Coca-Cola TV-Spot Anthem

Coca-Cola stellt die globale Marketingstrategie „One Brand“ vor

Das Trinken einer Coca-Cola, jeder Coca-Cola, macht den Moment zu etwas Besonderem. Bei der heutigen Veranstaltung in Paris gab der Chief Marketing Officer von Coca-Cola, Marcos de Quinto, eine neue globale Marketingstrategie unter dem Motto ‚One Brand‘ bekannt. Alle vier Coca Cola Marken werden in der Werbekampagne „Taste the Feeling“ unter der Dachmarke Coca-Cola vereint.

Die neue Dachmarkenstrategie:

  • Erweitert den globalen Marktwert über die gesamte Marke hinweg, sodass die Coca-Cola Familie unter der weltweiten Nummer 1 der Getränkemarken vereint wird.
  • Wird in der globalen Kampagne – „Taste the Feeling“ – umgesetzt, in der universelle Geschichten und alltägliche Momente gezeigt werden, mit denen sich Verbraucher auf der ganzen Welt identifizieren können.
  • Stellt das Produkt in den Mittelpunkt, wobei das Erlebnis und der einfache Genuss einer Coca-Cola, und zwar jeder Coca-Cola, zelebriert wird.
  • Unterstreicht das Bestreben des Unternehmens, eine große Auswahl zu bieten, damit die Verbraucher genau die Coca-Cola wählen können, die ihrem Geschmack, ihrem Lebensstil und ihrer Ernährungsweise entspricht.

„Jeden Tag trinken Millionen von Menschen auf der ganzen Welt eine eisgekühlte Coca-Cola“, so Marcos de Quinto, Chief Marketing Officer von The Coca-Cola Company. „Der neue ‚One Brand‘-Ansatz erweitert den Markenwert von Coca-Cola auf allen vier Marken und stärkt unseren Einsatz für klare Auswahlmöglichkeiten für die Verbraucher.“

Weiter führt de Quinto aus: „Es wird immer deutlicher, dass die Menschen ihre Coca-Cola in unterschiedlichen Varianten bevorzugen. Doch ganz egal, für welche Coca-Cola sie sich entscheiden: sie möchten eine Coca-Cola genießen, die gut schmeckt, erfrischt und belebt. Mit ‘One Brand’ bewegen wir uns weg von unterschiedlichen Markenkampagnen – hin zu einer einzigen Kampagne, die sowohl das Produkt als auch die Marke feiert.“

„Taste the Feeling“ wird 2016 zu mehreren Zeitpunkten in allen Märkten weltweit gestartet und mithilfe verschiedener Elemente umgesetzt, darunter:

  • 10 TV-Spots
  • Über 100 Kampagnenmotive
  • Neue Visual Identity
  • Neue „Hymne“ und Audio-Signatur
  • Individuell anpassbare, interaktive, digitale Plattform

Die Kampagne baut auf den Grundlagen der Marke Coca-Cola auf – dem typischen geschwungenen Schriftzug, dem roten, runden Logo und der legendären Glasflasche. Sie präsentiert diese auf moderne Art und Weise in authentischen und realen Situationen, bei denen das Produkt im Mittelpunkt steht.

Coca-Cola hat für den Beginn des Entwicklungsprozesses kreative Köpfe aus 10 verschiedenen Agenturen versammelt und schließlich die 10 TV-Spots von den folgenden vier Agenturen produzieren lassen: Mercado-McCann, Sra. Rushmore, Santo und Oglivy & Mather New York.

Die Spots geben dem Zuschauer einen kurzen, aber doch intimen Einblick in alltägliche Geschichten, Gefühle und Erfahrungen, die Menschen erleben, während sie eine eisgekühlte Coca-Cola genießen.

Am Ende jedes Spots erscheint das Portfolio der Coca-Cola Markenprodukte vereint unter dem berühmten roten, runden Coca-Cola Logo. „Der Geschmack einer eisgekühlten Coca-Cola ist mit nichts zu vergleichen“, so Rodolfo Echeverria, Vice President, Global Creative, Connections & Digital, The Coca-Cola Company. „Die Kampagne basiert auf der Idee, dass der einfache Genuss einer eisgekühlten Coca-Cola jeden Moment zu etwas Besonderem macht. Die in der Kampagne dargestellten universellen Momente und Geschichten wurden so konzipiert, dass sich unsere Kunden auf der ganzen Welt darin wiederfinden können. Dieselben Bilder und TV-Spots, die in Japan, gezeigt werden, sehen auch die Menschen in Italien, in Mexiko und auf der ganzen Welt.“

Zum internationalen Kampagnenstart werden 5 der 10 Spots gesendet. Der wichtigste TV-Spot, „Anthem“ (Mercado-McCann), besteht aus einer Reihe von alltäglichen Momenten, deren gemeinsamer Nenner eine Coca-Cola ist, zum Beispiel Eislaufen mit Freunden, das erste Date, ein erster Kuss und die erste Liebe. Der Spot läuft 2016 weltweit.

Der Soundtrack zu „Anthem“ ist ein eigens für die Kampagne kreierter Song mit dem Titel „Taste the Feeling“. Beim Schreiben und Produzieren des Songs hat Coca-Cola mit der Agentur Music Dealers zusammengearbeitet.

