Brown-Forman Deutschland unterstützt den Handel mit umsatzstarken Promotions

Brown-Forman Deutschland setzt zum Saisonhöhepunkt mit umsatzstarken Promotions Impulse am Point of Sale. Die Auswertung interner Studien rund um die Geschenk-Packungen zeigt das Potenzial jeder einzelnen Marke im Premium Portfolio des Unternehmens.

„Wir entwickeln unsere Marken langfristig weiter und analysieren kontinuierlich ihr Wertschöpfungspotenzial. Unsere Studien zu den Geschenk-Packungen im Weihnachtsgeschäft liefern wichtige Hinweise zur Auswahl der Geschenk-Beigaben, Gestaltung der Verpackung und Platzierung auf den Displays. Anhand unserer Daten entscheiden wir zum Beispiel, ob wir die Zweitplatzierungsdisplays pro Marke sortenrein, d.h. ausschließlich mit Geschenk-Packungen, oder gemischt mit zusätzlichen Flaschen bestücken. Während die Promotion-Packungen markenübergreifend Impulskäufer und somit Neukunden rekrutieren, greifen Plankäufer gerne zur Flasche ohne Geschenkzugabe. Parallel geben wir – basierend auf internen Marktforschungsstudien – Empfehlungen zur Häufigkeit und Umsetzung von Promotions am Point of Sale. Mit diesem gesamten Know-How unterstützen wir den Handel, das Promotion-Potenzial auszuschöpfen und an unseren wert- und absatzstarken Marken zum Saisonhöhepunkt noch stärker zu partizipieren und damit das weitere Umsatzwachstum zu fördern“, erläutert Holger Traber, Manager Trade Marketing Portfolio Germany bei Brown-Forman Deutschland.

Die Jahresend-Promotions von Brown-Forman Deutschland mit attraktiven Geschenk-Packungen für die Konsumenten auf einen Blick:
Alle Jahre wieder erfreut die edle Metallbox in limitierter Auflage Jack Daniel’s Fans und Sammler. Auch als originelle Geschenkverpackung, die sich wieder und wieder öffnen lässt, bietet sie samt 0,7-l Flasche Jack Daniel’s Old No. 7 ab Oktober Kaufanreize und löst Impulskäufe aus. Das Geschenkset zum Verkaufspreis von 19,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) kommt als Einzel-Verkaufseinheit sowie im abverkaufsstarken 48er- und 72er-Mischdisplay auf den Markt. Jack Daniel’s erzielt über eine reichweitenstarke TV-, Plakat-, Online- und PR-Kampagne über 350 Millionen Konsumentenkontakte.

Ein original Ritzenhoff Whiskey-Nosing-Glas bereichert in diesem Jahr das stilvolle Jack Daniel’s Single Barrel Geschenkset (0,7-l Flasche). Das Connaisseur- Geschenkset ist als Einzel-Verkaufseinheit (32,99 Euro, unverbindliche Preisempfehlung) sowie erstmals im sortenreinen 24er-Display erhältlich. Über die Jack Daniel’s Dachmarkenkampagne werden über 100 Millionen Konsumentenkontakte generiert.

Anreize, sich auch selbst damit zu beschenken, löst das Gentleman Jack Set in dieser Saison nicht nur mit der Zugabe eines eleganten Tumblers zur 0,7-l Flasche aus. Mit dem Erwerb des Geschenksets (26,99 Euro, unverbindliche Preisempfehlung) erhält man eine Premium Mitgliedschaft in der Gentlemen’s Lounge, der neuen Online- Plattform. Als Mitglied können moderne Gentlemen nicht nur an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen; sie profitieren überdies von weiteren Vorzügen wie der versandkostenfreien Bestellung im Jack Daniel’s Online-Shop. Erstmals unterstützen sortenreine 24er-Displays die aufmerksamkeitsstarke Platzierung am Point of Sale. Über 130 Millionen Konsumentenkontakte werden mit den umfangreichen Marketingaktivitäten für die Marke erzielt.

Brown-Forman befürwortet einen verantwortungsbewussten Genuss seiner Marken. Die Saison der Winter Spirits, begründet von Jack Daniel’s Winter Jack, läuft seit September im deutschen Lebensmitteleinzelhandel wieder an. In diesem Jahr erzielt Winter Jack mit dem attraktiven, dem Design der Flasche angepassten Geschenk Set Mehrumsatz durch Zusatzkäufe. Das Promotion-Set beinhaltet die 0,7-l Flasche (10,79 Euro, unverbindliche Preisempfehlung) und einen winterlich gestalteten Porzellanbecher als Gratiszugabe. Weiterer Kaufanreiz: Das beiliegende Kochrezept aus Miss Mary Bobo’s Boarding House, dem Ort, wo Jack Daniel’s persönlich zu speisen pflegte oder auf ein Glas des beliebten Apfel-Whiskey-Punsches vorbeikam. Bis heute werden dort unverändert Gäste verwöhnt. Die Marketing-Kampagne erreicht über 200 Millionen Konsumenten. Am Point of Sale verstärken 48er-Displays die Aufmerksamkeit für das winterliche Getränk.

Im Rahmen der vielfältigen Aktivitäten der Southern Comfort Kampagne „Whatever’s comfortable“ darf ein Geschenk Set für zusätzliche Kaufanreize im umsatzstarken Jahresendgeschäft nicht fehlen. Die Southern Comfort 0,7-l Flasche (16,49 Euro, unverbindliche Preisempfehlung) wird um ein exklusives Whiskey-Glas im Markenlook ergänzt. Die ganzjährig ausgerichtete TV-Werbung sowie weitere Marketingmaßnahmen erzielen über 300 Millionen Konsumentenkontakte für die lässige Marke. Sortenreine 24er-Displays sorgen im Handel für zusätzliche Aufmerksamkeit.

Dem handgemachten Premium Bourbon Woodford Reserve (34,99 Euro, unverbindliche Preisempfehlung) in der formvollendeten 0,7-l Flasche wird zum Jahresendgeschäft ein nicht minder edler Tumbler zur Seite gestellt. Erstmals durch passende, zu 100% mit dem Geschenkset bestückte Displays unterstützt, kommen die Liebhaber von Premium-Spirituosen nicht mehr an dem attraktiven Ensemble vorbei. Die stark limitierte Auflage unterstreicht den exquisiten Charakter des Geschenk Sets. Zusammen mit der 0,7-l Flasche Finlandia Vodka (13,99 Euro, unverbindliche Preisempfehlung) sorgt das im Look der Design-Flasche gehaltene Glas als Geschenkset für zusätzliche Impulskäufe. Ausschließlich mit Finlandia Geschenk Sets bestückte 24er-Displays unterstützen die starke Wirkung am Point of Sale.

Quelle: Brown-Forman Deutschland GmbH | www.brown-forman.de und www.brown-forman.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link