Brüdergeist Gründer
Auf Erfolgskurs

Brüdergeist landet mit regionalen Premium-Spirituosen einen Volltreffer

Mit ihrer Idee, über regionale Premium-Spirituosen ein Stück vom Niederrhein erlebbar und trinkbar zu machen, treffen drei Brüder aus Kerken den Nerv und den Geschmack der Menschen vom Niederrhein. Was buchstäblich als „Schnapsidee“ der drei Brüder begann, hat sich innerhalb nur eines halben Jahres zu einer beachtlichen Erfolgsgeschichte entwickelt. Im Mai 2021 starteten Lars (46), Timo (42) und Ole Looschelders (38) mit dem Verkauf der ersten Auflage ihrer regionalen Premium-Spirituosen Brüdergeist milder Korn sowie Tante Dele Holunderbeer-Likör. Mit großem, überraschenden Erfolg: Die ersten Auflagen (Chargen) ihrer hochprozentigen Produkte waren so schnell ausverkauft, dass die Brüder bereits die dritte Auflage ihres milden Korns und hochwertigen Likörs produziert haben. Eine vierte Auflage – die Weihnachts-Edition – ist in Vorbereitung.

Heimischer Genuss steht im Zuge der steigenden Nachfrage nach regionalen Lebensmitteln auch bei Spirituosen hoch im Kurs. Von diesem Trend profitieren die ehrgeizigen Gründer des jungen Unternehmens Brüdergeist. Mit viel persönlichem Einsatz und jeder Menge Herzblut haben die drei Looschelders-Brüder in den letzten sechs Monaten die Entwicklung ihres Unternehmens vorangetrieben. Sie verschickten massenhaft Päckchen mit den hochprozentigen Produkten an Online-Besteller, suchten und fanden neue Vertriebspartner, bauten die Brüdergeist-Internetpräsenz auf und führten vor allem zahlreiche Live-Tastings in Verkaufsstellen durch.

Bei diesen Verkostungsaktionen wird deutlich, dass den Testern der edle Kornbrand und der fruchtige Holunderbeeren-Likör nicht nur pur sehr gut schmeckt, sondern insbesondere als trendiges Longdrink-Mixgetränk mit Tonic Water, Ginger Ale oder Wildberry. Rund um Kerken hat sich schnell herumgesprochen, dass es zwei neue, wohlschmeckende Premium-Spirituosen gibt, die lokal produziert werden und die für den Niederrhein und die Menschen die in der Region wohnen, stehen. Das Interesse der Kunden bleibt auch bei den Händlern der Region nicht unbemerkt. Und so sind aus anfänglich zwei Händlern, die die Brüdergeist-Produkte verkaufen, mittlerweile 30 Vertriebsstandorte geworden. Dazu gehören Lebensmitteleinzelhändler und Getränkemärkte sowie ausgesuchte Kneipen, Feinkostläden und regionale Restaurants. Zudem wird Tante Dele zukünftig auch im Onlineshop des renommierten und prämierten Anbieters Rum&Co erhältlich sein.

Eintragung ins Markenregister und Gold-Prämierung der DLG

Ein weiterer Meilenstein folgt Mitte September mit dem Eintrag der Bezeichnungen „Brüdergeist“, „Tante Dele“ und „Lovecrafter“ in das deutsche Markenregister. Anfang Oktober 2021 knallen dann ausnahmsweise Champagner- statt Korn-Korken, denn sowohl Tante Dele als auch der milde Brüdergeist Korn erhalten nach einem intensiven Labortest und einer sensorischen Analyse die Gold-Prämierung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Jedes Jahr bewertet ein Expertenteam rund 30.000 Lebensmittel. Die Gold-Prämierung der DLG erhalten ausschließlich Lebensmittel, die alle strengen Testkriterien fehlerfrei erfüllen.

