bionade
Kreativwettbewerb

BIONADE Sonderedition 2022: Entfalte(r) dich – dein Design für Artenvielfalt

Im Mai bringt BIONADE seine Sorte Zitrone-Bergamotte in einer limitierten Sonderedition auf den Markt. Das Besondere: Das Etikett hierfür wird in einem Wettbewerb entstehen, bei dem jeder ab sofort mitmachen kann. Dem kreativen Kopf des Siegerdesigns winken nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch eine Einladung zur Erstabfüllung plus ein E-Cargobike samt Jahresvorrat BIONADE. Gewinner ist vor allem aber die Artenvielfalt: Von jeder verkauften Flasche der BIONADE Sonderedition fließen 5 Cent an die Biodiversity Foundation von Dirk und Ingrid Steffens.

Nachhaltiges Denken und Handeln hat sich BIONADE sprichwörtlich von Beginn an aufs Etikett geschrieben, insbesondere mit der Initiative „Vielfalt 2030“ zum Erhalt der Artenvielfalt. Um auf die Bedrohung und das Aussterben von Schmetterlingen aufmerksam zu machen, ruft der Bio-Pionier zu einem Kreativwettbewerb auf.

Denn die Vielfalt der Schmetterlinge geht drastisch zurück, sie sind insbesondere von Zersiedelung und intensiver Landwirtschaft bedroht. Das habe wiederum hat Effekte auf Vögel, Fledermäuse und andere Arten, denen eine Nahrungsgrundlage wegfällt, sowie bestimmte Pflanzen, die sie zur Bestäubung brauchen. Eine Situation, für die BIONADE mit der geplanten Sonderedition möglichst viele Menschen aufmerksam machen möchte – auch auf den Social Media-Kanälen Instagram, Facebook und Tiktok.

Jetzt mitmachen!

Mitmachen ist ganz einfach: Unter dem Motto „Entfalte(r) dich – dein Design für Artenvielfalt“ kann jeder auf www.bionade.de/entfalter-dich ab sofort bunte Ideen für ein Sonderetikett einreichen. Die ersten 50 Einsender belohnt BIONADE mit einem Gratis-Probierpaket. Sie gelangen – zusammen mit allen bis zum 31. Januar eintreffenden Entwürfe – in den Vorentscheid.

Drei Finalisten-Designs

Die drei schönsten Ideen schickt die BIONADE Jury ins Finale – und dann ist die Social Media Community gefragt: Sie wählt das Gewinnerdesign, das ab Mai auf die Etiketten einer Sonderedition BIONADE Zitrone-Bergamotte kommt.

„Den kreativen Gewinner laden wir zudem ein, live bei der Sonderabfüllung bei uns in Ostheim dabei zu sein“, verspricht Svenja Lonicer, Marketingleiterin BIONADE. „Zudem winken allen Finalisten auch noch Sachpreise: Für den ersten Platz spendieren wir ein E-Cargobike plus einen Jahresvorrat BIONADE. Letzteren gibt es auch für den zweiten und dritten Platz.“

Initiative „Vielfalt 2030“

In der BIONADE Sonderedition 2022 steckt aber noch mehr Gutes: Von jeder verkauften Flasche fließen außerdem 5 Cent an die Biodiversity Foundation von Dirk und Ingrid Steffens, die gemeinsam mit BIONADE hinter der Initiative „Vielfalt 2030“ zum Schutz und Erhalt der Artenvielfalt steckt.

Svenja Lonicer: „Mit dem Verkauf unserer ersten beiden Sondereditionen für BIONADE Holunder und BIONADE Himbeer-Pflaume haben wir bereits fleißig spenden können. Die Etiketten hatten wir jedoch selbst gestaltet. Dieses Mal überlassen wir das allen, die Lust auf unseren Ideenwettbewerb haben und sich für Artenvielfalt einsetzen möchten. Wir sind schon jetzt gespannt auf viele frische, ungewöhnliche Vorschläge.“

Über BIONADE

Die Bionade GmbH in Ostheim/Rhön ging aus der dort ansässigen Privatbrauerei Peter hervor. Der Erfinder von BIONADE war Diplom-Braumeister Dieter Leipold. Unter dem Dach der Bionade GmbH sind heute die Produkte der Marken BIONADE und Ti Erfrischungstee vereint. Seit Januar 2018 sind sie Teil der HassiaGruppe.

BIONADE ist das erste Erfrischungsgetränk, das aus 100 Prozent Bio-Rohstoffen hergestellt wird. BIONADE ist mit dem Bio-Siegel zertifiziert, vegan, laktose- und glutenfrei. Durch ein spezielles Herstellungsverfahren enthält BIONADE deutlich weniger Zucker als vergleichbare Erfrischungsgetränke. Je nach Sorte kommen noch Säfte und Extrakte aus Früchten, Kräutern oder Wurzeln aus biozertifiziertem Anbau hinzu. BIONADE hat zudem den Anspruch, mit Anstand gegenüber der Gesellschaft und Natur zu wirtschaften und Verantwortung zu übernehmen. Mehr unter: www.bionade.de.

Quelle/Bildquelle: BIONADE GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link