In ausgewählten Märkten stammt die Stimme zu dem Song von Newcomer Conrad Sewell. Sewell, ein in London geborener und in Australien aufgewachsener Sänger, war in der überaus erfolgreichen Single „Firestone“ zu hören, die 300 Millionen Mal über Spotify abgerufen wurde und sich weltweit über 3 Millionen Mal verkauft hat. Die Hymne enthält eine neue Audio-Signatur, die von den Geräuschen beim Genuss einer Coca-Cola inspiriert wurde – das Öffnen des Verschlusses, das Zischen der Kohlensäure und schließlich der Klang des Genießens. Die neue Audio-Signatur wird in der gesamten Kampagne verwendet.

„Break Up“ (Santo) begleitet ein verliebtes junges Paar vom ersten Date und der anfänglichen Aufregung und Verliebtheit bis hin zu einer emotionalen Trennung und schließlich der Versöhnung bei einer eisgekühlten Coca-Cola. Im Spot ist der neue Song des Newcomers Alexander Cardinale „Made for You“ zu hören. „Brotherly Love“ (Santo) beschreibt die universelle Geschichte von Liebe und Konflikten innerhalb der Familie anhand der einzigartigen und schwierigen Beziehung zwischen zwei Brüdern. Als der jüngere Bruder keine eisgekühlte Coca-Cola zur Hand hat, rettet ihn sein großer Bruder. Der Werbespot enthält eine neue Version des Erfolgshits „Hey Brother“ des berühmten Songwriters und Produzenten Avicii.

Nach einer Partnerschaft, die 2014 begann, beauftragte Coca-Cola Avicii auch mit der Produktion einer Remix-Version der Hymne „Taste the Feeling“ mit Conrad Sewell. Avicii wird außerdem Versionen der Hymne für die Kampagnen zur UEFA EURO 2016TM und die Olympischen Spiele in Rio 2016TM produzieren.

Weitere TV-Spots zum Launch sind:

  • „Under Pressure“ (Ogilvy & Mather) erzählt die Geschichte des alltäglichen Drucks, unter dem wir alle stehen. Der Spot betont, wie wichtig es ist, eine Pause zu machen, Spannung abzubauen und den Moment zu genießen.
  • „Supermarket“ (Sra. Rushmore) erzählt die Geschichte einer jungen Verkäuferin, die von einem gutaussehenden Kunden verzaubert wird, der stehen bleibt und eine eisgekühlte Coca-Cola genießt.
  • „What is a Coca-Cola For?“ (Sra. Rushmore), „Professor“ (Sra. Rushmore), „Artic Summer“ (The Cyranos-McCann), „Empty Bottle“ (Mercado-McCann) und „Real Enjoyment“ (Mercado-McCann) kommen im Laufe des Jahres 2016 heraus.

Die neue Kampagne enthält über 100 Kampagnenmotive, die von den berühmten Modefotografen Guy Aroch und Nacho Ricci angefertigt wurden. Sie zeigen Menschen aus aller Welt, die in den verschiedensten alltäglichen Momenten eine eisgekühlte Coca-Cola genießen. Die neuen Kampagnenmotive werden in der Printwerbung, auf Außen- und Innenwerbung sowie in digitalen Medien verwendet.

Die individuell anpassbare interaktive, digitale gemeinsame Plattform, besteht aus verschiedenen GIF Formaten, die Gefühle im Zusammenhang mit dem Trinken von Coca-Cola darstellen, während die „Taste the Feeling“-Hymne zu hören ist. Dabei können die Nutzer eine GIF-Szene direkt von der Microsite abrufen, diese mit aktuellen Gefühlen personalisieren und auf sozialen Plattformen unter #TasteTheFeeling mit anderen teilen.

Hier finden Sie den TV-Spot, „Anthem“, der aus einer Reihe von alltäglichen Momenten besteht, deren gemeinsamer Nenner eine Coca-Cola ist: https://www.youtube.com/watch?v=z13Hml72CEw

Über Coca-Cola
Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von mehr als 500 Marken der weltgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken. Weltweit sind wir Anbieter Nummer 1 von Erfrischungsgetränken, Ready-to-Drink Kaffees, Säften und Fruchtsaftgetränken. Zu unserem Sortiment zählen auch Wässer, Sportgetränke, Energydrinks, Tees sowie Heißgetränke. Täglich werden in mehr als 200 Ländern mehr als 1,9 Milliarden Mal Produkte unseres Hauses verzehrt.

Weltweit arbeiten über 700.000 Mitarbeiter für Coca-Cola. Wir produzieren immer lokal, in Deutschland seit 1929. Heute erfolgt die Herstellung der Getränke in 20 Betrieben. Coca-Cola beschäftigt hierzulande mehr als 9.500 Mitarbeiter. Unser Portfolio umfasst mehr als 80 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke. Coca-Cola verfolgt eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie. Wir haben in den sieben Handlungsbereichen Produkt, Wasser, Klimaschutz, Verpackung, Arbeitsplatz, Aktiver Lebensstil und Gesellschaft ehrgeizige Ziele formuliert und berichten regelmäßig über die Fortschritte. Coca-Cola Deutschland wurde von der VERBRAUCHERINITIATIVE e.V. als Nachhaltiger Hersteller 2015 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

Weitere Informationen auf: www.coca-colacompany.com und www.coca-cola-deutschland.de.

Quelle/Bildquelle: Coca-Cola GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link