Carpe Diem Kombucha zelebriert seine Andersartigkeit

Carpe Diem Kombucha ist echt, originell, hat Charakter und bietet ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Menschen, die sich für Carpe Diem entscheiden, sind trendbewusst, lifestyleaffin und auf der Suche nach dem besonderen Genuss. Kombucha ist in den Metropolen Zuhause und spricht die individuellen Kreativen an, die sich von anderen abheben möchten. Mit eigenem Kopf, Stil und Geschmack. Mit Kombucha eben.

Der neue Auftritt:
Carpe Diem Kombucha kommt mit einem modernen und authentischen Markenauftritt um die Ecke, setzt aber beim Inhalt und Geschmack auf die altbewährte Rezeptur und höchste Qualität. Warum neu erfinden, wenn die Original Rezeptur bekannt, beliebt und geschätzt ist.

Das Premium-Teegetränk unterscheidet sich in jeder Hinsicht von anderen alkoholfreien Erfrischungsgetränken, denn Kombucha wird durch ein aufwendiges Herstellungsverfahren auf höchstem Niveau produziert, um den Ansprüchen des Kombucha-Konsumenten zu entsprechen. Es handelt sich um ein natürliches Getränk auf Tee-Basis, dem ein 2000 Jahre altes asiatisches Rezept zugrunde liegt. Carpe Diem Kombucha besteht aus 100% natürlichen Zutaten, wird ausschließlich mit Rübenzucker gesüßt und ist somit die perfekte Abwechslung zu herkömmlichen Softdrinks und Limonaden. Erhältlich ist Carpe Diem Kombucha in den Geschmacksrichtungen Classic, Quitte und Cranberry.

Die Sorte Classic – der Rebell:
Teekonventionen erfüllt die Sorte Classic nicht. Die Mischung aus Himbeere und Minze, Sauerkirsche, Zitrus und einem Hauch Estragon bringt die Geschmacksnerven in Aufruhr.

Die Sorte Quitte – der Freigeist:
Freigeister gehen ungewöhnliche Wege. So wie die Sorte Quitte, die mit Noten von Banane, Melone, Vanille, Rhabarber und Marille überrascht. Der fruchtig-leichte Geschmack belebt und inspiriert.

Die Sorte Cranberry – der Unangepasste:
Diese Sorte passt in keine Schublade, denn sie kombiniert herb-fruchtige Aromen wie Cranberry, Hagebutte, Holunder und Apfel zu einer kantig-köstlichen Mischung.

Das neue Gewand:
Carpe Diem Kombucha und das neue asiatische Gewand: Ab sofort erhält die typische dunkelbraune Carpe Diem Flasche ein neues Labeling in eleganter Form und mit einer dezenten farblichen Auffrischung. Das Motiv des Bogenschützen bleibt im Zentrum. Dezent darunter sind der Markenname sowie die Bezeichnung Tea Drink in neuer Typo positioniert. Der Bogenschütze als Key Visual bleibt erhalten und stellt neben dem Herstellungsverfahren ein weiteres Element dar, welches den Bezug zum Ursprungskontinent Asien verdeutlichen soll.

Neue Agentur, neue Kampagne:
Der neue Markenauftritt, der von der international renommierten Kreativagentur Kolle & Rebbe aus Hamburg stammt, zeigt sich in jeder Hinsicht einmal anders. Ein Mandala Motiv, neu, frisch und ausdrucksstark. Ein Motiv, welches auf einer ganzen Seite das Produkt Carpe Diem Kombucha perfekt in Szene setzt. Knallig, originell und mit klar erkennbaren asiatischen Einflüssen.

Das farbenfrohe Mandala Motiv haucht der Anzeige neues Leben ein und verleiht dieser gleichzeitig einen modernen und szenigen Touch. Somit wird die Andersartigkeit und Einzigartigkeit des fernöstlich inspirierten Lifestyle-Teegetränks besonders hervorgehoben. In Deutschland startet die neue PR- und Mediakampagne im Juni. Der neue Markenauftritt zeigt sich in allen Bereichen, wie im Redesign der Homepage und den Social Media Kanälen, den eyecatching Printanzeigen, OOH, POS-Material sowie auf Special Events in den Metropolen Deutschlands.

Erhältlich ist Carpe Diem Kombucha bei den Drogeriemärkten dm, Müller und Budnikowski, in den Gourmetabteilungen von Kaufhof und Karstadt und bei allen relevanten Lebensmitteleinzelhändlern sowie in diversen Online Shops.

Weiterführende Informationen unter: www.carpediem.com

Quelle: RAUCH Fruchtsäfte GmbH & Co OG | Bildquelle: Carpe Diem

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link