Campari Liquid Art Contest 2013

Create a Classic with a Twist – so lautet die Aufgabe für die Teilnehmer des Campari Liquid Art Contest 2013. Barkeeper aus ganz Deutschland sind aufgerufen, einen Cocktail-Klassiker, der nachweislich vor dem Repeal Day entstand, neu zu interpretieren. Campari Brand Ambassador Mauro Mahjoub und eine hochkarätig besetzte, internationale Jury werden beim Finale im April 2013 den Gewinner küren.

Am Ende kann es nur einen geben, nur einen Drink des Jahres: Nach dem riesigen Erfolg im vergangenen Jahr mit über 250 professionellen Teilnehmern geht der Campari Liquid Art Contest in eine neue Runde. Mauro Mahjoub, Campari Brand Ambassador, gibt jetzt den Startschuss zum spannenden Wettbewerb unter Deutschlands ambitioniertesten Barmännern und –frauen: „Wir suchen nicht nur den nächsten Contest Gewinner, sondern wahre Liquid Artists. Denn wirklich gute Drinks sind ausschlaggebend für die einzigartige Atmosphäre einer Bar. Diese Barkultur und ihre kreativen Köpfe möchte Campari fördern.“

Gesucht: Die beste Campari-Variation eines Cocktail-Klassikers
„Create a Classic with a Twist“: Die Teilnehmer sollen eine neue Cocktail-Rezeptur entwickeln, die auf einem Cocktail-Klassiker basiert – und hier ist buchstäblich „Klassiker“ gemeint: Denn dieser muss vor dem 5. Dezember 1933 erstmals zubereitet worden sein. An diesem Tag, dem „Repeal Day“, fiel das Prohibitionsgesetz in den USA und Barkeeper durften endlich wieder legal ihrer Kunst nachgehen.

Maximal fünf Zutaten – eine davon natürlich Campari – darf der neue Drink enthalten. Die Zusammenstellung und die Garnituren bleiben der Fantasie der Teilnehmer überlassen. Wichtig ist Mauro Mahjoub aber, dass dabei der Charakter und das Geschmacksprofil der Originalrezeptur lebendig bleiben: „Diese Aufgabe ist eine große Herausforderung für alle Barprofis in Deutschland. Aber ich weiß, dass sie uns exzellente Kreationen servieren werden.“

Der Sieger nimmt einen Drink im Bar-Eldorado New York
Die Jury mixt alle bis zum 1. Februar 2013 eingereichten Rezepte aus. Die 20 aufregendsten Kreationen qualifizieren sich für das große Finale in einer Münchner Überraschungslocation und der Gewinner darf sich auf eine Reise mit Mauro Mahjoub ins Bar-Eldorado New York freuen.

Alle Informationen und die Teilnahmebedingungen zum Campari Liquid Art Contest 2013 finden sich im Web unter www.facebook.com/campari.liquidart und www.campari-liquidart.de. Hier können Barprofis ihre Rezepte direkt einreichen.

Quelle: Campari Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link