Coca-Cola Family Bonding
Magische Genussmomente

Coca-Cola: „Family Bonding”-Kampagne rückt gemeinsame Mahlzeiten in den Fokus

Unter dem globalen Kampagnendach „Real Magic” zeigt Coca-Cola mit der neuen 360-Grad-Kampagne „Family Bonding” ab sofort, wie mit einer Coke aus jedem Essen ein magisches Zusammensein entsteht. Coca-Cola rückt die gemeinsame Zeit während des Essens mit den Liebsten in den Fokus – ob selbst gekocht oder bequem beim Lieferdienst bestellt. Dabei wird das gesamte Coca-Cola Produktportfolio aktiviert. Im Mittelpunkt der Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen stehen die Coca-Cola Zero Sugar-Varianten.

„Family Bonding” adressiert die Verbraucher_innen in besonderen Momenten, zum Beispiel bei einem gemeinsamen Familienessen nach Feierabend oder am Wochenende. Eine eisgekühlte Coca-Cola darf dabei nicht fehlen, deshalb lädt eine Geld-Zurück-Aktion am Point-of-Sale während der Kampagne dazu ein, die Produkte zu probieren. Im Rahmen der Aktion erhalten Verbraucher_innen bis zum 01.05.2022 beim Kauf von Coca-Cola Produkten im Wert von zehn Euro eine drei Euro Gutschrift. Um die Gutschrift zu erhalten, kann der Kassenbon über die Aktionswebsite www.ostercashback.de hochgeladen werden.

Coca-Cola Original, Coca-Cola Zero Sugar, Coca-Cola light, Fanta Orange, Sprite, mezzo mix, lift Apfelschorle, lift light Orange Maracuja, ViO, ViO BiO LiMO, fuze tea und Powerade Sports sind Teil der Geld-Zurück-Aktion. Weitere Informationen zu den teilnehmenden Produktgrößen sind auf der Website hinterlegt.

Zusätzlich können Konsument_innen über die Coca-Cola App an Gewinnspielen teilnehmen. Zur Teilnahme kann der QR-Code auf der Flasche gescannt werden. Über diesen gelangen die Konsument_innen direkt in die App, wo sie ein Mini-Spiel spielen können, um sogenannte Gems zu sammeln. Die gesammelten Gems können für Sofortgewinne eingesetzt oder genutzt werden, um an wöchentlichen Gewinnspielen teilzunehmen.

Zur Kampagne gehören auch eine Reihe von Kurzfilmen, die von Mercado McCann produziert wurden und verschiedene Familiendynamiken zeigen, bei denen eine gemeinsame Mahlzeit mit einer Coke Menschen zusammenbringt. Zu sehen sind die Spots im Kino, TV sowie Online. Daneben verlängert Coca-Cola die Kampagne durch (Digital-)Out-of-Home-Motive, Social-Media-Aktivitäten und eine Medienkooperation.

Über Coca-Cola

Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) bietet mehr als 500 Marken in 200 Ländern an. Unser Sortiment besteht – neben den klassischen Erfrischungsgetränken – aus Wässern, Sportgetränken, trinkfertigen Tees und Heißgetränken. Rund ein Drittel dieser Getränke sind kalorienreduziert. Wir entwickeln unser Angebot stetig weiter, verringern den Zuckergehalt unserer Getränke und bringen neue Produkte auf den Markt. Weltweit arbeiten mehr als 700.000 Mitarbeiter für Coca-Cola.

Unser Angebot umfasst in Deutschland rund 60 alkoholfreie Getränke. Mit Topo Chico Hard Seltzer gehört seit 2021 erstmals auch ein alkoholhaltiges Getränk zum Sortiment. Coca-Cola verfolgt eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, z. B. in den Bereichen Wasser und Recycling. Weitere Informationen auf: www.coca colacompany.com und www.coca-cola-deutschland.de.

Quelle/Bildquelle: Coca-Cola GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link