Bitburger stellt Konzept für Biererlebnisse vor

Ab sofort bietet die Bitburger Brauerei besondere Biererlebnisse für alle Freunde der Genusskultur an. Die Bierproben finden im ansprechenden Ambiente der Bitburger Marken-Erlebniswelt (Bitburg/Eifel) statt.

Bier ist seit Jahrhunderten deutsches Kulturgut“, erklärt Henner Höper, Marketing-Direktor Bitburger. „Trotzdem wissen nur wenige, wie facettenreich Biergenuss tatsächlich sein kann. Denn Bier verfügt über weit mehr als 8.000 geschmacksbildende Aromen. Mit den Bitburger Biererlebnissen laden wir dazu ein, diese Geschmacksvielfalt kennenzulernen. Bier ist außerdem ein idealer Essensbegleiter, das jedes gastronomische Angebot bereichert.“

Nach einer Führung durch die Marken-Erlebniswelt, bei der die Gäste mit allen Sinnen erleben können, was das Bitburger Premium Pils so besonders macht, verkosten die Veranstaltungsgäste in der Genießer-Lounge Premium-Biere der Bitburger Braugruppe unter Anleitung des erfahrenen Biersommeliers Andreas Dick. Von der Geschichte und Sortenvielfalt des Bieres über Zutaten und Herstellung bis hin zu den sensorischen Eigenschaften und der richtigen kulinarischen Begleitung – keine Frage bleibt unbeantwortet. Zusätzlich halten die Bitburger Braumeister eine ganz besondere Kostprobe für die Gäste bereit. Alternativ können die Bierfreunde auch eine Verkostung mit begleitendem Buffet wählen.

Mit dem Angebot richtet sich Bitburger an alle Bier- und genussbegeisterten Menschen. Zudem eignen sich die Bitburger Biererlebnisse auch als originelle Geschenkidee. Die Veranstaltungen kosten zwischen 35,- Euro und 66,- Euro, inklusive Führung durch die Bitburger Marken-Erlebniswelt.

Veranstalter und Vermarktungspartner der Bitburger Biererlebnisse ist der Gruppenreisespezialist turide GmbH. Termine können hier telefonisch unter 06561 94641-0 oder per E-Mail unter info(at)derbiersommelier.de angefragt werden.

Über die Bitburger Marken-Erlebniswelt
In den umgebauten Räumlichkeiten der historischen Braustätte zeigt die Bitburger Brauerei multimedial und hautnah, was die Marke Bitburger zur Fassbiermarke Nr. 1 in Deutschland gemacht hat. Der Rundgang beginnt bei den Wurzeln des Unternehmens und zeigt die Meilensteine der Bitburger Erfolgsgeschichte. Danach wird veranschaulicht, wie das meistgezapfte Bier Deutschlands entsteht: von der außergewöhnlichen Rohstoffqualität über die Sorgfalt im Brauprozess bis hin zur Abfüllung. Die Tour endet in der „Genießer-Lounge“ im alten Kesselhaus. Dort können die Gäste ein frisch gezapftes Bitburger Premium Pils genießen und anschließend durch das Angebot im Bitburger Shop stöbern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.bitburger.de.

Über Biersommelier Andreas Dick
Die Bitburger Biererlebnisse werden von Diplom-Biersommelier Andreas Dick geleitet. Der Experte verfügt über ein umfassendes Wissen zum Thema Bier. Er ist ausgebildeter Brauer und Mälzer. Gelernt hat Andreas Dick dieses Handwerk in der Bitburger Brauerei. Heute ist er hauptberuflich als Hopfenbauer tätig. Im familiengeführten Landwirtschaftsbetrieb in Holsthum, nur 20 Autominuten von der Bitburger Brauerei entfernt, baut er den echten Bitburger Siegelhopfen an, der dem Premium-Pils seinen unverwechselbaren Geschmack verleiht.

Quelle: Bitburger Braugruppe

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link