A.H. Riise Weihnachten 2022
Rum

Bremer Spirituosen Contor: A.H. Riise Adventskalender und XO Christmas Edition

Auch in diesem Jahr präsentiert das Bremer Spirituosen Contor ganz in weihnachtlicher Tradition ein neues Batch der A.H. Riise XO Christmas Edition sowie den außergewöhnlichen Adventskalender 24 Experiences mit 24 aromatischen Erlebnissen aus der Welt von A.H. Riise Spirits.

A.H. Riise XO Reserve Christmas Edition ist eine sorgfältig geblendete Spirituose aus den besten Rumdestillaten der Westindischen Inseln und Mittelamerika. Es handelt sich um eine limitierte Abfüllung, welche in ausgewählten PX-Sherry-Fässern gereift ist und dem Blend ein fantastisches Aroma von liebgewonnenen und traditionellen Weihnachtsgewürzen verleiht.

Der A.H. Riise Adventskalender 24 Experiences in der außergewöhnlichen Buchform enthält 24 der besten Spirituosen aus dem Sortiment von A.H. Riise Spirits – preisgekrönte Abfüllungen und limitierte Neuheiten inklusive. Der aufgeschlagene Kalender zeigt zudem die spannende Reise des westindischen Rums. Einer der Pioniere bei der Herstellung von Rum war der dänische Pharmazeut und Namensgeber für die heutige Marke, Albert Heinrich Riise, der sich 1838 auf der Insel St. Thomas niederließ.

A.H. Riise XO Reserve Christmas Edition und der A.H. Riise Adventskalender 24 Experience sind ab sofort im gut sortierten Fach- und Online-Handel erhältlich.

  • A.H. Riise XO Reserve Christmas Edition 0,7-Liter-Flasche 40,0% vol.; UVP 51,99 €
  • A.H. Riise 24 Experience 2022; 24×0,02 Ltr. 43,22% vol.; UVP 64,99 €

Über A. H. Riise Spirits

Ursprünglich stammen die limitierten Abfüllungen aus der Karibik und sind das Lebenswerk eines der bedeutendsten und unternehmungslustigsten Dänen seiner Zeit, dem Apotheker und Hofrat Albert Heinrich Riise. Das ehemalige Königreich Dänemark-Norwegen war damals Kolonialbesitzer der Dänisch-Westindischen Inseln, den heutigen US Virgin Islands. Der Namensgeber A. H. Riise stammte ursprünglich von der kleinen dänischen Insel Ærø und siedelte später in die Karibik um und eröffnete die erste Apotheke auf Saint Thomas. Seine Leidenschaft für die exotische Flora und Fauna und seinen grünen Daumen nutzte er für die Herstellung von verschiedenen Pharmazeutika, Kosmetik und Alkohol. Schon bald wurde er offizieller Rum-Lieferant der dänischen Marine. Was zur Kolonialzeit schon der dänischen Marine schmeckte, ist heute eine weltweit erfolgreiche Premiummarke.

Website: www.ahriiserum.com
Facebook: @ahriisespirits
Instagram: @a.h.riise.spirits

Über das Bremer Spirituosen Contor

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 110 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. In den Jahren 2014, 2016, 2017 und 2018 wurde das Bremer Spirituosen Contor beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) für seine Exklusivmarken als „Importeur des Jahres“ ausgezeichnet.

Website: www.bremerspirituosencontor.de
Facebook: www.facebook.com/BremerSpirituosenContorExklusivmarken
Instagram: @bremerspirituosencontor

Quelle/Bildquelle: Bremer Spirituosen Contor GmbH