Lars Looschelders, Mitgründer von Brüdergeist, zeigt sich erfreut: „Bei der Herstellung unserer Spirituosen und deren Gestaltung haben wir von Anfang an vehement auf höchste Qualität gesetzt. Das sich diese Kompromisslosigkeit nun auf diese Weise auszahlt, ist eine tolle Bestätigung der harten Arbeit der letzten Monate. Wir drei Brüder lieben unsere Heimat, den Niederrhein. Unsere enge Verbundenheit und Liebe zu dieser Region wird durch den Slogan ‚Lovecrafter X Niederrhein‘ verdeutlicht, den alle unsere Produkte auf dem Etikett tragen. Das positive Feedback unserer Kunden und die jüngste Auszeichnung durch die DLG ist Motivation und Ansporn zugleich auch zukünftig ausschließlich Produkte anzubieten, die hier am Niederrhein mit einer gehörigen Portion Liebe und Leidenschaft entstehen.“

 

Tatsächlich sind nach der erfolgreichen Einführung von kleinen Probierflaschen, den sogenannten Minis zum Preis von 99 Cent für Tante Dele und 1,25 Euro für den milden Korn, weitere Brüdergeist-Produkte bereits in Planung. In welche Geschmacksrichtung diese gehen werden, ist noch streng geheim. Kein Geheimnis machen die Looschelders-Brüder hingegen daraus, dass sie nach dem anfänglichen Erfolg in der Region rund um Kerken das Vertriebsgebiet künftig deutlich ausweiten werden. So sollen im nächsten Jahr auch Menschen aus den Kreisen Viersen, Wesel und dem nördlichen Kleve in den Genuss der Brüdergeist Premium-Produkte kommen. Für die zahlreichen Fans der Marke Brüdergeist – alleine auf Instagram folgen der Marke inzwischen über 2.300 Anhänger – wird es zudem T-Shirts, Hoodies und auch streng limitierte Siebdrucke der Etiketten und Logos über den Brüdergeist Onlineshop zum Kauf geben.

Die Looschelders-Brüder sind zuversichtlich, dass sich die Brüdergeist-Erfolgsstory im kommenden Jahr fortsetzen wird. Die Zeichen dafür stehen gut, denn heimische Produkte, die nicht aus fremden Ländern importiert werden müssen, stehen bei Verbrauchern weiterhin hoch im Kurs. Mit ihren edlen, lokalen Premium-Spirituosen liegen die Jungunternehmer also voll im Trend – insbesondere bei den Liebhabern der gepflegten Kultur des Niederrheins.

Über die Brüdergeist GmbH

Die Brüdergeist GmbH ist ein junges Premium-Spirituosen-Unternehmen mit Sitz in Kerken am Niederrhein. Gründer und Geschäftsführer sind die drei Brüder Ole, Lars und Timo Looschelders, die die gemeinsame Liebe und Leidenschaft zur Region Niederrhein verbindet. Aus dem seit Kindheitstagen gehegten Wunsch gemeinsam eine Firma zu gründen, ist die Brüdergeist GmbH entstanden. Ziel des Unternehmens ist es qualitativ hochwertige Premium-Spirituosen herzustellen, die aus der Region stammen und für den Niederrhein sowie die Menschen, die dort leben, stehen.

Als erste Produkte sind der milde Brüdergeist Korn und der Holunderbeeren-Likör Tante Dele entstanden, die seit Mai 2021 bei Partnern aus dem regionalen Handel und der Gastronomie sowie über den Brüdergeist Onlineshop erhältlich sind. Der Slogan von Brüdergeist lautet Lovecrafter X Niederrhein. Unter dem Begriff Lovecrafter verstehen die drei Brüder die authentische Liebe und Leidenschaft, mit der sie hinter ihren Produkten stehen. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite: www.bruedergeist.com.

Bildzeile: Ole, Timo und Lars Looschelders (v.l.) – die Gründer von Brüdergeist.

Quelle/Bildquelle: Brüdergeist GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link