Netto Best of Riesling 2016 Kämmer Vogel

„Best of Riesling“: Sonderpreis für Spitzenwein von Netto Marken-Discount

Mittlerweile wird jede zweite Flasche Wein im Discounter statt beim Fachhändler gekauft und der Trend ist ungebrochen. Netto Marken-Discount investiert kontinuierlich in die Qualität seines Weinsortiments. In der Zusammenarbeit mit Netto kreiert der renommierte Traditionswinzer Manfred Vogel Exclusivweine unter dem Namen Edition Valentin Vogel. Der 2015 Edition Valentin Vogel Riesling trocken wurde nun mit einem Sonderpreis beim „Best of Riesling“ Wettbewerb ausgezeichnet. Dabei messen sich die besten Riesling-Erzeuger aus allen Anbaugebieten der Welt. Der Preis wurde am 30. Juni 2016 in der Vinicombe des Meininger Verlags in Neustadt/Weinstraße verliehen.

Seit nunmehr drei Generationen steht das Weingut Vogel an den südpfälzischen Hängen unweit der französischen Grenze für exzellente Tropfen. Die Weine überzeugen auch angesehene Weinexperten. So auch beim „Best of Riesling 2016“ Wettbewerb des Meininger Verlags aus Neustadt/Weinstraße. Dort setzte sich in diesem Jahr der 2015 Edition Valentin Vogel Riesling trocken gegen renommierte Weinbetriebe aus 14 Ländern und über 2.600 eingereichten Weinen durch. In der Finalrunde fiel die Wahl des Sonderpreises der internationalen Masterjury auf einen eindeutigen Sieger: den Weinspezialisten aus Bad Bergzabern. Somit darf sich dieser mit der Auszeichnung „Bester Riesling 2016 im Lebensmitteleinzelhandel“ schmücken.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung unseres Weins und der damit verbundenen erneuten Bestätigung unserer hohen Qualitätsstandards im Weinsegment. Unsere langfristige Partnerschaft ist äußerst erfolgreich – dies spiegelt sowohl die Kundenmeinung als auch die Meinung verschiedener angesehener Weinexperten wider“, so Christina Stylianou, Leiterin der Netto-Unternehmenskommunikation.

Manfred Vogel, Winzermeister und Geschäftsführer MEJS – Die Weinspezialisten, zur Preisverleihung: „Ich habe viel Herzblut in den Valentin-Vogel-Riesling investiert. Und eine unabhängige Fachjury hat dies anerkannt. Gibt es was Schöneres? Dieser Preis macht mich sehr stolz und glücklich. Und natürlich verpflichtet er mich, weiterhin das Beste für die Valentin-Vogel-Weine zu geben.“

Netto Marken-Discount bietet in seinem bundesweiten Filialnetz die größten Wein-Auswahl in der Discountlandschaft mit über 80 Weinen und über 30 Sekt- und Perlweinspezialitäten. Zusätzlich überzeugt Netto Weinfans in seiner Extra Netto-Weinwelt unter netto-weine.de mit einem großen Sortiment an Spitzenweinen. Dort können Kunden Weine in jeder  Preiskategorie bis zu 299 EUR bestellen und sich nach Hause liefern lassen – auch die Valentin Vogel-Edition. Das Netto-Weinsortiment wird besonders durch die enge Zusammenarbeit mit regionalen Kellereien und Winzergenossenschaften aus Deutschland geprägt: Damit erfüllt das Unternehmen den Verbraucherwunsch nach deutschen Erzeugnissen. Das Unternehmen hat Weltmarken in seinem Sortiment und arbeitet mit international, renommierten Winzern exklusiv zusammen. Bereits seit 2012 berät Master Sommelier Frank Kämmer mit seiner Expertise sowohl das Handelsunternehmen als auch die kooperierenden Kellermeister.

Netto Marken-Discount im Profil:
Netto Marken-Discount gehört mit rund 4.180 Filialen, 75.000 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 12,4 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 4.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm.

Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von sieben Schwerpunkthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen seines nachhaltigen Engagements unterstützt Netto zum Beispiel auch die Spendeninitiative „Deutschland rundet auf“. Mit 5.510 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

Bildzeile: Frank Kämmer, deutscher Weinfachmann und Autor (links) und Manfred Vogel, Winzermeister und Geschäftsführer MEJS – Die Weinspezialisten (rechts).

Quelle/Bildquelle: Netto Marken-Discount AG & Co. KG | netto-online.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link