Brohler Mineral- und Heilbrunnen: Sponsor der TuS Koblenz für weitere drei Jahre

Zum Start in die neue Spielsaison verlängert der Brohler Mineral- und Heilbrunnen  den Sponsor-Vertrag mit der TuS Koblenz um drei Jahre und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit. Teamgeist und gute Stimmung waren bei der Vertragsunterzeichnung zu spüren, denn der erste Saisonsieg war zum Greifen nah.

Bereits seit 2005 hält der Brohler Mineral- und Heilbrunnen dem Verein als Sponsor die Treue. In dieser langjährigen Zusammenarbeit ist ein Vertrauens-verhältnis gewachsen, das beide Partner sehr schätzen. Anlässlich der Vertrags-unterzeichnung sagt David Schilling, Verkaufsleiter beim Brohler Mineral- und Heilbrunnens: „Der Kampfgeist der TuS Koblenz ist einfach unschlagbar“. Die Unterstützung des Fußballvereins passt zum Konzept des Brohler Mineral- und Heilbrunnens, sich für die Region zu engagieren.

Der Sport liegt dem familiengeführten Brunnenunternehmen besonders am Herzen. „Sport, Fußball und Brohler gehören einfach zusammen“, meint Dr. Judith Schilling, geschäftsführende Gesellschafterin des Brohler Mineral- und Heilbrunnens. In der bisherigen neunjährigen Kooperation war Brohler die Förderung der Jugendarbeit im Verein besonders wichtig. Das soll auch so bleiben.

Alle Mitarbeiter des Brohler Mineral- und Heilbrunnens wünschen der TuS Koblenz eine erfolgreiche Saison, spannende Spiele, tolle Tore und viele Siege! Das 2:0 gegen den FC Nöttingen am Freitagabend war ein gelungener Anfang.

Bildzeile: David Schilling, Brohler Mineral- und Heilbrunnen, Thomas Theisen, TuS-Präsidiumsmitglied, Dr. Judith Schilling, Brohler Mineral- und Heilbrunnen (v.l.).

Quelle: Brohler Mineral- und Heilbrunnen GmbH | brohler.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link