerhalb des Marktes zu etablieren. ProduktPlus fungiert dabei als Organisator der gesamten Wertschöpfungskette und bietet Herausforderungen wie Produktion, Lagerhaltung, Logistik, Kundenakquise und -belieferung als Komplementär-Dienstleistung an.

Die Produktplus GmbH agiert hierbei als Großhändler und kauft Ware auf eigene Rechnung ein. Durch die Bündelung aller Vertriebsmaßnahmen und der Kompetenz aus über 18 Jahren Erfahrung im Lebensmittelhandel ergeben sich bei Zusammenarbeit viele Vorteile für die Start-ups. Mussten diese in der Vergangenheit den Handel von einem einzigen Produkt überzeugen, so haben Sie jetzt die Möglichkeit, zusammen mit anderen Jungunternehmern, als Teil einer ganzen Produktgruppe innovativer Limonaden-Ideen auf den Markt zu kommen.

Dabei profitieren beiden Seiten: Das Start-up kann durch die größere Sortiments-Vielfalt eine breitere Zielgruppe erreichen und der Händler ist in der Lage, sich durch nur einen Ansprechpartner innerhalb dieses Produktsegments gegenüber seinen Wettbewerbern zu profilieren.

Somit steht jungen Unternehmen ein unterstützender Partner zur Seite, um Ihre Produkte erfolgreich im Einzelhandel zu vertreiben.

Unterstützung via Crowdfunding
Die ProduktPlus GmbH ist aktuell via Crowdfunding auf der Suche nach nach Unterstützern für Limotion. Wichtig ist dabei nicht nur die Unterstützung dieser Kleinunternehmer, sondern auch der Umweltgedanke. Das Limonadengeschäft wird heute größtenteils über den Einwegbereich abgewickelt. Dies bedeutet konkret in Zahlen, dass 1991 die Gesamtquote bei 71% Mehrweganteil lag. 2014 lag dies Quote nur noch bei 46%, aktuellere Zahlen liegen leider nicht vor.  Allerdings zeigt der Trend eindeutig in eine Reduzierung des Mehrweganteils. Dies möchte Limotion der Umwelt zuliebe ändern und bietet daher ein Limonadensortiment ausschließlich im Mehrwegbereich an (Inhalt zwischen 0,25 l und 0,33 l).

Als Unterstützer hat man die Möglichkeit sich oder sein Unternehmen, auf www.limotion.net, abzubilden. Dies erfolgt über die Crowdfunding-Aktion via www.startnext.com/limotion, wo man diese Leistung als „Dankeschön“ buchen kann. Oder man möchte einer der ersten sein, der die tollen Limonaden probiert. Auch dies kann man auf Startnext buchen.

Quelle/Bildquelle: Produktplus GmbH | produktplus.net

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link