Jack und Berry
Digitalkampagne

Brown-Forman Deutschland – Kampagne für Innovation JACK & Berry

Zum Jahreswechsel 2019/2020 in Deutschland als Premixed-Longdrink auf den Markt gebracht, ist der ursprünglich in der Festivalszene zum Kultgetränk avancierte JACK & Berry auch in der Dose von Anfang an durchgestartet.

Eine eigens in Deutschland konzipierte und produzierte Digitalkampagne verleiht dem erfolgreichen Newcomer im Brown-Forman Deutschland Portfolio ab sofort zusätzliche Wachstumsimpulse und erreicht bis Ende Juni rund 20 Millionen Nutzer aus der Zielgruppe.

Ziel der Kampagne: die Bekanntheit des mit original JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey und erfrischender Beerenlimonade gemixten Longdrinks in der convenienten Dose zu steigern und neue Konsumenten zu begeistern. Im ersten Quartal dieses Jahres präsentiert sich JACK & Berry bereits als bislang erfolgreichste Innovation mit neuem Geschmacksprofil in der Premixed-Longdrink Kategorie, die innerhalb der letzten drei Jahre in Deutschland auf den Markt kam*.

Neu: „Hot or Not“ Ads und Influencer Marketing

Die Kampagne ist sowohl für die Mobil- als auch Online-Kommunikation optimiert und bindet zum ersten Mal im Rahmen einer JACK DANIEL’S Markenaktivierung sogenannte „Hot or Not“ Ads ein, bei welchen sich Nutzer interaktiv mit dem Werbemittel auseinandersetzen, bevor sie die eigentlich Werbebotschaft sehen. Daneben finden YouTube Platzierungen auf Influencer-Kanälen statt, die eine große Reichweite und optimal ausgesteuerte Ansprache der relevanten Zielgruppe erwachsener Konsumenten im Alter von 18 bis 49 Jahren erzielen.

„Wer unseren neuen Longdrink probiert, ob frisch oder vorgemixt, auf alle Fälle aber gut gekühlt, wird von dem einzigartigen Geschmackserlebnis begeistert sein: JACK & Berry ist eine bitter-süße Symphonie, die auch bei weiblichen Konsumenten gut ankommt.“, so Markus Hubert, Brand Manager JACK DANIEL’S Germany.

Starke POS-Materialien für noch mehr Abverkäufe

Displays, Do-it-yourself-4-Packs, Kühlschränke in verschiedenen Formaten, Säulen und große aufblasbare Dosen für eine attraktive Platzierung bzw. Zweitplatzierung, alles im JACK & Berry Design, steigern am POS die Aufmerksamkeit für die Produktinnovation und schöpfen das große Umsatzpotenzial des Newcomers aus. Als Displays stehen sowohl Varianten zur Präsentation von JACK & Berry mit dem unangefochtenen Nr. 1 Premixed-Longdrink Klassiker JACK & Cola zur Verfügung als auch Displays, die alle vier Geschmacksrichtungen von „JACK’S Perfect Mix“ präsentieren – neben JACK & Berry und der bekannten JACK & Cola und JACK & Ginger Dose auch die vor rund drei Jahren erfolgreich gelaunchte JACK DANIEL’S Lynchburg Lemonade. Die erfolgreiche Entwicklung der Premixed-Longdrink Kategorie setzt sich in allen Kanälen – Lebensmittelhandel, Getränkeabholmärkte und Tankstellen – fort. JACK & Berry wird bundesweit in der 330-ml Dose zum Preis von 3,09 Euro (UVP) vertrieben und enthält 10 Prozent Vol. Alkohol.

Verantwortungsvoller Genuss

Wie jede Spirituose fallen Premixed-Longdrinks unter das gesetzlich vorgeschriebene Verkaufsverbot an Personen unter 18 Jahren. Als Marktführer in der Ready-to-Drink Kategorie auf Spirituosen-Basis ist Brown-Forman Deutschland ein verantwortungsvoller Umgang mit den Produkten sehr wichtig. Neben dem Verweis auf “18+”, sichtbar auf jeder der JACK DANIEL’S Dosen, weist Brown-Forman Deutschland in der Kommunikation sowie auf Anzeigen mit einem zusätzlichen Icon auf die Gefahr von Alkohol am Steuer hin. Im Jahr 2014 hat sich Brown-Forman Deutschland für eine sprachliche Neuregelung für die JACK DANIEL’S Produkte in der Dose entschieden: für eine verbesserte Verbraucherinformation und zugunsten eines verantwortungsvollen Umgangs mit seinen Marken. Seitdem werden diese Produkte als “Premixed-Longdrinks” bezeichnet, sowohl in der internen als auch externen Kommunikation.

*Quelle: IRI, YTD März 2020, LEH inkl. Discount + GAM + Tankstelle, Marktanteil Wert

Premium-Qualität seit 1870 – Die Brown-Forman Corporation feiert in diesem Jahr ihr 150. Jubiläum.

Seit 1870 bereichert die Brown-Forman Corporation das Leben von Generationen mit hochwertigen alkoholischen Marken aus der Genusswelt. Auf dem deutschen Markt vertreibt und vermarktet die Brown-Forman Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg eine Auswahl der Premium und Super Premium Spirituosen aus dem internationalen Portfolio. Hierzu zählen die American Whiskeys JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey und der Bourbon Woodford Reserve sowie die Scotch Whiskys The BenRiach und The GlenDronach. FINLANDIA Vodka, die Tequilas EL JIMADOR und HERRADURA und der Likör CHAMBORD runden das Angebot ab. Weltweit kümmern sich rund 4.700 Mitarbeiter um die Marken aus dem Hause Brown-Forman, die in circa 170 Ländern vertrieben werden. Das seit 1870 familiengeführte Unternehmen wird an der New York Stock Exchange gehandelt. In Deutschland zählen rund 150 Mitarbeiter zum Unternehmen. Brown-Forman setzt sich mit globalen und lokalen Initiativen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Weitere Informationen: brown-forman.de, brown-forman.com, massvoll-geniessen.de

Quelle/Bildquelle: Brown-Forman Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link