Coca Cola Weihnachten
Saisonprodukt

Coca-Cola bringt festliche Weihnachtsedition in den Handel

Auch in diesem besonderen Jahr läutet Coca-Cola mit der umfangreichen Kampagne „Dieses Weihnachten bist du das größte Geschenk“ den Start der Weihnachtszeit ein.

Neben einem emotionalen TV Spot und Out-of-Home Plakaten gibt es nach dem großen Einführungserfolg im vergangenen Jahr auch wieder die limitierte Sorte Coca-Cola Zimt ohne Zucker. Das Saisonprodukt kommt in der 0,5 L, 1,25 L sowie 1,5 L Einwegflasche in den Handel.

Pünktlich zur Weihnachtszeit erscheinen die Dosen, Flaschen und Multipacks von Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar und Coca-Cola light taste in festlichem Gewand und erhöhen mit insgesamt 550 Mio. aktivierten Packungen die Frequenz im Markt.

Alle aktivierten Produkte- und Verpackungsgrößen im Überblick:

  • 0,33 L Dosen Multipack: Coca-Cola und Coca-Cola Zero Sugar
  • 0,33 L Einwegflasche und Multipack: Coca-Cola und Coca-Cola Zero Sugar
  • 0,5 L, 1,25 L, 1,5 L Einwegflaschen und Multipacks sowie 1,0 L Einwegflaschen: Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar und Coca-Cola light taste 0,5 L, 1,25 L sowie 1,5 L Einwegflaschen: Coca-Cola Zimt ohne Zucker
  • 1 L Mehrwegflasche: Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar und Coca-Cola light taste

Digitaler Adventskalender birgt 24 Überraschungen

Ganz neu in diesem Jahr: Mit dem digitalen Coke Adventskalender können Verbraucher jeden Tag tolle Überraschungen entdecken, die sie noch stärker miteinander verbinden – egal ob virtuell oder im echten Leben. Vom 1. bis 24. Dezember können Konsumenten den QR-Code auf den Packungen, auf Aufstellern im Markt und auf Plakaten mit ihrem Smartphone scannen und gelangen so direkt zum Kalender.

Absage der Coca-Cola Weihnachtstour

Die traditionelle Coca-Cola Weihnachtstour findet aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht statt. Dazu teilt Michael Willeke, Marketing Director Deutschland, Dänemark und Finnland, mit: „Unsere Coca-Cola Weihnachtstour läutet seit über zwanzig Jahren die schönste Zeit des Jahres ein. Dieses Jahr ist anders und stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Die Planung unserer Weihnachtstour benötigt einen langen zeitlichen Vorlauf und ein Sicherheitskonzept, das alle geltenden Hygieneregeln berücksichtigt. Dies ist in der derzeitigen Lage und bei der Dynamik der Entwicklung nicht umsetzbar. Auch wir von Coca-Cola wollen unseren Beitrag dazu leisten, die Covid-19 Infektionszahlen in Deutschland so gering wie möglich zu halten. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Coca-Cola Weihnachtstour in diesem Jahr auszusetzen.“

Über Coca-Cola

Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) bietet mehr als 500 Marken in 200 Ländern an. Unser Sortiment besteht – neben den klassischen Erfrischungsgetränken – aus Wässern, Sportgetränken, trinkfertigen Tees und Heißgetränken. Rund ein Drittel dieser Getränke sind kalorienreduziert oder -frei. Wir entwickeln unser Angebot stetig weiter, verringern den Zuckergehalt unserer Getränke und bringen neue Produkte auf den Markt. Weltweit arbeiten mehr als 700.000 Mitarbeiter für Coca-Cola. Unser Angebot umfasst rund 80 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke. Coca-Cola verfolgt eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, z. B. in den Bereichen Wasser und Recycling.

Weitere Informationen auf: www.coca-colacompany.com und www.coca-cola-deutschland.de.

Quelle/Bildquelle: Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link